Fr., 13.12.2019

Fußballkreis Ahaus/Coesfeld Workshop soll als Ideenschmiede neue Wege im Schiedsrichterwesen aufzeigen

Ein leider alltägliches Bild: Der Schiedsrichter zeigt die Gelbe Karte. Auf die Entscheidung reagieren viele Spieler mit unangemessenen Gesten und lautstarken Kommentaren.

Kreis Coesfeld/Nottuln - Die Zahl der Schiedsrichter hat im Fußballkreis um gut 70 abgenommen. Die Gründe dafür liegen wohl in der verbalen und körperlichen Gewalt in den Sportanlagen. Jetzt will der Fußballkreis gegensteuern.

Do., 12.12.2019

Bike Team Baumberge unterwegs Medaillen und Top-Platzierungen für BTB-Radsportler

Trophy-Gesamtsieger Eugen Schmunk, eingerahmt von Fabian Gendermann und Frank Schmitz-Gabriel, nach der Siegerehrung beim Langenberg-Marathon.

Nottuln - Die Radsportler des Bike Teams Baumberge waren bei vielen Wettbewerben dabei-- und haben zahlreiche Erfolge eingefahren.


Mi., 11.12.2019

Schlager-Hits Klaus Schulze Welberg produziert Hits am laufenden Band

Schlager-Hits: Klaus Schulze Welberg produziert Hits am laufenden Band

Nottuln - „Geh mal Bier hol’n, Du wirst schon wieder hässlich“, Zeilen wie diese stammen aus der Feder von Klaus Schulze Welberg aus Nottuln. Unter dem Alias „August Amaretto Wemke” produziert er Gags, Sketche und Hits − nicht nur für Mickie Krause. Von Ulla Wolanewitz


Di., 10.12.2019

Feuerwehreinsatz Kaminbrand am Amselweg

Einen Kaminbrand bekämpfte die Feuerwehr in der Nacht zum Dienstag am Amselweg.

Havixbeck - Einen Kaminbrand löschte die Freiwillige Feuerwehr in der Nacht zum Dienstag am Amselweg.


Mo., 09.12.2019

„Scottish Christmas“ Ganz andere Klänge in der Kirche

Beeindruckendes Bild: Die Brukteria Pipes & Drums und die Sänger im Altarraum.

Nottuln - Volles Haus, große Begeisterung: Zum ersten Mal machte die Konzertveranstaltung „Scottish Christmas“ Station in Nottuln. Von Marita Strothe


So., 08.12.2019

Weihnachtsmarkt in Appelhülsen Wieder ganze Arbeit geleistet

Originelle Strickarbeiten wie an diesem Stand von Anita Müller gehörten zu den vielen Angeboten, die die Besucherinnen und Besucher des Appelhülsener Weihnachtsmarktes bestaunen konnten.Auch das nostalgische Karussell durfte nicht fehlen und wurde von den Kindern genutzt.Doris Lenfers, Berthold Domhöver und Maria Gerson (v.l.) hatten den Markt wieder perfekt organisiert. Stellvertretender Bürgermeister Paul Leufke eröffnete ihn.

Appelhülsen - Seit über 30 Jahren gibt es ihn nun schon, den Weihnachtsmarkt in Appelhülsen. Und die Veranstalter vom Werbering Appelhülsen wissen, wie man einen guten Markt organisiert. Von Helmut Brandes


So., 08.12.2019

Krippenausstellung in Appelhülsen Schon fast 500 Krippen präsentiert

Ein Moment inniger Andacht und Stille: Die Krippen im Friedenshaus in Appelhülsen zeigen die Geburt Christi in unterschiedlichsten Facetten.Edgar Winter eröffnete die Krippenausstellung.

Appelhülsen - Die Bilanz der Krippenausstellungen des Heimatvereins Appelhülsen kann sich wirklich sehen lassen. 400 bis 500 Krippen wurden schon gezeigt. Und auch die aktuelle Ausstellung war wieder sehenswert. Von Marita Strothe


So., 08.12.2019

Bertelsmann-Betrüger „Es tut mir alles unendlich leid“

Bertelsmann-Betrüger: „Es tut mir alles unendlich leid“

Nottuln - Sie haben Menschen im großen Stil belogen und betrogen. Jetzt haben die Bertelsmann-Betrüger aus Altenberge und Nottuln ihre Strafe bekommen. Immerhin: Der Nottulner zeigte sich reumütig. Von Monika Koch


Sa., 07.12.2019

Blasmusikvereinigung Klangvolle Tradition

Die Musikerinnen und Musiker geben den erarbeiteten Stücken in diesen Tagen den letzten Feinschliff für das Weihnachtskonzert.

Nottuln/Coesfeld - Der letzte Schliff wird gerade noch auf die Stücke gelegt, und dann kann es losgehen. Die Blasmusikvereinigung lädt zu zwei Weihnachtskonzerten ein: in Nottuln und in Coesfeld.


Sa., 07.12.2019

„Rosewood & Rhythm“ Mozart auf dem Marimbafon

Mit ihrem Programm sind die jungen Musiker bereits erfolgreich im Alten Hof Schoppmann aufgetreten.

Nottuln - Sie sind richtig gut. Und am 22. Dezember in der Alten Amtmannei zu erleben: Das Mallet-Ensemble „Rosewood & Rhythm“ gibt sein Jahreskonzert.


Sa., 07.12.2019

Ehrenamtspreis Auszeichnung für Zeit und Einsatz

Stellvertretender Bürgermeister Paul Leufke (l.) und Bettina Kerkhoff (Sparkasse) vergaben die Ehrenamtspreise an (v.l.) Günter Dieker (Städtepartnerschaftskomitee), Uli Messing (Teilhabebeirat) und Udo Henke (Freiwillige Feuerwehr),

Nottuln - Sie setzen sich für die Allgemeinheit ein und machen das Leben in der Gemeinde bunter und lebenswerter: Gleich drei Gruppen sind mit dem Ehrenamtspreis ausgezeichnet worden. Von Alex Piccin


Sa., 07.12.2019

1. Nottulner Weihnachtsmarkt Alles bereit für die Premiere

Freuen sich auf die Eröffnung des Weihnachtsmarktes (v.l.): Die Initiatoren Holger und Kathrin Klein (r.) vom Stiftscafé mit Bürgermeisterin Manuela Mahnke.

Nottuln - Die Spannung steigt: Der 1. Nottulner Weihnachtsmarkt steht unmittelbar bevor. Die letzten Vorbereitungen sind abgeschlossen, berichten die Organisatoren. Von Helmut Brandes


Fr., 06.12.2019

Kolpingsfamilie Nottuln Tafel ist gut angelaufen

Anni Schmitz, Inge Maas und Ursula Thelen von der Kolpingsfamilie Nottuln (v.l.) hatten eine schöne Spende für die Tafel mitgebracht. Betriebsleiter Alexander Peters dankte für die Hilfe.

Nottuln - Die Kolpingsfamilie Nottuln hat der neuen Nottulner Zweigstelle der Coesfelder Tafel eine Spende überreicht. Die Resonanz auf das Angebot ist groß.


Fr., 06.12.2019

Nottuln Bankomat: Pannenserie hält an

Wackelkandidat – der Bankomat in Bösensell.

Bösensell - Der Bankomat von Sparkasse und Volksbank in Bösensell streikte abermals – der Schaden wurde zwar schnell behoben, doch die Kunden vor Ort sind über die wiederholten Ausfälle sauer. Von Dietrich Harhues


Fr., 06.12.2019

Digitalisierung am RNG Schüler lernen mit dem Apfel

Die Fünftklässler am Rupert-Neudeck-Gymnasium nutzen iPads als primäres Unterrichtsmaterial. Christoph Höing (l.) und Schulleiter Holger Siegler freuen sich, dass die Schule immer digitaler wird.

Nottuln - Overhead-Projektor, Filme auf VHS, kopierte Arbeitsblätter: Lehrmaterial, das vor gut 15 Jahren so oder so ähnlich noch genutzt wurde, gehört bald ins Schulmuseum. Der digitalen Wandel hat auch das Rupert-Neudeck-Gymnasium erreicht. Der Unterricht der Fünftklässler basiert auf der Arbeit mit Tablets – mit vielen spannenden Möglichkeiten. Von Alex Piccin


Do., 05.12.2019

Chinchillas Mehr als Weihnachtsmusik

Musikalisch kennen sich Guido Ross (r.) und Thomas Tüllinghoff eigentlich in- und auswendig. Vor den Weihnachtsmarkt-Auftritten frischen die Cousins ihr Programm aber immer wieder auf.

Appelhülsen/Dülmen - Über drei Jahrzehnte gemeinsame Banderfahrung haben Guido Ross und Thomas Tüllinghoff auf dem Buckel. Vor den Weihnachtsmarkt-Auftritten frischen die Cousins ihr Programm regelmäßig auf. Darauf können sich die Appelhülsener am Samstag freuen. Von Kristina Kerstan


Mi., 04.12.2019

Friedensinitiative Nottuln Lebensmittelkorb für den Jemen

Hilfe, die ankommt: Kinder holen für ihre Familien Lebensmittelpakete des Hammer Forums ab. Die Organisation kümmert sich seit 1991 um die medizinische Versorgung von Kindern in Krisengebieten.

Nottuln - Die Weihnachtsspendenaktion der Friedensinitiative Nottuln geht in ihre 22. Runde. Dieses Jahr werden Menschen im Jemen unterstützt. Mit einem relativ geringen Spendenbeitrag kann eine Familie dort einen Monat lang mit Lebensmittel versorgt werden.


Mi., 04.12.2019

Marienschule Appelhülsen Schüler kommen auf den Geschmack

Die Klasse 3b genießt mit Maria Lesting Backofenkartoffeln und Kräuterquark. Die Kinder sind intensiv über gesunde Ernährung informiert worden.

Appelhülsen - Die Drittklässler der Marienschule Appelhülsen haben für Leben gelernt. So hofft zumindest Maria Lesting, die ihnen die Grundlagen einer gesunden Ernährung praktisch nahegelegt hat.


Mi., 04.12.2019

Adventsfeier für Senioren Auch Nikolaus war begeistert

Die Mädchen und Jungen des St.-Josef-Kindergartens sorgten für akustische und optische Leckerbissen. Glöckchen läutend zogen sie in den Saal und begeisterten unter anderem als Wichtelmännchen das Publikum.

Appelhülsen - Einen vergnüglichen Nachmittag verbrachten die Appelhülsener Senioren bei der Adventsfeier der Kolpingsfamilie. Kinder des St.-Josef-Kindergartens untermalten die Veranstaltung musikalisch. Der Nikolaus stattete ihnen auch einen Besuch ab, hatte aber zunächst mit logistischen Problemen zu kämpfen. Von Marita Strothe


Mi., 04.12.2019

EFZ Marienkita Bastelarbeiten und Süßes

Die Kinder der EFZ Marienkita bieten am morgigen Donnerstag ihre selbst gebastelten Werke an.

Nottuln - Eine langgepflegte Tradition setzt die EFZ Marienkita Nottuln in diesem Jahr fort. Sie bastelt und backt für einen karitativen Zweck.


Mi., 04.12.2019

Interviews mit Zeitzeugen Zeitgeschichte auf der Leinwand

Sechs Zeitzeugen hat Manuel Stübecke interviewt und sie ihre ganz persönlichen Sicht auf die Ereignisse des 20. Jahrhunderts in Siebenbürgen berichten lassen.

Nottuln - Seit vielen Jahren pflegt der gebürtige Nottulner Manuel Stübecke Beziehungen nach Siebenbürgen. Daraus ist jetzt ein Kinofilm entstanden. Auch die alte Heimat soll bald in den Filmgenuss kommen. Von Alex Piccin


Di., 03.12.2019

Sieg auf Landesebene Svenja Lücke beste Auszubildende

Svenja Lücke und Stefan Frie, Inhaber der Stifts-Apotheke, freuen sich über die Auszeichnung.

Nottuln - Große Freude bei Svenja Lücke und Stefan Frie: Die Sendenerin ist PKA-Auszubildende in der Stifts-Apotheke des Nottulners und wurde jetzt als beste ihres Fachs in ganz NRW ausgezeichnet.


Di., 03.12.2019

Weihnachtsbaum aufgestellt Ein regelrechtes Prachtexemplar ist da

Der zu diesem Jahr auf Frenkings Hof aufgestellte Weihnachtsbaum hat beachtliche Ausmaße.

Appelhülsen - Die Appelhülsener kleckern nicht, sie klotzen – zumindest was den Weihnachtsbaum auf Frenkings Hof angeht. Der soll der Größte jemals dort Aufgestellte sein.


Di., 03.12.2019

Grundstückssuche beginnt von vorn Tierheim-Neubau geplatzt

Der Tierschutzverein Coesfeld, Dülmen und Umgebung muss sich nach einem neuen Standort umschauen. Das gekaufte Areal im Letter Bruch wurde rückabgewickelt.

Nottuln - Lange hat der Tierheim Coesfeld, Dülmen und Umgebung nach einer neuen Bleibe gesucht und war fündig geworden. Doch mit der neuen Heimat am Letter Bruch wird es nichts: Der Kauf des Areals ist rückabgewickelt worden. Von Kristina Kerstan


Di., 03.12.2019

Blues-Session in der Alten Amtmannei Blues und Rock mit absoluter Suchtgefahr

Sind bei der nächsten „Blues-Session“ am Donnerstag (5. Dezember) mit dabei: die „Blues Junkies“ mit (v.l.) Matthes Richter, Jan Hupe, Eckhard Cramer und Mike Kossak.

Nottuln - Für die neue Auflage von „Blues in Nottuln“ haben die Veranstalter Bands und Solisten eingeladen, die ein breites Blues- und Rockspektrum abdecken. Passend zur Jahreszeit geben die „Blues Junkies“ ein Christmas Special.


26 - 50 von 3656 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige