Di., 24.12.2019

Dutzende Kinder führen heute Krippenspiele zum Heiligen Abend auf Uralte Geschichte mit Leben füllen

Dutzende Kinder führen heute Krippenspiele zum Heiligen Abend auf: Uralte Geschichte mit Leben füllen

Rosendahl. Es ist eine uralte Geschichte, die durch die Rosendahler Kinder immer wieder neu einen jugendlichen Geist eingehaucht bekommt: Krippenspiele um die Geburt des Jesuskindes existieren bereits seit dem zehnten Jahrhundert und orientieren sich an den Erzählungen der Bibel. Die ersten Krippenspiele fanden in Klöstern oder Heimstuben statt. Von Tom-David Rademacher

Mo., 23.12.2019

Rosendahl Besinnliche Feiertage mit den Liebsten genießen

Rosendahl: Besinnliche Feiertage mit den Liebsten genießen

„Driving Home for Christmas“ ist ein altbekanntes Weihnachtslied von Chris Rea, das im Jahr 1986 veröffentlicht wurde. Und doch passt es jedes Jahr aufs Neue zum Weihnachtsfest. Überall machen sich Menschen auf den Weg zu ihren Familien und zu ihren Liebsten, um die besinnlichen Weihnachtstage gemeinsam mit ihnen zu verbringen. Von Allgemeine Zeitung Coesfeld


Sa., 21.12.2019

Bewohner beklagen unzureichende Wohnsituation am Brink „Wir fühlen uns im Stich gelassen“

Bewohner beklagen unzureichende Wohnsituation am Brink: „Wir fühlen uns im Stich gelassen“

Osterwick. Unzufrieden mit ihrer aktuellen Wohnsituation zeigen sich einige der Bewohner des Mehrparteienhauses am Brink 22. Insgesamt umfasst das Gebäude 13 Wohnungen. Nun wollen einige der vorwiegend älteren Bewohner ihrem Ärger Luft machen. Sie klagen über explodierte Nebenkosten, einem unzureichenden Hausmeisterdienst und falsche Behauptungen, die nicht eingehalten werden würden. Von Leon Seyock


Fr., 20.12.2019

Axel Barkowsky offiziell von der Sekundarschule Legden Rosendahl verabschiedet Viele "Heldentaten" für die Schule geleistet

Axel Barkowsky offiziell von der Sekundarschule Legden Rosendahl verabschiedet: Viele "Heldentaten" für die Schule geleistet

Rosendahl/Legden. Wie er denn den Übergang von dem Rotwein namens Assmannshäuser Höllenberg aus dem Rheingau hin zur Sekundarschule Legden Rosendahl und den Abschied von Axel Barkowsky schafft, fragt sich Andreas Wellenbüscher. Von Leon Seyock


Do., 19.12.2019

Rosendahl Banner mit Zitat von Merkel am Rathaus

Rosendahl: Banner mit Zitat von Merkel am Rathaus

Rosendahl. Am Abend nach dem rechtsextremistischen Terroranschlag auf eine Synagoge in Halle am 9. Oktober erklärte Bundeskanzlerin Angela Merkel bei einer Solidaritätskundgebung: „Wir sind froh über jede Synagoge, über jede jüdische Gemeinde und über alles jüdische Leben in unserem Land.“ Von Leon Seyock


Mi., 18.12.2019

Rosendahl Landwirte machen mit stillem Protest auf sich aufmerksam

Rosendahl: Landwirte machen mit stillem Protest auf sich aufmerksam

Mit einem stillen Protest haben heute am späten Nachmittag einige Landwirte aus Rosendahl auf sich aufmerksam gemacht. Sie haben sich mit ihren Schleppern und eingeschalteten Lichtern an der Hauptstraße in Osterwick positioniert. In erster Linie protestierten sie damit gegen das Agrarpaket und die darin enthaltenen Auflagen, die sie zu erfüllen hätten. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 18.12.2019

Herabstufung der Osterwicker Ortsdurchfahrt zur Gemeindestraße Grünes Licht für Umgestaltung

Herabstufung der Osterwicker Ortsdurchfahrt zur Gemeindestraße: Grünes Licht für Umgestaltung

Osterwick. Das erste Kapitel, „an dem schon meine beiden Vorgänger gearbeitet haben“, wie Bürgermeister Christoph Gottheil berichtet, kann nun endlich geschlossen werden. Die Osterwicker Ortsdurchfahrt (L 571) im Abschnitt zwischen Kreisverkehr an der ehemaligen „Langen Ida“ und der in der Nähe der Kirche wird zu einer Gemeindestraße abgestuft. Zum 1. Januar soll es offiziell werden. Von Leon Seyock


Di., 17.12.2019

Karin Gottheil füllt die DJK Eintracht Coesfeld-VBRS mit Leben "Die Schranken sind bei uns im Kopf"

Karin Gottheil füllt die DJK Eintracht Coesfeld-VBRS mit Leben: "Die Schranken sind bei uns im Kopf"

Rosendahl/Coesfeld. Ihr Leben war gewiss nicht immer leicht. Vor allem als Kind hatte sie immer wieder mit Vorurteilen, wenig Akzeptanz und Demütigungen zu kämpfen. Denn Karin Gottheil kam mit einer Spastik auf die Welt. „Sogar als Strafe Gottes wurde meine Krankheit damals bezeichnet“, sagt Gottheil, die in Holtwick lebt. Doch das ist schon viele Jahre her, und die Zeiten haben sich geändert. Von Leon Seyock


Mo., 16.12.2019

Vorverkauf für Büttveranstaltungen und Menschenkicker-Turnier der KaGeHo Karnevalisten stehen in den Startlöchern

Vorverkauf für Büttveranstaltungen und Menschenkicker-Turnier der KaGeHo: Karnevalisten stehen in den Startlöchern

Holtwick. Schon in den Startlöchern für ihre kommenden Veranstaltungen steht die Karnevalsgemeinschaft Holtwick (KaGeHo). In diesem Jahr startet der Kartenvorverkauf für den großen Bütttag (18. 1.) schon vor Weihnachten. Ab sofort sind Eintrittskarten bei der Sparkasse und der Volksbank erhältlich, sowie bei Karsten Boom und auf der Homepage. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 16.12.2019

Spekulatiusmarkt stimmt Besucher auf das Fest ein Musik regt zum Mitsingen an

Spekulatiusmarkt stimmt Besucher auf das Fest ein: Musik regt zum Mitsingen an

Darfeld. Strahlende Gesichter und strahlende Sonne, besser konnte sich der Spekulatiusmarkt in Darfeld kaum präsentieren. Daher strömten ab Beginn die Besucher auf den Sandweg, um sich auf das Weihnachtsfest einzustimmen. Von Martina Hegemann


Sa., 14.12.2019

Kinder schicken Briefe in die Weihnachtsstuben Liebes Christkind, ich wünsche mir...

Kinder schicken Briefe in die Weihnachtsstuben: Liebes Christkind, ich wünsche mir...

Holtwick. Vor allem Glitzer steht hoch im Kurs. In den Farben Grün, Blau, Rosa oder – etwas weihnachtlicher – auch in Silber oder Gold. „Ich hoffe, das Christkind mag Glitzer“, sagt Mayra und schaut etwas fragend. „Bestimmt“, versichert Mika. Er selbst fährt gerade mit seinem Klebestift über ein Blatt Papier, um dann ebenfalls Glitzer drüberzustreuen. Von Leon Seyock


Fr., 13.12.2019

Neues Projekt im kommenden Jahr geplant „Gesundheit in die Köpfe bekommen“

Neues Projekt im kommenden Jahr geplant: „Gesundheit in die Köpfe bekommen“

Rosendahl. Gesundheitliche Angebote zu Ernährung und Bewegung in den Fokus der Menschen rücken – das ist die Idee des „Markplatz der Gesundheit“. „Dabei handelt es sich um ein Strukturprogramm für Kommunen“, erklärt Initiator Markus Laurenz. „Dieses Projekt wurde aus zehn Jahren kommunaler Gesundheitsarbeit entwickelt.“ Nun soll dieses Programm auch in Rosendahl umgesetzt werden. Von Leon Eggemann


Do., 12.12.2019

Einbringung des Haushaltsentwurfs im Rat Ein Jahr der Investitionen

Einbringung des Haushaltsentwurfs im Rat: Ein Jahr der Investitionen

Rosendahl. Es wird ein Jahr der Investitionen. 12,8 Millionen Euro hat die Verwaltung im Haushaltsentwurf für das Jahr 2020 veranschlagt, um anstehende Investitionen umzusetzen oder voranzutreiben. „Eine so hohe Summe haben wir für Investitionen vorher noch nie bereitgestellt“, sagte Bürgermeister Christoph Gottheil bei der Einbringung des Etats am Mittwochabend im Gemeinderat. Von Leon Seyock


Mi., 11.12.2019

Rosendahl Am Sonntag lockt der Spekulatiusmarkt

Rosendahl: Am Sonntag lockt der Spekulatiusmarkt

Darfeld (hjb). Der kleine und familiäre Spekulatiusmarkt ist ein idealer Treffpunkt, um dem vorweihnachtlichen Gewusel für ein paar Stunden zu entfliehen, findet Sven Knapp, Vorsitzender der Darfelder Bürgerschützen, die alle Jahre wieder den Spekulatiusmarkt am Sandweg in Darfeld organisieren. Am Sonntag (15. 12.) wird die Feuerwehrkapelle das bunte Treiben um 11 Uhr eröffnen. Von Hans-Jürgen Barisch


Di., 10.12.2019

Theater „ex libris“ präsentiert grandios „Charles Dickens – Eine Weihnachtsgeschichte“ Eine Reise durch die Weihnachtsnacht

Theater „ex libris“ präsentiert grandios „Charles Dickens – Eine Weihnachtsgeschichte“: Eine Reise durch die Weihnachtsnacht

Rosendahl. Glühweinduft, liebevoll angerichtete Plätzchen und ein gut gefüllter Büchertisch der Bücherschmiede Gessmann erwartet die Besucher bereits beim Einlass in die Sebastian-Grundschule Osterwick. Die letzte Kulturveranstaltung im Rahmen des Rosendahler Kulturprogramms 2019 ist restlos ausverkauft. So nehmen mehr als 180 Zuschauer ihre Plätze ein. Von Allgemeine Zeitung Coesfeld


Mo., 09.12.2019

Adventskonzert des Musikzuges Darfeld begeistert in der Nikolaus-Kirche „Märchenhaftes“ Zusammenspiel

Adventskonzert des Musikzuges Darfeld begeistert in der Nikolaus-Kirche: „Märchenhaftes“ Zusammenspiel

Darfeld (heg). „Das war wirklich ein gelungener Abend“, lobte eine Konzertbesucherin beim anschließendem Umtrunk am Glühweinstand des Gemeindeausschusses St. Nikolaus auf dem Kirchplatz, den sie gerne zusätzlich nach den Auftritt des Musikzuges der Feuerwehr Darfeld öffneten. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 09.12.2019

Rosendahl Bürgerstiftung überreicht erste Preise des Adventskalenders

Rosendahl: Bürgerstiftung überreicht erste Preise des Adventskalenders

Eine schöne Bescherung noch vor dem Weihnachtsfest hat die Bürgerstiftung Rosendahl für die ersten glücklichen Gewinner ihrer Adventskalender-Aktion ausgerichtet. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 06.12.2019

Holtwicker bekommen morgen Besuch vom Nikolaus „Rosendahler Kinder sind sehr lieb“

Holtwicker bekommen morgen Besuch vom Nikolaus: „Rosendahler Kinder sind sehr lieb“

Rosendahl. Auch nach dem heutigen Nikolaus-Tag steckt der Heilige Mann inmitten seiner Arbeit – denn morgen (7.12.) steht sein Besuch in Holtwick an. Deswegen hat er noch immer alle Hände voll zu tun. Unsere Zeitung hatte Glück, denn der Nikolaus hat sich in der Eile wenige Minuten Zeit nehmen können, um sich den Fragen unseres Mitarbeiters Tom-David Rademacher zu stellen. Von Tom-David Rademacher


Do., 05.12.2019

Nikolaus am Abend in Darfeld zu Besuch "Hier werde ich immer so nett empfangen"

Nikolaus am Abend in Darfeld zu Besuch: "Hier werde ich immer so nett empfangen"

Darfeld. „Ich kann ihn sehen!“, ruft Max aufgeregt vor dem Haus am Bahnhof Darfeld zu seinem Freund. Gemeinsam schauen sie die mit Kerzen beleuchtete Treppe herauf. Die Tür geht auf – und der Heilige Mann tritt, gefolgt von seinem Begleiter Knecht Ruprecht, über die Schwelle. Von Leon Seyock


Do., 05.12.2019

Geklaute Verkehrs- und Ortsschilder machen Probleme Wenn aus Partyspaß eine Straftat wird

Geklaute Verkehrs- und Ortsschilder machen Probleme: Wenn aus Partyspaß eine Straftat wird

Rosendahl. Normalerweise sollen Ortstafeln Menschen in Rosendahl willkommen heißen. Im Esch in der Nähe des Holtwicker Friedhofs werden diese allerdings nur von einer kalten Metallumrandung empfangen. Der Grund: Unbekannte haben das Ortsschild entwendet. Dieses fehlt bereits seit mehreren Wochen. Das ist kein Einzelfall – auch am Kempenweg und im Gewerbegebiet bei Damhues fehlen die Ortstafeln. Von Leon Eggemann


281 - 300 von 3840 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige