Mi., 23.09.2020

FI-Videokonferenz Ein Land – viele Konflikte

Clemens Ronnefeldt – hier im Gespräch mit dem Bischof Dr. Eli Hadad in Beirut – informierte die Mitglieder der FI und interessierte Bürger über die Ergebnisse seiner Libanon-Reise.

Nottuln - Der Libanon ist ein vielschichtiges Land. Einen Eindruck davon vermittelte nun auf Einladung der Nottulner FI Clemens Ronnefeldt.

Di., 22.09.2020

Erfahrung aus dem Wahlkampf Häufiger mit den Bürgern sprechen

Die Parksituation in der Steinstraße ist nach den Beobachtungen der Anlieger ein großes Problem – nicht nur für die Fahrer der Linienbusse.

Nottuln - Der Wahlkampf und die Kommunalwahlen sind zwar vorbei, doch CDU-Politiker Georg Schulze Bisping setzt weiter auf Bürgergespräche. Er verspricht: „Für mich steht fest, dass ich in meinem Wahlbezirk in Nottuln-Süd nun noch regelmäßiger und noch häufiger das Gespräch suchen werde.“ Von Ludger Warnke


Di., 22.09.2020

Neue SPD-Fraktion Volker Ludwig zum Vorsitzenden gewählt

Sie bilden den Vorstand der neuen vierköpfigen SPD-Ratsfraktion: Vorsitzender Volker Ludwig (r.) und sein Stellvertreter Wolfgang Danziger.

Nottuln - Die neue SPD-Ratsfraktion ist zu ihrer konstituierenden Sitzung zusammengekommen.


Di., 22.09.2020

Fridays for Future Demo in Dülmen

Junge Menschen – wie hier in Münster – demonstrieren weltweit für den Klimaschutz.

Nottuln - Demonstrieren für den Klimaschutz – dazu ruft Fridays for Future Nottuln auf.


Mo., 21.09.2020

Orgelkonzert mit Julia Raasch in der St.-Martinus-Kirche Französische Eleganz nach Noten

Organistin Julia Raasch zeigte ihr Können an der Orgel in der St.-Martinus-Kirche.

Nottuln - So elegant kann Orgelmusik sein. „À la francaise“ lautete das Motto beim Orgelkonzert mit Julia Raasch in St. Martinus. Von Iris Bergmann


Mo., 21.09.2020

Verkehrserziehung in der St. Marienschule Sicher und sichtbar auf dem Schulweg

Während die Viertklässler ihre Radfahrausbildung mit Verkehrssicherheitsberater Peter Emming durchführten, erhielten die Erstklässler gelbe Warnwesten für die dunkle Jahreszeit.

Appelhülsen - Für die Erst- und Viertklässler der Marienschule war es ein spannender Vormittag. Die älteren Kinder absolvierten ihre Radfahrausbildung, die jüngeren Kinder durften sich über ein leuchtendes Geschenk freuen.


Mo., 21.09.2020

Menschen Zeitzeuge der Firmengeschichte

Bernd, Hubert und Sarah Laakmann (v. li.) sowie Disponent Raphael Gerling (re.) gratulierten ihrem Arbeitsjubilar Richard Lichter.     

Nottuln - Ein Handschlag vom Chef – und die Anstellung war perfekt. Wer braucht da noch einen schriftlichen Vertrag. So war das damals, als der Appelhülsener Richard Lichter bei der Speditionsfirma Giesker & Laakmann anfing. 30 Jahre ist das her.


Mo., 21.09.2020

Baumberge Tourismus gemeinsam voranbringen

Gemeinsam das Baumberge-Gebiet touristisch entwickeln (v.l.): die Bürgermeister Christoph Gottheil (Rosendahl), Klaus Gromöller (Havixbeck), Heinz Öhmann (Coesfeld), Rechtsrat Stefan Kohaus (Nottuln) und Bürgermeisterin Marion Dirks (Billerbeck)

Baumberge - Im Tourismus-Bereich arbeiten die Kommunen der Baumberge-Region weiter zusammen. Die Arbeit der kommunalen Arbeitsgemeinschaft (KAG) ‚Baumberge-Touristik‘ wurde nun schriftlich fixiert.


So., 20.09.2020

„Blues Company“ begeistert „Der Blues tut mir gut“

Den Organisatoren von Blues in Nottuln war es gelungen, die Blues Company nach Nottuln zu holen. Die Band ließ es in der Alten Amtmannei krachen.

Nottuln - Darauf haben viele Musikfreunde gewartet. Nach der langen Corona-Pause organisierte „Blues in Nottuln“ wieder ein Konzert. Die Stimmung war prächtig. Von Iris Bergmann


So., 20.09.2020

FZ St.-Gerburgis-Kindergarten Neue Hochbeete begeistern

Sehr fleißig waren am Wochenende Väter, Mütter, Kinder und Erzieherinnen des St.-Gerburgis-Kindergartens. Sie bauten zwei neue Hochbeete auf.

Nottuln - Das Familienzentrum St.-Gerburgis-Kindergarten freut sich über zwei neue Hochbeete. Passend für das Gartenprojekt und das Thema „Nachhaltigkeit“, das den Kindern die Möglichkeit geben soll, Naturerfahrungen zu machen. Von Iris Bergmann


Sa., 19.09.2020

Dr. Dietmar Thönnes „Lange Tage schocken mich nicht“

Voller Vorfreude auf die neue Aufgabe: Dr. Dietmar Thönnes, hier im Wohnzimmer seines Hauses in Schapdetten.

Nottuln - Am 2. November tritt er sein neues Amt als Bürgermeister an. Einen Tag später leitet er schon die konstituierende Ratssitzung. Es kommt eine Menge Arbeit auf Dr. Dietmar Thönnes zu. Von Ludger Warnke


Fr., 18.09.2020

Feuerwehrgerätehaus Appelhülsen Umfassender Einblick für Bürger

Wehrleiter Udo Henke sowie Fachbereichsleiter Jonas Sonntag (M.) und Christian Abendroth, Architekt im Gebäudemanagement der Gemeindeverwaltung, präsentieren den Siegerentwurf des Architektenwettbewerbs für den Neubau des Feuerwehrgerätehauses in Appelhülsen.

Nottuln/Appelhülsen - Der Architektenwettbewerb zum Feuerwehrgerätehaus ist nach Meinung der Feuerwehr und der Verwaltung ein Erfolg gewesen. Jetzt können sich auch die interessierten Bürger in einer Ausstellung darüber informieren. Von Ludger Warnke


Fr., 18.09.2020

Spendenaktion „Hilfe für Shahin Chowdhury“ Freunde kämpfen für die Rückkehr

Shahin Chowdhury bei einem Treffen im Freundeskreis in Nottuln. Den jungen Mann kennen viele Nottulner. Obwohl integriert und mit einem Arbeitsplatz ausgestattet, wurde er abgeschoben. Sein Freundeskreis setzt sich für seine Rückkehr ein.

Nottuln - Das Schicksal von Shahin Chowdhury lässt seinen Freunden keine Ruhe. Sie sind weiter aktiv und versuchen eine Rückkehr ihres nach Bangladesch abgeschobenen Freundes zu erreichen.


Fr., 18.09.2020

Repair-Café ist wieder gestartet Froh, dass es wieder losgeht

Nach der Corona-Pause konnte das Repair-Café in Nottuln wieder öffnen. Das nutzte auch die Agendabeauftragte der Gemeinde Nottuln, Carola König (l.), und ließ sich von Ludger Rönnebäumer einen Föhn reparieren. Birgit Schlütter von „Nottuln Nachhaltig“ freute sich.

Nottuln - Auch das Repair-Café ist vom Corona-Lockdown betroffen gewesen. Jetzt aber ist es – unter entsprechenden Auflagen – wieder an den Start gegangen. Von Iris Bergmann


Do., 17.09.2020

Baumaßnahme am Hummelbach Hochwasserschutz verbessert

An der Ecke Dülmener Straße/Steinstraße ist die Verrohrung des Hummelbaches im Wege einer Hochwasserschutzmaßnahme reduziert worden.

Nottuln/Appelhülsen - Gleich zwei Maßnahmen für den Hochwasserschutz: Aktuell ist die hy­draulische Leistung des Hummelbachs verbessert worden, ab nächste Woche wird in Appelhülsen ein Regenrückhaltebecken geschaffen. Von Ludger Warnke


Mi., 16.09.2020

Stadtradeln-Teilnehmer melden Mängel im Radwegenetz L 874 für Radfahrer „lebensgefährlich“

Die alte Brücke über die Stever an der K 11 ist nur für ein Gewicht von 24 Tonnen zugelassen, ein Radweg ist nicht vorhanden. Das soll sich bald ändern.

Nottuln - Ist der Radweg buckelig oder mit Schlaglöchern übersät, sinkt die Freude am Radfahren schnell auf den Gefrierpunkt. Teilnehmer der Stadtradeln-Aktion weisen auf Mängel hin. Von Ludger Warnke


Mi., 16.09.2020

Endspurt bei der Aktion Stadtradeln DLRG und Arminia Kopf an Kopf

Mit einer großen Gruppe beteiligt sich die DLRG Nottuln an der Stadtradeln-Aktion. Immer donnerstags werden gemeinsame Fahrradtouren unternommen. So sind schon 5695 Fahrradkilometer zusammengekommen.

Nottuln - Nur noch wenige Tage besteht die Möglichkeit, fürs Stadtradeln Fahrradkilometer zu sammeln. DLRG und SV Arminia liegen in Führung bezüglich der Gesamtkilometerzahl. Von Ludger Warnke


Mi., 16.09.2020

Evangelische Friedens-Kirchengemeinde Konfirmation im Zeichen der Ökumene

                

Nottuln - Es ist ein Zeichen gelebter Ökumene: Die Evangelische Friedens-Kirchengemeinde feiert ihre Konfirmationsgottesdienste in der größeren katholischen Pfarrkirche St. Martinus.


Mi., 16.09.2020

DJK Grün Weiß Nottuln Kooperation mit weiteren Schulen

Schulleiterin Jutta Glanemann (li.) hieß FSJ´lerin Lizzy Schwarzer und den 1. Vorsitzenden Josef Dirks am Rupert-Neudeck-Gymnasium willkommen. Auch das Gymnasium kooperiert mit dem Sportverein.

Nottuln - Lizzy Schwarzer, die aktuell ihr Freiwilliges Soziales Jahr bei der DJK Nottuln leistet, hat viel zu tun. Denn der Sportverein ist mit zwei weiteren Schulen eine Kooperation eingegangen. Und dabei spielt die junge Havixbeckerin eine wichtige Rolle.


Di., 15.09.2020

ADFC-Fahrradklima-Test 2020 Wie fahrradfreundlich ist Nottuln?

Die ADFC-Ortsgruppe bittet alle Bürger der Gemeinde, sich am Fahrradklima-Test 2020 zu beteiligen.

Nottuln - In der Gemeinde Nottuln fahren viele Bürgerinnen und Bürger Fahrrad. Aber ist die Gemeinde wirklich fahrradfreundlich? Der ADFC will es wissen.


Di., 15.09.2020

FI Nottuln „Ein Land unter Hochspannung“

Referent Clemens Ronnefeldt traf im Oktober 2019 in Beirut Carol El-Sayed von der UN-Flüchtlingsorganisation (UNHCR)

Nottuln - Vielen Nottulnern ist Clemens Ronnefeldt schon gut bekannt. Der Referent für Friedensfragen beim deutschen Zweig des internationalen Versöhnungsbundes hat schon mehrfach auf Einladung der FI in Nottuln Vortragsabende gestaltet. Nun gibt es corona-bedingt einen Video-Vortragsabend mit ihm.


Di., 15.09.2020

Polizei Kreisweite Kontrollen gegen die Ablenkung im Straßenverkehr

Die Polizei führt ab Mittwoch im gesamten Kreisgebiet Verkehrskontrollen durch. Sie beteiligt sich an dem Präventionskonzept „Roadpol Safety Days“

Nottuln - Es geht um Sicherheit im Straßenverkehr. Deshalb beteiligt sich die Polizei Coesfeld am Präventionskonzept „Roadpol Safety Days“.


Di., 15.09.2020

Rupert-Neudeck-Gymnasium Diplome und ein „Chapeau!“

Lehrerin Elke Weßendorf (r.) gratulierte (v.l.): Leonie Glanemann,

Nottuln - Lange haben die Französisch-Schüler des Rupert-Neudeck-Gymnasiums warten müssen. Nun haben sie aber sehr begehrte Diplome erhalten.


Mo., 14.09.2020

Parteien zum Ausgang der Gemeinderatswahl Grüne: Wahlziele erreicht

Grüne und CDU sind die Gewinner der Gemeinderatswahl in Nottuln

Nottuln - Jubel bei Grünen und CDU, eher zwiespältige Reaktionen bei FDP und Klimaliste, Ernüchterung bei SPD und UBG: Der Ausgang der Kommunalwahl beschäftigt die Parteien. Von Ludger Warnke


Mo., 14.09.2020

Polizei Einbrüche in drei Grundschulen

Polizei: Einbrüche in drei Grundschulen

Nottuln/Darup - Die Polizei fahndet nach Einbrechern, die am Wochenende in drei Grundschulen in der Gemeinde eingedrungen sind.


201 - 225 von 4766 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige