Fr., 17.07.2020

Spielmannszug der Kolpingsfamilie Darfeld steigt wieder in die Proben ein Applaus für spontanes Platzkonzert

Spielmannszug der Kolpingsfamilie Darfeld steigt wieder in die Proben ein: Applaus für spontanes Platzkonzert

Darfeld. „Ist das schön, nach vier Monaten endlich wieder gemeinsam üben und spielen zu dürfen“, beschreibt Friedrich Gembalski das Gefühl nach dem ersten gespielten Marsch vor der Garage in der Maria-Droste-Straße, selbstverständlich im Freien und unter Einhaltung der Hygienevorschriften. Auch den anderen Musikern sieht man die Freude an. Von Martina Hegemann

Do., 16.07.2020

Aktuelle Situation in der Stiftung zu den Heiligen Fabian und Sebastian Besuch auf Zimmer „nicht gern gesehen“

Aktuelle Situation in der Stiftung zu den Heiligen Fabian und Sebastian: Besuch auf Zimmer „nicht gern gesehen“

Osterwick. Leicht sei die aktuelle Situation nicht – ganz im Gegenteil: „Wir befinden uns in einem Dilemma“, versucht Christoph Klapper die aktuelle Situation in der Stiftung zu den Heiligen Fabian und Sebastian zu beschreiben. „Einerseits gibt es einige Lockerungen, die für Seniorenheime gelten. Von Leon Seyock


Mi., 15.07.2020

Statistik der Pfarrgemeinde Ss. Fabian und Sebastian Deutlicher Anstieg der Kirchenaustritte

Statistik der Pfarrgemeinde Ss. Fabian und Sebastian: Deutlicher Anstieg der Kirchenaustritte

Rosendahl. Auch wenn er gewiss jeden Austritt aus der Kirchengemeinde bedauere: „Besonders wichtig ist mir, dass ich diese Person nicht anders achte, als ich es vorher getan habe“, sagt Dirk Holtmann, Leitender Pfarrer der Pfarrgemeinde Ss. Fabian und Sebastian Rosendahl. Die Gründe für einen Kirchenaustritt seien von Person zu Person verschieden. Von Leon Seyock


Di., 14.07.2020

Björn Schlüter aus Holtwick hat an Neuauflage eines 37 Jahre alten Liedes mitgewirkt Mit feinen Ohren zum Sommerhit

Björn Schlüter aus Holtwick hat an Neuauflage eines 37 Jahre alten Liedes mitgewirkt: Mit feinen Ohren zum Sommerhit

Holtwick. Ohne Zweifel ist dieser Sommer ein besonderer. Ein Sommer, in dem Abstand halten das höchste Gebot ist. Ein Sommer, in dem Reisen nur eingeschränkt möglich ist – und Aufheiterung ein wichtiges Gut ist. Das jedenfalls dachte sich die Band „Kennt kein Schwein“, die in dieser Corona-geplagten Zeit für Freude und Lebensmut sorgen will. Von Leon Seyock


Mo., 13.07.2020

Situation des Eichenprozessionsspinners Auch für Bäume eine Gefahr

Situation des Eichenprozessionsspinners: Auch für Bäume eine Gefahr

Rosendahl. Ob die Maßnahme Früchte getragen hat, das könne zwar erst im Winter festgestellt werden – es sieht aber ganz danach aus. „In diesem Jahr ist es in Rosendahl ruhig um den Eichenprozessionsspinner“, sagt Stefan Averesch, Leiter des gemeindlichen Bauhofs. Im Februar haben er und seine Kollegen 120 Nistkästen für Meisen an den Eichen in der Gemeinde angebracht. Von Leon Seyock


Sa., 11.07.2020

Zwischen Priska Viertmann und Regina Schüring entwickelte sich durch Fellnasen eine innige Freundschaft Verbunden durch die Liebe zu Katzen

Zwischen Priska Viertmann und Regina Schüring entwickelte sich durch Fellnasen eine innige Freundschaft: Verbunden durch die Liebe zu Katzen

Osterwick/Münster. Eine enge Freundschaft verbindet die beiden Frauen heute. So eng, dass sie sogar schon gemeinsam bis ans andere Ende der Welt – bis nach Australien – gereist sind. Kennengelernt haben sich Priska Viertmann aus Osterwick und Regina Schüring aus Münster-Roxel im Jahr 2011. Sie fanden durch ihre Liebe zu Katzen zueinander. Von Leon Seyock


Fr., 10.07.2020

Radweg entlang der L 580 zwischen Darfeld und Billerbeck Baustart im August anvisiert

Radweg entlang der L 580 zwischen Darfeld und Billerbeck: Baustart im August anvisiert

Rosendahl. Die Umsetzung einer geplanten Maßnahme rückt näher: Mitte August soll der Startschuss fallen für den Bau des Radweges zwischen Darfeld und Billerbeck entlang der Landesstraße 580. Bereits im Februar hat Straßen.NRW auf der betroffenen Fläche von der Darfelder Ortsausfahrt bis kurz vor die Weissenburg Bäume fällen lassen. Von Leon Seyock


Do., 09.07.2020

CDU-Fraktion beantragt grünen Pfeil an der Osterwicker Straße/Schützenstraße Abbiegen soll auch bei Rot möglich sein

CDU-Fraktion beantragt grünen Pfeil an der Osterwicker Straße/Schützenstraße: Abbiegen soll auch bei Rot möglich sein

Darfeld. Wer die Osterwicker Straße in Darfeld ortseinwärts von der L 555 kommend befährt, passiert die Lichtsignalanlage an der Kreuzung mit der Schulstraße und der Schützenstraße. Wird diese betätigt und zeigt Rot, müssen Autofahrer einige Meter vor der eigentlichen Anlage – noch vor der Einmündung in die Schützenstraße – halten. Von Leon Seyock


Di., 07.07.2020

Feuer bricht im Dachstuhl aus Wohnhaus bei Brand komplett zerstört

Feuer bricht im Dachstuhl aus: Wohnhaus bei Brand komplett zerstört

Osterwick. Das ganze Ausmaß wurde erst sichtbar, als es am frühen Morgen hell geworden ist: Komplett zerstört ist ein Haus in der Wohnsiedlung Brink in Osterwick. In der Nacht von Montag auf den heutigen Dienstag, etwa gegen 1.30 Uhr, ist im Dachstuhl des Hauses ein Feuer ausgebrochen. Verletzt wurde niemand, die Brandursache ist bislang unklar, wie die Feuerwehr heute mitteilte. Von Leon Seyock


Di., 07.07.2020

Eigens gezüchtete Rose von Marcel Dahlke auf den Namen „Dom zu Worms“ getauft Pflanze blüht in Stadt am Rhein auf

Eigens gezüchtete Rose von Marcel Dahlke auf den Namen „Dom zu Worms“ getauft: Pflanze blüht in Stadt am Rhein auf

Rosendahl/Worms. Noch ohne der Ahnung, welch schöne Geschichte der Besuch nach sich ziehen wird, betrat vor rund zwei Monaten eine Kundin aus Ahaus das Rosenzentrum Westmünsterland in Osterwick. Von Leon Seyock


So., 05.07.2020

Besonderer Stein in der Steinschlange Ein Dankeschön an alle Helfer

Besonderer Stein in der Steinschlange: Ein Dankeschön an alle Helfer

Darfeld (heg). Seitdem die Steinschlange in den Generationenpark Bahnhof Darfeld umgezogen ist, kommen immer mehr bunte Steine hinzu. Und einer der neuesten Steine sorgt dafür, dass alle, die helfend tätig sind, nicht vergessen werden. Denn: Auch eine Ausnahmesituation wird irgendwann normal, der Mensch ist eben ein „Gewohnheitstier“. Daher ist dieser Danke-Stein so wichtig. Von Allgemeine Zeitung


Sa., 04.07.2020

Statistik des Kreissportbundes über die Entwicklung der Sportvereine Rosendahl zum siebten Mal in Folge sportlicher Spitzenreiter

Statistik des Kreissportbundes über die Entwicklung der Sportvereine: Rosendahl zum siebten Mal in Folge sportlicher Spitzenreiter

Rosendahl. Rund 42 Prozent – und damit fast jeder zweite Rosendahler – ist in einem der Sportvereine in der Gemeinde Mitglied. Damit ist Rosendahl Spitzenreiter im gesamten Kreis Coesfeld – und das schon zum siebten Mal in Folge. Von Leon Seyock


Fr., 03.07.2020

Angebote der Offenen Kinder- und Jugendarbeit Trommeln gegen die Ruhe in den Ferien

Angebote der Offenen Kinder- und Jugendarbeit: Trommeln gegen die Ruhe in den Ferien

Rosendahl. Bunt und actionreich sollte das Programm der Offenen Kinder- und Jugendarbeit Rosendahl (OKJA) in diesem Jahr werden. Doch auch hier musste, bedingt durch die Corona-Pandemie, einiges umgeplant werden. „Wir sind immer gerne draußen mit den Kindern und hatten viele tolle Programmpunkte geplant. Von Julia Mühlenkamp


Do., 02.07.2020

Familien suchen sich Termine für Erstkommunion in diesem Jahr selbst aus „Das beste aus der Situation machen“

Familien suchen sich Termine für Erstkommunion in diesem Jahr selbst aus: „Das beste aus der Situation machen“

Rosendahl. Mit einem guten Gefühl sollen die Familien kommen. „Es wird anders sein als in den Jahren zuvor, das steht außer Frage“, sagt Dirk Holtmann, Leitender Pfarrer in der Gemeinde Ss. Fabian und Sebastian. Aber mindestens genauso festlich soll es werden. Von Leon Seyock


Mi., 01.07.2020

„Sport im Park“ feiert in Darfeld gelungenen Auftakt Unter freiem Himmel zur Bikini-Figur

„Sport im Park“ feiert in Darfeld gelungenen Auftakt: Unter freiem Himmel zur Bikini-Figur

Darfeld. Mit einer – zugegeben – dicken Staubschicht bedeckt lag die Sportmatte im Schrank. Lange wurde sie nicht genutzt, was nicht zuletzt der Corona-Pandemie und damit den ausgefallenen Sportangeboten zuzuschreiben ist. Die berühmte „Corona-Plauze“ hat sich daher in den vergangenen Wochen und Monaten vielleicht bei so manchem häuslich niedergelassen. Von Julia Mühlenkamp


Di., 30.06.2020

Kein Stoppelmarkt und keine Kartoffelkirmes Dorffeste für 2020 sind gelaufen

Kein Stoppelmarkt und keine Kartoffelkirmes: Dorffeste für 2020 sind gelaufen

Rosendahl. Es hatte sich im Verlauf der Corona-Pandemie angedeutet, jetzt ist es offiziell: Es wird keine Dorffeste in diesem Jahr mehr geben. „Davon betroffen sind der Stoppelmarkt in Darfeld und auch die Kartoffelkirmes in Osterwick“, erklärt Martin Stauvermann vom Fachbereich Ordnung und Soziales. Ursprünglich hätten beide Veranstaltungen im September stattgefunden. Von Leon Eggemann


Mo., 29.06.2020

Kandidatenaufstellung der SPD für die anstehende Kommunalwahl Moderne Impulse mit neuen Köpfen

Kandidatenaufstellung der SPD für die anstehende Kommunalwahl: Moderne Impulse mit neuen Köpfen

Rosendahl (leg). Die Rosendahler SPD hat in ihrer Mitgliederversammlung nun die Kandidaten für die Kommunalwahl gewählt. Bei der Kandidaten-Aufstellung folgte die Versammlung einstimmig den Wahlvorschlägen des Vorstandes, welche für manch eine Überraschung sorgten. Von Leon Eggemann


So., 28.06.2020

Offene Kinder- und Jugendarbeit Rosendahl Ferienprogramm findet statt

Rosendahl. Die Offene Kinder- und Jugendarbeit Rosendahl wird auch in diesem Jahr ein Sommerferienprogramm anbieten. Allerdings macht sich die Coronapandemie auch bei der Gestaltung des Programms bemerkbar. Dementsprechend wird nur mittwochs ein spezielles Ferienangebot der Einrichtung durchgeführt. Von Allgemeine Zeitung


So., 28.06.2020

Rosendahl Brand in Werkshalle

Osterwick. Zu einem Brand in einer Werks-halle auf dem Eichenkamp in Osterwick rückten Feuerwehr und Polizei am Freitag um 22 Uhr aus. Zwei Löschzüge aus Osterwick und Holtwick kämpften mit dem Feuer, das an einer Maschine im Gebäude ausgebrochen war. Die Ursache des Brandes steht laut Polizei noch nicht fest. Der Brandort wurde beschlagnahmt. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht ermittelt. Von Allgemeine Zeitung


Sa., 27.06.2020

Aufarbeitung des Corona-Ausbruchs bei Westfleisch in der Ratssitzung Keine Feststellung von erheblichen Verstößen

Rosendahl (leg). Die Gesamtsituation rund um den Corona-Ausbruch bei Westfleisch und die damit zusammenhängenden Wohn-Verhältnisse der angestellten Mitarbeiter hat Bürgermeister Christoph Gottheil nach Anfrage der CDU-Fraktion in der letzten Ratssitzung vor den Sommerferien nochmals gründlich aufgearbeitet. Von Leon Eggemann


101 - 120 von 3857 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige