Warendorf - Archiv


Mo., 16.08.2010

Warendorf Kartenvorverkauf für Atze Schröder

Warendorf - Da staunten die Besucher der Sparkasse in Warendorf nicht schlecht, als ihnen der bekannte Ruhrpottkomiker Atze Schröder aus Essen-Kray gleich zweifach über den Weg lief. Bevor es jedoch an das Schreiben von Autogrammkarten ging, lüfteten die Doppelgänger ihre wahre Identität. Simone Thieringer, Leiterin des Kulturbüros der Stadt Telgte, und Klaus Oortmann...


Mo., 16.08.2010

Warendorf Papa, schieß' den Vogel ab!

Warendorf - Es war ein kurzer und doch packender Wettstreit, bei dem Schuss um Schuss vier Kontrahenten um die Königswürde kämpften: Nach nur einer Stunde und mit dem 286. Schuss hatte Dirk Bußmann das nötige Quäntchen Glück und holte den Rest des hölzernen Federviehs aus dem Kugelfang. Damit regiert der selbstständige Versicherungsmakler (Spezialgebiet: Pferd und Lan... Von Sebastian Sokolowski


Mo., 16.08.2010

Warendorf Feuerwehrleute bekommen keine Ruhe

Warendorf - Ein einsatzreiches Wochenende liegt hinter den Löschzügen der Feuerwehr des Stadtverbandes Warendorf. Am Samstag rückte der Löschzug 7/Vohren um 18.50 Uhr aus, um auslaufende Betriebsstoffe nach einem Verkehrsunfall auf der B 475 aufzunehmen. Ebenfalls am Samstag wurden die Löschzüge 1 und 2/Warendorf um 20.22 Uhr alarmiert. In einem Gebäude an der Ostbleiche wurde...


Mo., 16.08.2010

Warendorf Resoluter Start ins Eheglück

Warendorf - Das heute 60-jährige Eheglück von Elisabeth und Bernhard Westbeld (An der Kreutzbrede 8) begann 1948 damit, dass die damals 22-jährige Haushälterin Elisabeth Henschel den jungen Bauschreiner und Zimmermann Bernhard Westbeld etwas energisch anging, als er in dem von ihr verwalteten Hause einen Auftrag ausführen wollte. Er möge doch gefälligst seine Schuhe auf dem... Von Max Babeliowsky


Mo., 16.08.2010

Warendorf Kuchen aus dem Weckglas

Freckenhorst - „Delikatessen aus dem Einmachglas“ unter diesem Motto stand die Gartentour der Landfrauen Freckenhorst am Samstagnachmittag. 44 Frauen kamen bei strahlendem Sonnenschein zusammen und radelten von Garten zu Garten. Die Radtour führte wie in den vergangenen Jahren zu Beginn in einen Garten im Ort. Daher besichtigen die Landfrauen den Garten von Monika und Andreas... Von Andrea Ohlmeier


So., 15.08.2010

Warendorf Mit dem Segen des Bischofs

Warendorf - Mariä Himmelfahrt ist die bekanntere Bezeichnung des von der Katholischen Kirche am 15. August gefeierten Hochfestes der Aufnahme der Gottesmutter in den Himmel. In der altkatholischen Kirche ist es am selben Tag das Fest des Heimgangs Mariens. Teile der orthodoxen Kirche nennen es Mariä Entschlafen. Mariä Himmelfahrt geht auf ein Marienfest zurück, das im 5... Von Max Babeliowsky


So., 15.08.2010

Warendorf Warten auf die Dunkelheit

Warendorf - Mariä Himmelfahrt: Die Stadt hat sich schon in den Tagen zuvor auf dasgroße Fest vorbereitet. Die Marienbögen wurden aufgestellt, Bungen (rote Lampions) aufgehängt, Schaufenster dekoriert. Irgendwie ist dieser Tage alles anders und doch ist es typisch Warendorf. Noch vor Dunkelheit bummeln die ersten Besucher durch die Stadt. In der wunderschönen Altstadt gibt es... Von Beate Trautner


So., 15.08.2010

Warendorf Ein Spaß für die ganze Familie

Warendorf - Blinkende Lichter, rasante Fahrten, Zuckerwatte und gebrannte Mandeln - es ist wieder soweit: Die Himmelfahrtskirmes ist bei bestem Wetter gestartet. Dicht gedrängt standen die Besucher vor dem „Musik Express“ und warteten bereits ungeduldig auf den offiziellen Startschuss. „Wir machen Freizeit zum Vergnügen“, erklärt Schaustellersprecher Klaus Rasch das diesjährige... Von Dagmar Kolb


Sa., 14.08.2010

Warendorf Einrad-Gespann begeistert

Warendorf - „Der Bogenritt aus Warendorf ist schon fast Tradition“, erklärt Walter Steinbach, Vorsitzender des Vereins für die Förderung der Bogenprozession. Das wird auch durch die große Zahl der Teilnehmer deutlich. Über 50 Kutschen und 80 Reiter auf Pferden aller Rassen beteiligten sich ohne Aufwandsentschädigung an dem farbenfrohen Spektakel. Jetzt stimmte der Vorstand in... Von Klaus Rotte


Sa., 14.08.2010

Warendorf Wilder Westen in WAF

Warendorf - Unter dem Motto „WWW: Wilder Westen Warendorf“ wird am Mittwoch, 1. September, ab 15.30 Uhr, das Bürgerfest „Fiesta Championata“ anlässlich der Eröffnung der 17. Bundeschampionate auf dem Marktplatz über die Bühne gehen. Organisiert wird die „Fiesta“ von einer Veranstaltergemeinschaft bestehend aus Stadt Warendorf, Reit- und Fahrverein Warendorf sowie dem Deutschen...


Sa., 14.08.2010

Warendorf Schreibrausch für angehende Autoren

Freckenhorst - Gedanken tauchen aus dem Nichts auf, Erinnerungen malen ein Lächeln aufs Gesicht. Manchmal hält nur ein Wort schon die tägliche Routine an oder nehmen sagenhafte Ideen in Tagträumen plötzlich Gestalt an. Spontan entstehen so Geschichten im Kopf. Oft sind es nur einzelne Stichpunkte, unvollständige Sequenzen und doch: es lohnt sich sie festzuhalten, aufzuschreiben...


Sa., 14.08.2010

Warendorf Entspannung auf dem Bauernhof

Hoetmar - Gestresste Sparkassenvorstände, angespannte Hausfrauen oder ruhebedürftige Eltern können künftig auf dem Ferienhof Schwienhorst die Seele baumeln lassen und Ruhe finden. Ab dem Winter möchte Paul Schwienhorst, Betreiber des Ferienhofes, verstärkt mit der Entspannungstherapeutin Eva-Maria Gräbe zusammenarbeiten. „Wir wollen mit diesem zusätzlichen Programm die... Von Joke Brocker


Sa., 14.08.2010

Warendorf Wann ist Warendorf dran?

Warendorf - Ob Googel wirklich damit gerechnet hat? Die Deutschen laufen Sturm gegen Google Street View. Sie wollen nicht, dass jeder, der vorm Computer sitzt, in ihren Garten schauen kann. Sie wollen nicht, dass Bilder ihres Hauses mit Blumen auf dem Balkon und vielem mehr (was genau, weiß keiner so genau) von Google veröffentlicht werden und im Internet von vollkommen... Von Bettina Laerbusch


Fr., 13.08.2010

Warendorf Historische Aufnahmen

Warendorf - Noch bis zum 22. August zeigt die Stadt Warendorf im Historischen Rathaus die Ausstellung „Alfred Kaup - Retrospektive“. Mehr als 1000 Besucher ließen sich bisher von den Aufnahmen des historischen Warendorf begeistern. Zum Heimatfest Mariä Himmelfahrt gelten für die Ausstellung gesonderte Öffnungszeiten. So bleibt die Ausstellung am Vormittag geschlossen. Am Abend...


Fr., 13.08.2010

Warendorf Tapfere Täuflinge grüßen

Warendorf/Westenfeld - Das Kinderlager ist `ne Farm, hiha-hiha-ho. Und auf der Farm von Westenfeld ist jedes Kind ein Held!“ Genau diese Sätze sangen - ach was, brüllten - die 68 Kinder und ihre Betreuer und Kochfrauen als Lagerspruch der Ferienfreizeit St. Laurentius in den Himmel. Und jeder ahnt wohl, wohin es sie verschlagen hat: auf einen Bauernhof! „Das in den vergangenen...


Fr., 13.08.2010

Warendorf Stadtführung Genuss auch für Kenner

Warendorf - Jeder Warendorfer kennt seine Stadt, sollte man meinen. Doch: Während der öffentlichen Stadtführungen „Hohe Giebel - stolze Hengste“ geraten immer wieder selbst Alteingesessene ins Schwärmen. Der Satz „Ach, das wusste ich noch gar nicht!“ ist da zu hören. Oder dieser: „Hier bin ich schon lange nicht mehr gewesen!“ Den Erinnerung wird auf die Sprünge geholfen...


Fr., 13.08.2010

Warendorf Haiti: Kinder in Containern

Warendorf - Im Anschluss an eine Gemeinschaftsmesse der kfd St. Laurentius nahm der stellvertretende Vorsitzende Klaus Chmiel 1200 Euro von der Teamsprecherin Christa Schepp für das Haitiprojekt entgegen. Die Summe hatte sich aus den vergangenen Kollekten der kfd- Frauen ergeben. Klaus Chmiel bedankte sich für die Spende und berichtete über die derzeitigen Zustände auf Haiti...


Fr., 13.08.2010

Warendorf Ran an die Haare

Warendorf - „Karneval im Sommer. Das war unsere Idee“, erklärt Prinz Christian I. Günnewig „mit Trick und Chic von La Biosthetique“. Jetzt löste der 42-jährige Friseurmeister den Gutschein ein, den er den Jungkarnevalisten von der JuKa 441 zum 44-jährigen Jubiläum überreicht hatte: Jeder Haarschnitt 99 Cent. „Schon im Vorfeld habe ich überlegt, was ich den Jungs schenken könnte... Von Klaus Rotte


Fr., 13.08.2010

Warendorf Tschernobyl ist nicht vorbei

Freckenhorst/Milte - „Dann wären wir ja wieder ganz am Anfang“ - mit Bestürzung reagierte Marlies Liekenbrock, Vorsitzende der Tschernobyl-Initiative Freckenhorst, am Mittwoch auf Nachrichten aus Weißrussland, wonach durch die Feuer, den Wind und die Löscharbeiten im stark kontaminierten Brjansk Böden aufgewirbelt und radioaktive Partikel in die Luft und auf diese Weise in... Von Joke Brocker


Fr., 13.08.2010

Warendorf Stiftung im Zieleinlauf

Warendorf - Jetzt geht es in die Zielgerade: In einer Gründungsversammlung im Rathaus soll am 26. September die Warendorfer Bürgerstiftung konkret aus der Taufe gehoben werden. Die Initiatoren um Werner Grage haben mittlerweile ein zugesagtes Finanzpolster von 87 000 Euro einsammeln können. „Damit sind wir vom angestrebten Gründungskapital von 130 000 bis 150 000 Euro zwar noch... Von Christoph Lowinski


Do., 12.08.2010

Warendorf Auf zur Wohlfühl-Kirmes

Warendorf - Eine „Wohlfühl-Kirmes“ verspricht Schausteller Horst Labudda den erhofften 100 000 Besuchern, die sich ab Samstag, 14 Uhr, bis Dienstagabend auf zum Lohwall machen werden. Von einer „familienfreundlichen Kirmes“ sprachen gestern bei der Pressekonferenz zur Mariä-Himmelfahrt-Kirmes Marktleiter Peter Wittek und André Auer von der Warendorf Marketing GmbH. Höher... Von Bettina Laerbusch


Do., 12.08.2010

Warendorf Kirchenmusik der Spitzenklasse

Warendorf - Bis in die Gegenwart zählt das Amt des Dresdner Kreuzkantors zu den ehrenvollsten und renommiertesten Ämtern der evangelischen Kirchenmusik. Als 28. Kreuzkantor nach der Reformation wirkt seit 1997 Roderich Kreile. Er wurde 1956 geboren und studierte in München Kirchenmusik und Chorleitung. Als Kirchenmusiker erlangte Roderich Kreile schnell überregionale ...


Do., 12.08.2010

Warendorf Chefs vertrauen ihren jungen Leuten

Ahlen/Sassenberg/Warendorf - Am Ende der Ausbildungszeit blickten Paul-Ludwig Rosche und Ulrich Webers in strahlende Gesichter. Das Vorstandsmitglied der Volksbank Ahlen-Sassenberg-Warendorf sowie sein Personalchef und Ausbildungsleiter hatten Pia Alsmann, Stefanie Döring, Maik Fohrmann, Philipp Frenz, Manuel Wiesrecker und Annika Vogel in die Hauptstelle nach Warendorf...


Do., 12.08.2010

Warendorf Vorlesestunde auf dem Bauernhof

Warendorf - Auch leichter Nieselregen konnte am Mittwoch 15 Kinder und ihre Eltern nicht davon abhalten, sich auf den Weg zum Hof Erlemeyer im Westbezirk zu machen. Schon seit längerem wünschten sich die beiden Vorlesepatinnen der Stadtbücherei Warendorf - Anja Finger und Hildegard Stratmann - , Kindern einmal auf einem richtigen Pferdehof vorlesen zu können. Alle zusammen...


Do., 12.08.2010

Warendorf Beratung in Sachen Energie

Warendorf - Jung, dynamisch und neu am Markt präsentiert sich jetzt die caro energiesysteme GmbH in Warendorf. Die drei Jung - Unternehmer Ilja Chmiel, Tobias Ahlers und Jörg Rodehutskors haben ihr Büro an der Freckenhorster Straße 45 (ehemals Debeka Versicherung) bezogen. Das teilen die Jungunternehmer in einer Pressenotiz mit. Die caro energiesysteme GmbH ist spezialisiert...


13326 - 13350 von 21865 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige