Do., 11.07.2019

Familienzentrum St. Gerburgis Maxis besuchen Quni-Camp

Nottulner Vorschüler waren auf Entdeckungsreise beim Kinder- und Jugend-Uni-Camp.

Nottuln - Im Kinder- und Jugend-Uni-Camp (kurz: Quni) gibt es viel zu entdecken und erforschen. Das haben nun die Vorschulkinder aus dem Familienzentrum St. Gerburgis selbst erleben können.

Do., 11.07.2019

Kirchengemeinde St. Martin Entlastung für das Team

Gemeinschaftsgottesdienst mit fünf Geistlichen am Altar (.l.): Bernhard Tietmeyer, Franz Anstett, Norbert Caßens, Jan Stanislawski und Ludwig Gotthardt.

Nottuln/Darup - Sie haben sich intensiv auf die neue Aufgabe vorbereitet: Drei ehrenamtliche Beerdigungsleiter nehmen in der Pfarrgemeinde St. Martin ihre Arbeit auf. Von Ludger Warnke


Do., 11.07.2019

Gasexplosion in Darup Ursache: Materialermüdung

Gasexplosion in Darup: Ursache: Materialermüdung

Darup/Nottuln - Die Polizei hat die Ursache für die Gasexplosion in Darup ermittelt. Der Brandsachverständige spricht eine Warnung aus.


Do., 11.07.2019

Kommunalpolitik Fairer und korrekter Umgang

 

Nottuln - Die UBG sorgt sich um den rauer werdenden Ton in der politischen Auseinandersetzung. Sie will gegensteuern. Im Rat machte die UBG dazu einen Vorschlag. Von Ludger Warnke


Do., 11.07.2019

Rupert-Neudeck-Gymnasium 86 Rucksäcke für Malawi

Franka Dondrup, Chiara Hülsmeyer, Miriam Glanemann, Catharina Schürmann und Lehrerin Ingrid Schürmann freuten sich über Spenden.

Nottuln - Am Nottulner Gymnasium ist die Schulrucksacksammlung für Mary‘s Meals zu einem erfolgreichen Ende geführt worden. Für die Schüler steht schon jetzt fest: Nächstes Jahr sind wir wieder dabei. Von Hugo Schmidt


Do., 11.07.2019

Astrid-Lindgren-Schule Viertklässler helfen

Stolz zeigen Schüler der 4. Klassen der Astrid-Lindgren-Schule die gespendeten Schulrucksäcke, die für Kinder in Malawi bestimmt sind.

Nottuln - Die Viertklässler der Astrid-Lindgren-Schule zeigen Engagement. Sie haben sich an der Schulrucksackaktion von Mary‘s Meals beteiligt. Mit einem schönen Ergebnis.


Do., 11.07.2019

Kommunalpolitik DJK beantragt Zuschüsse

Die Fußballer in Nottuln erwarten sehnsüchtig die Erneuerung der Kunstrasenplätze. 

Nottuln - Die Erneuerung der Kunstrasenplätze am Niederstockumer Weg kostet eine Menge Geld. Die DJK hat nun einen Zuschussantrag an die Gemeinde gestellt. Von Ludger Warnke


Do., 11.07.2019

St.-Martinus-Grundschule „Der Abschied fällt uns schwer“

Mit einem bunten Programm wurden die Viertklässler der St.-Martinus-Grundschule verabschiedet. Die Klasse 4b zum Beispiel tanzte zu den Klängen von „Hulapalu“ und blickte auf vier bewegte Grundschuljahre zurück.

Nottuln - Das Programm war bunt, beinhaltete viel Musik und auch artistische Darbietungen. Die St.-Martinus-Schule hat ihre Viertklässler verabschiedet. Von Corona Büning


Mi., 10.07.2019

Kommunalpolitik Beschluss zum FI-Antrag hinfällig

Vor wenigen Tagen wurde in der Gemeinde Nottuln die Mayors for Peace-Flagge gehisst als Symbol für die Forderung nach weltweiter Abschaffung von Atomwaffen.   Das Bild zeigt die Atombomben-Explosion von Hiroshima, fotografiert vom US Militär am 6. August 1945. Die Gemeinde Nottuln gehört seit vielen Jahren dem Bündnis „Mayors for Peace“ an, das sich für die Abschaffung aller Atomwaffen einsetzt.

Nottuln - Der Nottulner Gemeinderat ist mehrheitlich dem „Veto“ des Kreises Coesfeld gefolgt und hat einen Beschluss des Haupt- und Finanzausschusses zu einem FI-Antrag einkassiert. Von Ludger Warnke


Mi., 10.07.2019

Kommunalpolitik Gemeinderat nicht der richtige Ort dafür?

Der Landtag in Düsseldorf (Archivbild) muss über die Novellierung der Straßenbaubeiträge entscheiden. 

Nottuln - Die SPD Nottuln hat sich mit ihrem Resolutionsantrag zum Thema Straßenbaubeiträge nicht durchsetzen können. Der Antrag wurde im Rat mit breiter Mehrheit abgelehnt. Von Ludger Warnke


Mi., 10.07.2019

Kommunalpolitik Verkleinerung des Gemeinderates kein Thema

Der Sitzungssaal des Gemeinderates Nottuln.  

Nottuln - Erst eine kurze Zeit der Aufregung, dann ein kurzer Meinungsaustausch – und schon war ein Antrag der SPD wieder von der Bildfläche verschwunden. Von Ludger Warnke


Mi., 10.07.2019

Trägerwechsel für Kita-Modul in Appelhülsen DRK löst Pfarrgemeinde ab

Symbolische Schlüsselübergabe vom St.-Marien-Kindergarten an die DRK-Kita (vordere Reihe v.l.): Angela Angenendt-Asdonk, Leiterin der Marien-Kita, Beigeordnete Doris Block, Andrea Büscher, Leiterin der DRK-Kita „Abenteuerland“, die beiden Erzieherinnen Linda Ernst und Nina Stüve und Marlies Leifken, DRK-Fachberatung Kindertagesstätten.

Appelhülsen - Die „Gänseblümchengruppe“ bekommt einen neuen Träger. Am 1. August wird das Kita-Modul des St.-Marien-Kindergartens Teil der DRK-Kita „Abenteuerland“. Von Frank Vogel


Mi., 10.07.2019

Konzert im Bürgerzentrum Sommerklänge im Duo

Das Pfarrorchester der Kantorei St. Sixtus und die „Corona Musica“ boten im Appelhülsener Bürgerzentrum musikalische Unterhaltung auf höchstem Niveau.

Appelhülsen - Die „Corona Musica“ und das Pfarrorchester der Kantorei St. Sixtus Haltern hatte zu „Sommerklängen“ ins Bürgerzentrum eingeladen. Dabei bot das Duo musikalische Unterhaltung auf hohem Niveau. Von Helmut Brandes


Mi., 10.07.2019

Liebfrauenschule Gemeinsam etwas erreichen

An ihrem Projekttag zum Klimaschutz sammelten die Schüler der Liebfrauenschule Müll in Nottuln und Umgebung. Es kam eine beachtliche Menge zusammen.

Nottuln - Klimaschutz vor Ort – das war das Thema des Projekttages der Liebfrauenschule. Und die Schüler engagierten sich sehr bei diesem brandaktuellen Thema.


Di., 09.07.2019

Bündnis90/Die Grünen „So viel Arbeit wie noch nie“

Der Vorstand der Grünen (v.l.): Kassierer Stephan Gerlach, Ortsvereinssprecher Richard Dammann und Beisitzer Marin Uphoff.

Nottuln - „Ich war zwischenzeitlich schon kurz davor, den Laden hier aufzulösen“, bekannte Richard Dammann. Doch hätten die Umbrüche auch etwas Gutes mit sich gebracht, erklärte er auf der Versammlung des Ortsverbandes. Von Corona Büning


Di., 09.07.2019

Kinder- und Jugendchor St. Martinus „Wir alle sind total begeistert“

Gruppenbild am Rande des Chorfestivals: Die Kinder und Jugendlichen aus Nottuln.

Nottuln - Der Kinder- und Jugendchor St. Martinus schwärmen vom 8. Deutschen Chorfestival „Pueri Cantores“. Sie waren mit dabei und erlebten eine wunderbare Zeit. Von Ludger Warnke


Di., 09.07.2019

Partnerschaftskomitee Chodziez Modell für ein friedliches Europa

Marc Henrichmann (5.v.r.) diskutierte mit Robert Hülsbusch (5.v.l.) und seinen Mitstreitern vom Partnerschaftskomitee über die Beziehungen zu Polen.

Nottuln - Die Zusammenarbeit mit den polnischen Kollegen laufe aktuell eher verhalten, bedauerte MdB Marc Henrichmann. Das Nottulner Partnerschaftskomitee macht mit den Freunden aus Chodziez andere Erfahrungen.


Di., 09.07.2019

SPD zu Straßenausbaubeiträgen Existenz der Anwohner weiter bedroht

Die Baustelle des ersten Abschnitts der Ortskernsanierung. Die Maßnahme hat das Problem der Straßenbaubeiträge vor Ort sehr deutlich gemacht.

Nottuln - Die SPD Nottuln bleibt dabei: Die Straßenausbaubeiträge sind ungerecht und bürokratisch. Man müsse sie abschaffen. Die Vorschläge der Landesregierung seien halbherzig und schüfen ein Bürokratiemonster.


Di., 09.07.2019

Zwei Schwerverletzte Gasexplosion in Darup

Zwei Schwerverletzte: Gasexplosion in Darup

Darup - Möglicherweise war es ein technischer Defekt an einem Gasherd im Keller: In Darup sind zwei Menschen bei einer Explosion schwer verletzt worden.


Mo., 08.07.2019

Blues-Session New Orleans in Nottuln

Die Hausband in Aktion: Matthias Menke (Schlagzeug), Franz Weingarten (Bass), Erik ten Thij (Gitarre) und Matt Walsh (Saxofon).

Nottuln - Die internationalen Kontakte und die gut gewählten Bands haben „Blues in Nottuln“ mittlerweile zu einem überregionalen Tipp gemacht, was guten Blues anbelangt. Bei der letzten Session vor der Sommerpause gab es diesmal ganz besondere musikalische Gäste. Von Wolfgang Kirches


Mo., 08.07.2019

Dubiose „Kaffeefahrt“ Polizei Coesfeld ermittelt wegen Betruges

(Symbolbild)

Nottuln - Die Verkaufsveranstaltung liegt schon gut neun Wochen zurück. Jetzt hat die Bild-Zeitung eine dubiose „Kaffeefahrt“ mit dem Ziel Nottuln zum Gegenstand einer Berichterstattung gemacht. Von Ludger Warnke


Mo., 08.07.2019

Partnerschaftskomitee „Wir werden sie vermissen“

Morgane Henry aus Nottulns französischer Partnerstadt absolviert in der Jugendherberge ein Praktikum.

Nottuln - Morgane Henry möchte Deutschlehrerin werden. Die Französin aus Nottulns Partnerstadt Saint-Amand-Montrond macht deshalb ein Praktikum in der Jugendherberge. Und ist dort sehr beliebt.


Mo., 08.07.2019

Appel-Session Eine musikalische Weihe

Die Appel-Session wurde von vielen verschiedenen Künstlerinnen und Künstlern gestaltet.

Appelhülsen - Nach längerer Pause gab es jetzt wieder eine Appel-Session im Rahmen der Reihe „Kirche, Kunst, Kultur“. Und das Friedenshaus war so voll, dass nicht jeder einen Sitzplatz fand. Von Corona Büning


So., 07.07.2019

Rupert-Neudeck-Gymnasium Ein schöner Abi-Ball

Der 20. Abiturjahrgang des Rupert-Neudeck-Gymnasiums feierte in der Mehrzweckhalle.

Nottuln - Es wurde ein rauschendes Fest bis tief in die Nacht: Am Samstagabend genossen die 52 Abiturienten und ihre Gäste den festlichen Abi-Ball.


So., 07.07.2019

Rupert-Neudeck-Gymnasium 52 Abiturienten sagen „Rupi ciao“

Das Rupert-Neudeck-Gymnasium hat am Samstag 52 Abiturienten verabschiedet. Es handelt sich um den 20. Abiturjahrgang der Schule.

Nottuln - Der 20. Abiturjahrgang in Nottuln hat sein Zeugnis in der Tasche. Bei der festlichen Abitur-Matinee zeigten sich Eltern und Lehrer stolz auf die jungen Leute. Mit einem beachtlichen Notendurchschnitt von 2,2 hat die Stufe das Abitur geschafft. Von Marita Strothe


126 - 150 von 3204 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige