Do., 02.07.2020

Ausschuss stoppt Spezial-Praxis Erwachsene mit Behinderung dürfen in Nottuln nicht betreut werden

Oberärztin Denise Keuns-Janning und Dr. Ulrich Hafkemeyer behandeln Patrick Thier in Nottuln

Nottuln/Coesfeld - In Nottuln sollte eine neue Spezial-Praxis für Erwachsene mit Behinderung eröffnet werden. Personal, Geräte und Räume stehen bereit, doch die Patienten bleiben unversorgt - denn die Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL) hat ein Veto eingelegt. Und das nur, weil die Praxis nicht wie geplant in Coesfeld, sondern in Nottuln errichtet wurde. Von Stefan Werding

Mi., 01.07.2020

„Kunst im Rathaus“ Trilogie – drei sind keine zu viel

Stellen aktuell eine Auswahl ihrer Werke im Nottulner Rathaus aus: die Künstlerinnen (v.l.) Veronika Wenker, Liza Ettwig und Ulrike Benson.

Nottuln - Die befreundeten Künstlerinnen Veronika Wenker, Liza Ettwig und Ulrike Benson bestreiten mit ihren Werken eine neue Ausstellung in der Reihe „Kunst im Rathaus“. Auf Youtube können sich Interessierte einen Eindruck von der Ausstellung verschaffen. Von Marita Strothe


Mi., 01.07.2020

Bürgerbusverein Baumberge Tolle Leistung der Ehrenamtlichen

Mit einem nagelneuen Fahrzeug nimmt der Bürgerbusverein Baumberge am 6. Juli (Montag) wieder den Fahrbetrieb auf. Bei der Vorstellung des Fahrzeugs auf dem Stiftsplatz gab es für Vorstand und Fahrer viel Lob von RVM-Geschäftsführer André Pieperjohanns (l.), Nottulns Bürgermeisterin Manuela Mahnke (5.v.l.), Pfarrdechant Norbert Caßens und Havixbecks stellv. Bürgermeisterin Gisela Weitkamp (4.v.r.).

Nottuln/Havixbeck - Mit einem neuen Fahrzeug nimmt der Bürgerbusverein Baumberge am 6. Juli den regulären Fahrbetrieb auf. Das neue, 77 000 Euro kostende Fahrzeug ist top ausgestattet. Und zur Wiederaufnahme des Fahrbetriebs hat sich das Bürgerbus-Team noch etwas ganz Besonderes einfallen lassen., Von Ludger Warnke


Mi., 01.07.2020

Kommunalwahl Eine Kandidatur mit vielen Fragezeichen

In den Kuriengebäuden am Stiftsplatz hat die Gemeindeverwaltung ihren Sitz. Wer dort in der nächsten Ratsperiode Chef oder Chefin werden wird, entscheiden die Bürger bei der Kommunalwahl am 13. September.

Nottuln - Die Bürgermeisterin kandidiert erneut für das Bürgermeisteramt. Diese Nachricht hat nun CDU, FDP und Grüne zu einer kritischen Stellungnahme veranlasst.


Mi., 01.07.2020

Bürgerstiftung Doppelter Grund zur Freude

Zur Eröffnung der Skulpturenausstellung hat die Pantomimin Tashina Mende die Gäste mit ihrem Auftritt verzaubert. Zur Feier des Verbleibs der Skulpturen wird sie wieder dabei sein.

Nottuln - Diesen Termin dürfen sich alle Freunde des Rhodeparks bereits vormerken: Am 16. August findet wieder ein „Picknick im Park“ statt. Die veranstaltende Bürgerstiftung hat dafür gleich zwei Gründe. Von Frank Vogel


Di., 30.06.2020

Hospizbewegung „Sternenfeld“ eingeweiht

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurde das „Sternenfeld“ auf dem Friedhof eingeweiht.

Nottuln - Es ist ein Ort der Erinnerung und des Trostes für betroffene Eltern und Angehörige: das „Sternenfeld“ auf dem Friedhof.


Di., 30.06.2020

Betriebsausschuss Ökologie-Konzept erfährt Unterstützung

Für das Nonnenbachtal am Nottulner Wasserwerk gibt es ein ökologisches Konzept, dessen Umsetzung mehrere Jahre dauern wird.

Nottuln - Die Verwirklichung des ökologischen Konzeptes im Wasserschutzgebiet des Nottulner Wasserwerkes erfordert einen langen Atem. Im Betriebsausschuss der Gemeindewerke gab es dazu Informationen von fachkundiger Stelle.


Di., 30.06.2020

St.-Martinus-Schule Schüler freuen sich über neuen Balltrichter

Der neue Balltrichter findet bei den Kindern großen Anklang.

Nottuln - An der Nottulner St.-Martinus-Schule ist kurz vor den Sommerferien noch ein ganz besonderer Wunsch der Schüler in Erfüllung gegangen.


Di., 30.06.2020

Maskengeschenk mit Logo der Partnerschaft Zusammenstehen in schwierigen Zeiten

Der Mund- und Nasenschutz aus Nottuln ist in Saint-Amand-Montrond gut angekommen.

Nottuln - Ein großer Dank aus der Partnerstadt Saint-Amand-Montrond erreichte jetzt das Partnerschaftskomitee in Nottuln.


Mo., 29.06.2020

FI Nottuln wirbt für eine Spende für Shina Corona bringt Familien in Gefahr

Das Leben vieler Familien im Dorf Shina ist in Gefahr, denn sie können sich keine Lebensmittel mehr leisten.

Nottuln - Die Corona-Pandemie hat das afghanische Dorf Shina in eine Krise gestürzt. Die Friedensinitiative Nottuln bittet die Bevölkerung daher um Hilfe – und geht mit gutem Beispiel voran.


Mo., 29.06.2020

Umleitung Autobahn 43 wird teilweise gesperrt

Nottuln - Die A-43-Ausfahrt Nottuln in Fahrtrichtung Recklinghausen wird Dienstagnacht (30. Juni/1. Juli) von 19 bis 6 Uhr gesperrt, der Verkehr dann über die Ausfahrt Senden umgeleitet. 


Mo., 29.06.2020

Kunst & Kultur Nottuln lädt ein Qi Gong im Park und Kino am Turm

Das Qi-Gong-Angebot im Rhodepark startet am kommenden Mittwoch. Die Teilnahme ist kostenlos.

Nottuln - Der Verein Kunst & Kultur Nottuln weist auf seine nächsten Angebote hin.


So., 28.06.2020

Primizgottesdienst „Du bist nicht alleine“

Der Primizsegen für die Menschen in der Pfarrgemeinde St. Martin: Jungpriester Fabian Guhr aus Nottuln. Rund 150 Gemeindemitglieder und Gäste nahmen am Sonntag am Primizgottesdienst im Nottulner Rhodepark teil.

Nottuln - Rund 150 Teilnehmer verzeichnete am Sonntag der Primiz-Picknickgottesdienst von Fabian Guhr im Rhodepark. Den Jungpriester begleiten viele Glückwünsche seiner Heimatpfarre. Von Ludger Warnke


So., 28.06.2020

Astrid-Lindgren-Schule „Leinen los – auf zu neuen Ufern“

Kinder, Eltern und Lehrer genossen die Abschiedsfeier unter freiem Himmel bei schönstem Sommerwetter.

Nottuln - Die Viertklässler der Astrid-Lindgen-Schule haben Abschied genommen von ihrer Grundschulzeit.


Sa., 27.06.2020

Gemeindewerke legen Jahresabschlüsse vor Erfolgreiches Geschäftsjahr 2019

Die Gemeindewerke - hier das Wasserwerk hat ein erfolgreiches Geschäftsjahr zu verzeichnen.

Nottuln - Die Gemeindewerke schauen zufrieden auf das abgelaufene Jahr zurück. Ein Überschuss von rund 695 000 Euro konnte erwirtschaftet werden.


Sa., 27.06.2020

Grün-Weiße sammeln auch Geld für die Coesfelder Tafel Fußballer haben ein großes Herz

Der Betriebsleiter der Coesfelder Tafel e.V., Alexander Peters (vorne, r.), konnte sich über einen Scheck in Höhe von 3600 Euro freuen, den der Kapitän der Westfalenliga-Mannschaft, André Kreuz, überreichte.

Nottuln - Was die Fußballer der erste Herrenmannschaft und die Damenmannschaft der DJK Grün-Weiß Nottuln geschafft haben, ist spitze: Insgesamt 7600 Euro haben sie durch eine tolle Charity-Aktion gesammelt.


Fr., 26.06.2020

Kein Hinweisschild an der Autobahn „Touristisch nicht bedeutsam“

„Ein toller Entwurf“, findet Nottulns Bürgermeisterin Manuela Mahnke. Die Bezirksregierung will das Touristische Hinweisschild auf die Baumberge allerdings nicht genehmigen.

Nottuln - Der Versuch der drei Baumberge-Kommunen, ein touristisches Hinweisschild an der A43 zu errichten, ist an der Bezirksregierung gescheitert. Vorerst jedenfalls. Von Stephanie Sieme, Frank Vogel, fv-/-sdi


Fr., 26.06.2020

Ferienprogramm des Treffpunkts Jugendarbeit Fernweh in Nottuln

Das pädagogische Team freut sich auf das Ferienprogramm unter dem Motto „Fernweh“ (v.l.): Daniel Bertelsbeck, Sonja Kurella (hinten), Annette Mielke und Kevin Wolk.

Nottuln - Das Programm ist corona-bedingt eingeschränkt, aber es ist vielfältig: Der Verein Treffpunkt Jugendarbeit in Nottuln will auch diesmal wieder für Unterhaltung in der schulfreien Zeit sorgen.


Fr., 26.06.2020

Imkerverein Havixbeck und Umgebung Imker wünschen viele Hecken

Sahen sich gemeinsam mit Ruth Cramer, der Vorsitzenden des Imkervereins Havixbeck und Umgebung, das aktuelle Nahrungsangebot für Bienen an (v.l.): Dr. Natalie Kammel, Carmen Kock, Dr. Dietmar Thönnes, Martin Uphoff und Dr. Matthias Schliermann.

Nottuln - Eine 30 Kilometer umfassende Weide für Bienen – das ist der Plan des Imkervereins Havixbeck und Umgebung. In den drei Baumberge-Gemeinde stellen die Imker ihre Ideen vor.


Do., 25.06.2020

Steverschule Kultur überwindet Grenzen

Die Schülerinnen und Schüler der Steverschule erstellten Kulissen und Figuren in Scherenschnitt-Technik, mit denen dann ein Trickfilm gedreht wurde.

Nottuln - Die Steverschule hat wieder am NRW-Landesprogramm „Kultur und Schule“ teilgenommen und weltumspannende Projekte entwickelt. Eine tolle Sache.


Do., 25.06.2020

Rat diskutiert noch einmal über Nonnenbachbrücke „Das ist eben ein längerer Prozess“

Die Nonnenbachbrücke muss auf jeden Fall erneuert werden. Über ihre Länge allerdings gibt es unterschiedliche Auffassungen.

Nottuln - Wie lang soll die neue Brücke über den Nonnenbach werden? Diese Frage spaltete die Mehrheit des Rates und die Verwaltung. Die wollte eine Gestaltungsvariante mit einer kurzen Brücke weiterplanen, die Ratsmehrheit will eine größere Brücke. Von Frank Vogel


Mi., 24.06.2020

Bürgermeisterwahlen Manuela Mahnke tritt erneut an

Bürgermeisterin Manuela Mahnke strebt eine weitere Amtszeit in Nottuln an. Sie kandidiert im September erneut um das Bürgermeisteramt.

Nottuln - Manuela Mahnke wirft ihren Hut zum zweiten Mal in den Ring. Die Bürgermeisterin möchte auch im nächsten Jahr dieses Amt bekleiden und stellt sich im September zur Wahl. Von Frank Vogel


Mi., 24.06.2020

Sebastianschule in Darup Kompletter Neubau statt „halbe“ Sanierung

Das Kopfgebäude der Daruper Schule ist durch den Brand aufs Ärgste in Mitleidenschaft gezogen worden. Fachleute und Politiker waren sich einig, dass es neu gebaut werden soll.

Nottuln - Das Kopfgebäude der Sebastianschule wird bis zur Decke des Kellergeschosses abgerissen. Das hat der Rat entschieden. Wie das neue Gebäude aussehen wird, ist damit noch nicht geklärt. Von Frank Vogel


Mi., 24.06.2020

Schulleiterin Bernhild Kunstleben Ende einer guten Zeit

Nach 43 Berufsjahren beginnt für die Nottulnerin Bernhild Kunstleben am kommenden Freitag der Ruhestand.

Nottuln - Sie ist Nottulnerin, aber seit 14 Jahren Leiterin der Freiherr-vom-Stein-Realschule in Coesfeld: Bernhild Kunstleben tritt nach 43 Berufsjahren in den Ruhestand. Von Ulla Wolanewitz, Ulla Wolanewitz


Di., 23.06.2020

Kommunalwahlen: UBG Verlässlicher Ansprechpartner sein

Die UBG ist für die Kommunalwahl gerüstet. Sie hat 16 Direktkandidatinnen und -kandidaten und eine Reserveliste beschlossen.

Nottuln - Die UBG ist auf die Kommunalwahlen vorbereitet: Alle 16 Wahlbezirke sind mit Kandidatinnen und Kandidaten besetzt, die Reserveliste steht. An Position eins Fraktionsvorsitzender Jan Van de Vyle.


326 - 350 von 4664 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige