So., 18.08.2019

Ferienlager der Messdiener Gute Stimmung ist garantiert

Bereits beim Gruppenfoto vor der Abfahrt ins Ferienlager der Messdienergemeinschaft St. Clemens nach Mönchengladbach gab es beste Stimmung. Die soll in den nächsten Tagen anhalten, dafür sorgt ein umfangreiches Programm.

Telgte - 53 Kinder und mehr als 20 Messdienerleiter brachen am Samstag ins Ferienlager auf. Eine Woche lang gibt es dort ein umfangreiches Programm. Von A. Große Hüttmann


So., 18.08.2019

Mariä Himmelfahrt Prozession im Regen abgebrochen

Mariä Himmelfahrt: Prozession im Regen abgebrochen

Wettebedingt musste am Sonntagmorgen die große Stadtprozession zu Mariä Himmelfahrt abgebrochen werden. „Wir sind ehrenhaft ausgezogen, dann darf man auch ehrenhaft vorzeitig aufgeben“, bedauerte Peter Lenfers den Abbruch.


So., 18.08.2019

Tralla-City-Abschluss Der Marktplatz: The best place to be

„Lakeside Inn“ runter von der Bühne: Vor allem die Solopartien von Jens Nauert, der den publikumsnahen Rockgitarristen gab, rissen die Zuhörer auf dem Markt mit.

Ahlen - Zwei echte musikalische Highlights gab es am Freitag zum Abschluss von Tralla City: „Couscous“ und „Lakeside Inn“. Von Dierk Hartleb


So., 18.08.2019

Mariä Himmelfahrt Bungen, Bögen und zwei Blumenteppiche

Christopher und Elizabeth Metz zogen mit ihren Kindern (kleines Foto, v. l.) Charlotte, Nathan und Nicholas durch die illuminierten Marienbögen und nahmen auch den Marktbogen in Augenschein.

Warendorf - Tausende Besucher zog es am Samstagabend zur Illumination der neun Marienbögen in die Altstadt. Anders als am Sonntagmorgen bei der großen Stadtprozession hatten sie Glück mit dem Wetter. Am Abend blieb es weitgehend trocken. Von Stephan Ohlmeier


So., 18.08.2019

Neue Geräte aufgebaut Spielplatz „Alte Stadt“ ist fertig

Ein Sonnensegel schützt jetzt die Kleinkinder, die im Sand spielen wollen. Neue Geräte gibt es auch.

Sendenhorst - Der Spielplatz „Alte Stadt“ ist nahezu komplett erneuert werden. Er kann ab sofort genutzt werden.


So., 18.08.2019

Tiefbauarbeiten Feste Schwellen am Schulzentrum

Tiefbauarbeiten: Feste Schwellen am Schulzentrum

Gemauerte Fahrbahnschwellen gibt es demnächst auch am Schulzentrum. Die Arbeiten dafür laufen derzeit.


So., 18.08.2019

Aktion in Westbevern Fahrradwerkstatt und Nistkastenbau

Wie man ein Fahrrad repariert, das können die Kinder am morgigen Dienstag lernen.

Westbevern - Am 20. August sind interessierte Kinder in die Fahrradwerkstatt des Krinks eingeladen, um das Reparieren von Leezen zu erlernen.


So., 18.08.2019

Fieldday der Telgter Funkamateure Funken unter Notfallbedingungen

Holger Rüschenschulte, einer der Funkamateure aus Telgte, die am Wochenende vom Schleusenberg in Münster bei einem sogenannten Fieldday Kontakte in alle Welt knüpften.

Telgte - Funken unter Notfallbedingungen: Das simulierten die Telgter Funkamateure am Wochenende auf dem Schleusenberg in Münster bei einem sogenannten Fieldday. Von A. Große Hüttmann


So., 18.08.2019

Feuerwehreinsatz Bagger brannte

Schnell gelöscht: der Baggerbrand.

Ahlen - Es war wohl ein technischer Defekt, der Samstag einen Bagger in Brand setzte.


So., 18.08.2019

Denkmalschutz Klage gegen Unterschutzstellung

Christian (r.) und Hella Runge zusammen mit ihrem Nachbarn Ekkehard Strels (l.), dessen Haus auch unter Denkmalschutz steht, vor dem Objekt Mühlenstraße 3-5. Das Ehepaar Runge hat Klage gegen die Unterschutzstellung eingereicht.

Telgte - Klage beim Verwaltungsgericht hat Christian Runge eingereicht, denn er will die Unterschutzstellung seines Mehrfamilienhauses an der Mühlenstraße so nicht akzeptieren. Von A. Große Hüttmann


Sa., 17.08.2019

Sprachcamp von Innosozial Nach zwölf Jahren in neuen Räumen

Erstmals findet das Sprachcamp in den Räumen der ehemaligen Paul-Gerhardt-Schule statt. Teilnehmer wie Betreuer haben schnell die Vorzüge der Raumvariabilität erkannt.Bei seinem Besuch im Sprachcamp hat Bürgermeister Dr. Alexander Berger Eis mitgebracht und kam damit bei den Kindern gut an.

Ahlen - Es ist in diesem Jahr zwar schon die zwölfte Auflage des Sprachcamps von Innosozial, aber doch mussten sich alle erst einmal etwas umgewöhnen. Denn nach all den Jahren im Pumpenhaus im Stadtwald Langst ist das Camp in die ehemalige Paul-Gerhardt-Schule am Stephansweg umgezogen. Von Ralf Steinhorst


Sa., 17.08.2019

Piccolino-Rennen Einsatz kleiner Radler Prämie wert

Marvin Raabe von der Sparkasse Münsterland-Ost übergab zwei Kindergärten, deren Nachwuchsradler am „Piccolino-Rennen“ teilgenommen haben, eine Prämie.

Ahlen - Große Erfolge konnten die Kleinsten beim mittlerweile siebten „Piccolino-Rennen“ verzeichnen. Während die großen Rennradfahrer beim inzwischen 23. „Lambert-Gombert-Gedächtnisrennen“ ihre Runden drehten, fand für die ganz kleinen Radbegeisterten das mittlerweile siebte „Piccolino-Rennen“ statt.


Sa., 17.08.2019

Rätselrallye im Kultursommer Stadtrundgang für echte Spürnasen

Der Geschichtskreis im Heimatverein – Karl Heinz Domaser, Kurt Schmitz, Bruno Polajner, Manfred Blanke, Ulla Blanke, Liane Schmitz, Christine Schäper und Holger Martsch (v.li.) – hat zum Kultursommer eine Rätselrallye aufgelegt.

Drensteinfurt - Zwölf Fragen sollen beantwortet werden. Das geht nur, wenn man den kleinen Stadtrundgang absolviert, den sich der Geschichtskreis im Heimatverein Drensteinfurt für seine erste Rätselrallye ausgedacht hat. Der Spaß steht im Vordergrund, es gibt aber auch etwas zu gewinnen. Von Nicole Evering


Sa., 17.08.2019

DLRG-Schwimmcamp Fünf Tage voller Spaß

Mit vier Booten waren die Teilnehmer des Schwimmcamps am Donnerstag auf der Ems unterwegs. Am gestrigen Freitag endete die Ferienmaßnahme im Waldschwimmbad.

Telgte - Ein rundum zufriedenes Fazit ziehen die Organisatoren des DLRG-Schwimmcamps, auch wenn das Wetter nicht immer optimal war. Von William Klaffke


Sa., 17.08.2019

„Lunch Club“ Frische Waffeln schmecken Jung und Alt

Irem serviert Wigand Busse und Annemarie Teckentrup frisch gebackene Waffeln. Die Kinder im „Lunch Club“ und die Gäste sind sich einig: Das Seniorencafé darf gerne wiederholt werden.

Ahlen - Senioren im Kinderrestaurant? Funktioniert, wie das erste Seniorencafé im „Lunch Club“ zeigt.


Sa., 17.08.2019

Traum vom Unternehmen: Frank Brormann verbindet Leidenschaften Der glückliche Weg ist das Ziel

Friseur Frank Brormann liebt das weltgewandte Konzept einer Kaffeebar in seinem großzügig ausgestatteten Salon 360 Grad, auch wenn die Zeit dafür in Oelde noch nicht ganz reif zu sein scheint.

Oelde - Die Barhocker an der großzügigen Kaffeebar im Salon „360 Grad“, direkt vis-à-vis des Oelder Bahnhofs, bleiben – anders als die Frisierstühle – meist verwaist. Das stimmt Frank Brormann ein wenig traurig, denn er sähe auch hier gerne mehr Menschen. Auch solche, die von der Straße nur kurz auf einen Kaffee vorbeikommen. Von Ulrike Brevern


Sa., 17.08.2019

Bildungsgänge beginnen Einschulungstermine bei den Berufskollegs

Kreis Warendorf - Die Berufskollegs des Kreises Warendorf in Ahlen, Beckum und Warendorf weisen auf ihre nahenden Einschulungstermine hin. Für zahlreiche (Aus-)Bildungsgänge ist dieser Termin am Mittwoch, 28. August, für andere in den Tagen und Wochen danach. Nachfolgend dazu die wichtigsten Daten im Überblick:


Sa., 17.08.2019

Luise Heitkamp-Abke feiert heute ihren 90. Geburtstag

Mit Luise Heitkamp-Abke kam der Karneval nach Füchtorf. Und für ihr Engagement für hilfsbedürftige Menschen erhielt sie das Bundesverdienstkreuz (rechts).

Einfach mal die Beine hochlegen und nichts tun – für Luise Heitkamp-Abke ein ebenso seltener wie grundsätzlich abwegiger Gedanke. Die Füchtorferin findet immer wieder neue Betätigungsfelder und prägt seit Jahrzehnten auf vielfältige Weise das Leben im Spargeldorf. Heute feiert sie ihren 90. Geburtstag – und das keineswegs leise.


Sa., 17.08.2019

Verbraucherzentrale vor Ort Stets gut beraten

Einige Besucher des Wochenmarktes informierten sich am Stand der Verbraucherberatung über unseriöse Anrufe.

Ostbevern - Im Rahmen ihrer Sommertour war die Verbraucherzentrale zu Gast auf Ostbeverns Wochenmarkt. Dort konnte das Team aus Ahlen nicht nur für sich und seine Angebote werben, sondern war auch in der Lage, Bürgern noch vor Ort erste Tipps für ihre individuellen Probleme zu geben. Von Anne Reinker


Sa., 17.08.2019

Feuerwehr hilft beim Renntag Kein wildes Parken oder Drängeln

Derzeit herrscht noch Ruhe vor dem Sturm auf der Wiese, die zum Renntag zum großen Parkplatz umfunktioniert wird. Die Jugendfeuerwehr kümmert sich traditionell um das Einweisen der Autofahrer.

Drensteinfurt - „Vereinshilfe“ leistet die Drensteinfurter Feuerwehr seit Jahrzehnten beim Trabrenntag im Erlfeld. Während die Jugendabteilung das Einweisen der Autofahrer übernimmt, besetzen die aktiven Kräfte die Kassen. Sich vordrängeln oder reinmogeln: keine Chance. Von Nicole Evering


Sa., 17.08.2019

Telgter Tiere im Studio Ein schweinischer Fernsehauftritt

Die Husumer Protestschweine von Ursel Bücker standen jetzt in einem Fernsehstudio des ZDF (kl. Bild) vor der Kamera.

Telgte - Zwei Husumer Protestschweine von Ursel Bücker aus Telgte haben am Mittwoch einen großen Fernsehauftritt.


Fr., 16.08.2019

Paul-Gerhardt-Schule Bewegungs- und Spielzone statt Schulhof

Noch sind die Pflasterarbeiten auf dem umgestalteten Schulhof der Paul-Gerhardt-Schule nicht beendet. Aber die barrierefreien Zugänge und das angehobene Niveau sind gut erkennbar.

Ahlen - Ein völlig neues Bild an der Paul-Gerhardt-Schule: Der Schulhof hat sich in den Ferienwochen zu einer Bewegungs- und Spiellandschaft gemausert. Von Christian Wolff


Fr., 16.08.2019

Baustelle Baubetriebshof Das Ziel: CO²-neutral arbeiten

Frank Buntrock, Andreas Mentz und Alexander Berger auf dem Dach der Fahrzeughalle. 350 Photovoltaik-Module machen aus Sonnenlicht 90 000 Kilowattstunden Strom pro Jahr.

Ahlen - In erster Linie geht es beim Rundgang über die Bauhofbaustelle am Donnerstag um Klimaschutz und Nachhaltigkeit. Aber auch um geräumige, helle und flexible Büroräume. Von Sabine Tegeler


Fr., 16.08.2019

Umbau am Marktplatz Münster- und Mühlenstraße gesperrt

Ab Montag kann aus südlicher Richtung auf den Marktplatz gefahren und dort auch auf den Stellflächen vor dem Ärztehaus geparkt werden. Darüber informierten Jan Schwering (Allgemeiner Vertreter des Bürgermeisters, v.li.), Hans-Ulrich Herding (Bauamt) und Martin Brinkötter (Ordnungsamt).

Drensteinfurt - In die dritte Phase der Umgestaltung geht es jetzt am Drensteinfurter Marktplatz. Dafür muss die Verbindung Münster-/Mühlenstraße für mehrere Wochen voll gesperrt werden. Es gibt aber auch eine gute Nachricht. Von Nicole Evering


Fr., 16.08.2019

Letzte Chance Dem Wetter getrotzt

Beim jüngsten „Sommersandkasten“-Tag lockte unter anderem das Kinder-Schminken.

Ostbevern - Die „Sommersandkasten“-Aktion in Ostbevern befindet sich im Endspurt. Nur noch einmal wird sie in diesem Jahr stattfinden. Von Anne Reinker


Fr., 16.08.2019

Motivationsvortrag Joey und Luke Kelly: Kleine Schritte zum Ziel

Joey Kelly kommt nicht alleine nach Ahlen. Der Extremsportler bringt seinen Sohn Luke mit.

Ahlen - „No limits – Wie schaffe ich mein Ziel?“ Diese Frage wollen Joey und Luke Kelly mit ihrem Motivationsvortrag in der Stadthalle beantworten.


Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige