Sa., 01.06.2019

Liebfrauenschule 72 lebensrettende Impfungen

Die Klasse 9d der Liebfrauenschule präsentiert die letzten Sammelbehälter mit Flaschendeckeln. Der Großteil der Sammlung war bereits in die Lagerstellen gebracht worden.

Nottuln - Es ist ein gutes Gefühl, Menschen zu helfen. An der Liebfrauenschule haben momentan ganz viele Schüler dieses Gefühl. Sie engagierten sich für die Deckelsammlung zugunsten der Polio-Impfung.

Fr., 31.05.2019

Gemeinde Nottuln Keine Pflanzenschutzmittel

Anlieger dürfen für die Beseitigung von Unkraut auf öffentlichen Gehwegen keine Pflanzenschutzmittel einsetzen.

Nottuln - Ob im Winter Schnee auf dem Bürgersteig liegt oder im Sommer das Unkraut wuchert – in beiden Fällen sind die Anlieger für die Räumung beziehungsweise Reinigung zuständig, erläutert die Gemeindeverwaltung. Bei letzterem Fall ist der Einsatz von Pflanzenschutzmitteln tabu. Von Ludger Warnke


Fr., 31.05.2019

SV Fortuna Schapdetten Für die Zukunft gebaut

Freuen sich über die Eröffnung des neuen Bogensportplatzes in Schapdetten (v.l.): UIrich Kontny (Vorsitzender SV Fortuna Schapdetten), Uwe Mende (2. Vorsitzender), Beigeordnete Doris Block, Egbert Messing (Vorstand Volksbank Nottuln), Bettina Kerkhoff (Filialdirektorin Sparkasse Westmünsterland in Nottuln), Norbert Laumann (Erdarbeiten), Peter Rüschhoff-Nadermann (Abteilungsleiter Bogensport) und Trainer Günter Kuhr.

Schapdetten - Es war ein langer Weg – von der ersten Idee im Jahr 2010 bis zur offiziellen Einweihung am 30. Mai 2019. Der SV Fortuna Schapdetten ist stolz auf seinen neuen Bogensportplatz. Von Lukas Sydow


Fr., 31.05.2019

Schützenverein „Gemütlichkeit“ Stevern Florian Fliß neuer Nesselkönig

Nesselkönig Florian Fliß freute sich am Donnerstagabend riesig über seinen Erfolg.

Nottuln - Der erste Jubel ist im idyllischen Stevertal schon erklungen. Am Donnerstagabend fand dort das Nesselkönigschießen der „Gemütlichkeit“ statt. Eine schöne Einstimmung auf das Festwochenende. Von Marita Strothe


Mi., 29.05.2019

SPD kritisiert Ratsentscheidung „Ein politisches Armutszeugnis“

In diesem Raum tagt der Nottulner Gemeinderat. An der jüngsten Sitzung übt die SPD scharfe Kritik.

Nottuln - Die Mehrheitsentscheidung des Gemeinderates zum Antrag „Klimanotstand“ lässt der Nottulner SPD keine Ruhe. Einen Tag nach der Sitzung meldet sich die Partei kritisch zu Wort. Von Ludger Warnke


Mi., 29.05.2019

Tag der kleinen Forscher Entdeckungsreise mit Kindern

Verstärkung hatten die kleinen Forscher für ihre Buddelarbeit: MdB Marc Henrichmann (2.v.r.), Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr (3.v.r.), Andrea Hahn (3.v.l.) vom Bildungsbüro sowie Christine Hullerum (l.), Dominik Brocks (r.) und Marcel Sieverding vom Familienzentrum St. Gerburgis packten mit an.

Nottuln - Forschen kommt bei den Kindern im Familienzentrum St. Gerburgis gut an. Nun haben die Kinder erforscht, was mit Müll im Boden passiert. Dafür haben die Kinder allerlei Müll im Garten des Familienzentrums verbuddelt.


Mi., 29.05.2019

Tathergang ermittelt Kein Fall von Exhibitionismus

(Symbolbild) 

Nottuln - Viele haben sich darüber aufgeregt: Auf einem Parkplatz in Nottuln zieht ein vermeintlicher Rüpel blank, entblößt einer fremden Frau gegenüber sein Geschlechtsteil. Die Polizei hat nun einen anderen Tathergang ermittelt.


Di., 28.05.2019

Klimanotstand Nottuln Schüler nicht von der Diskussion ausschließen

Beim Klimastreik von Fridays for Future am 24. Mai 2019 demonstrierten 6000 Menschen in Münsters Innenstadt für eine konsequentere Klimapolitik.

Nottuln - Die SPD hat sich mit ihrem kurzfristig eingereichten Antrag, in der Ratssitzung am Dienstagabend den Klimanotstand für Nottuln auszurufen, nicht durchsetzen können. Eine breite Mehrheit des Rates plädierte für ein anderes Vorgehen. Von Ludger Warnke


Di., 28.05.2019

CDU-Ratsfraktion schrumpft Ratsfraktion und Partei überrascht

Annegret Kramp-Karrenbauer, Bundesvorsitzende der CDU, geht beim CDU-Bundesparteitag auf die Bühne. Mit der Politikausrichtung der CDU ist das Nottulner Ratsmitglied Martin Uphoff nicht einverstanden.  Ratsherr Martin Uphoff ist aus der CDU ausgetreten.

Nottuln - Damit haben die Nottulner Christdemokraten nicht gerechnet. Ratsmitglied Martin Uphoff ist aus der Partei ausgetreten. Im WN-Gespräch erläutert er die Gründe. Von Ludger Warnke


Di., 28.05.2019

Klimanotstand Nottuln ? Den Worten müssen auch Taten folgen

Beim Klimastreik von Fridays for Future am 24. Mai 2019 demonstrierten rund 6000 Menschen in Münsters Innenstadt für eine konsequentere Klimapolitik.

Nottuln - Nottulner Jugendliche, die sich in der Fridays-for-Future-Bewegung engagieren, sind überrascht von dem SPD-Antrag, der Rat möge den Klimanotstand Nottuln ausrufen. Die Jugendlichen waren dabei, einen eigenen Antrag vorzubereiten. Zwei Jugendliche haben den Ratsfraktionen geschrieben. Von Ludger Warnke


Di., 28.05.2019

Europawahl in den Partnerstädten Europafreundliche Kräfte in Chodziez vorn

Auch in den Nottulner Partnerstädten gingen viele Menschen zur Europawahl.  Auch in Chodziez und in St. Amand wurde gewählt.

Nottuln - Die Europawahl hat auch in den Nottulner Partnerstädten Chodziez in Polen und St. Amand-Montrond in Frankreich mobilisiert. Die Ergebnisse sind aber gegensätzlich. Von Ludger Warnke


Di., 28.05.2019

SV Arminia Appelhülsen Positive Erfahrungen im Wettkampf

Für die Teilnehmer des Kung-Fu-Turniers gab es schöne Pokale und Urkunden. Die Veranstaltung der Kung-Fu-Abteilung war ein Beitrag zum Jubiläum 100 Jahre SV Arminia Appelhülsen.

Appelhülsen - Zum Auftakt des Veranstaltungsreigen anlässlich des Jubiläums „100 Jahre SV Arminia Appelhülsen“ wurde die Kung-Fu-Abteilung des Vereins aktiv. Sie richtete ein Turnier aus, das auf großes Interesse stieß.


Di., 28.05.2019

Kunst in Nottuln „Ein genauer Naturbeobachter“

Dr. Gabriele Hovestadt eröffnete die neue Ausstellung mit Werken von Lars Reiffers (MItte).

Nottuln - Lars Reiffers hat einen sehr scharfen Blick. Und den nutzt der Künstler für seine Werke. Eine Auswahl ist nun in der Galerie Hovestadt zu sehen. Von Marita Strothe


Mo., 27.05.2019

72-Stunden-Aktion „Euch schickt der Himmel!“

Eine große Schar von Helfern engagierte sich im Rahmen der 72-Stunden-Aktion im St.-Marien-Kindergarten.                         

Appelhülsen - Rund 30 ehrenamtliche Helfer aus dem Panama-Team und von der Appelhülsener Messdienerschaft beteiligten sich an der bundesweiten 72-Stunden-Aktion. Und sie hatten sich richtig was vorgenommen.


Mo., 27.05.2019

SPD-Antrag Klimanotstand für Nottuln ausrufen

In Münster hat die Fridays-for-Future-Bewegung erreicht, dass der Stadtrat den Klimanotstand ausgerufen hat. Gleiches beantragt nun die SPD für Nottuln.

Nottuln - Die Europawahl und die Klimastreiks zeigen Wirkung: Die SPD-Fraktion beantragt, dass Nottuln den Klimanotstand ausruft. So wie die Stadt Münster und andere Kommunen. Von Ludger Warnke


Mo., 27.05.2019

Rhodepark Kunst steht offensiv im Weg

Pantomimin Tashima Mende (l.) bespielte mit Witz und einem ganzen Bündel von Ideen gemeinsam mit den Gästen die Kunstwerke von Ludwig Maria Vongries und bot so einige Interpretationsmöglichkeiten an.

Nottuln - Die Kunst von Ludwig Maria Vongries steht nicht schüchtern am Wegesrand, sondern offensiv mitten im Weg. Wie man damit umgehen kann, das zeigte die Eröffnung der Ausstellung im Rhodepark. Von Frank Vogel


So., 26.05.2019

Europawahl Grüne sind die großen Gewinner

Nottuln hat gewählt.

Nottuln - Auch in der Gemeinde Nottuln haben CDU und SPD deutlich spürbare Verluste bei der Europawahl hinnehmen müssen. Die Grünen sind dagegen die Gewinner. In drei Bezirken im Ortsteil Nottuln liegen sie sogar vor der CDU. Von Frank Vogel


So., 26.05.2019

Entscheidung Manuela Mahnke verliert die Wahl in Apensen

Bürgermeisterin Manuela Mahnke hat die Wahl in Apensen verloren.

Nottuln/Apensen - Bürgermeisterin Manuela Mahnke bleibt in Nottuln. Ihre Kandidatur für das Samtgemeindebürgermeisteramt in Apensen (Landkreis Stade) war nicht von Erfolg gekrönt. Von Ludger Warnke


So., 26.05.2019

Weinfest in Nottuln Leckere Tröpfchen – fröhliche Gäste

Im schnuckeligen Ambiente des Ortskerns genossen die zahlreichen Besucher des Weinfestes das Zusammensein mit Freunden.

Nottuln - Das 14. Nottulner Weinfest wird sicherlich als ein sehr gelungenes Fest in die Annalen eingehen. Drei Tage lang herrschte im historischen Ortskern eine prächtige Stimmung. Das Weinangebot war vielfältig. Es gab sogar Weinperlen zu essen . . . Von Helmut Brandes


So., 26.05.2019

SV Arminia Appelhülsen Arminen halten ihr Versprechen

Die Arbeiten für den neuen Kunstrasenplatz gehen gut voran. Am Wochenende legten die Arminen selbst Hand an.

Appelhülsen - Auf Hochtouren laufen in Appelhülsen die Arbeiten zur Umwandlung des alten Tennenplatzes in einen Kunstrasensportplatz. Der Vorstand des SV Arminia zog eine positive Zwischenbilanz. Nicht ausgeschlossen ist, dass der Kunstrasenplatz sogar früher als geplant fertig wird.


So., 26.05.2019

Juniorwahl am Rupert-Neudeck-Gymnasium Klare Mehrheit für die Grünen

Die Ergebnisse der Juniorwahl am Rupert-Neudeck-Gymnasium.

Nottuln - Liebesentzug für die CDU? Es scheint so. Bei der jüngsten Juniorwahl am Rupert-Neudeck-Gymnasium landen die Christdemokraten nur noch auf Platz vier. Von Ludger Warnke


Sa., 25.05.2019

Bogensport im SV Fortuna Mit Fleiß zum Erfolg

Auf dem neuen Bogensportplatz des SV Fortuna Schapdetten wird schon fleißig trainiert. Mit viel Eigeninitiative und Eigenleistung hat der Schapdettener Sportverein dieses Projekt verwirklicht. Am 30. Mai wird der neue Platz offiziell eingeweiht.

Schapdetten - Der Sportverein Fortuna Schapdetten hat ein Alleinstellungsmerkmal: Er hat eine Bogensportanlage vom Feinsten. Jetzt soll sie der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Von Ludger Warnke


Sa., 25.05.2019

Schützenverein „Gemütlichkeit“ Stevern Der Countdown läuft

Johannes Gorke war im vergangenen Jahr der Mann mit der sichersten Hand. Er holte den Vogel von der Stange und wurde Schützenkönig in Stevern.

Nottuln - Die Schützen in Stevern eröffnen den Reigen der Schützenfeste in der Gemeinde. Wer Nachfolger von König Johannes Gorke werden wird, ist noch unklar. Fest steht aber, dass die Gemütlichkeit diesmal ganz besondere Jubilare in ihren Reihen hat. Von Martina Hindricksen


Sa., 25.05.2019

Evangelische Friedens-Kirchengemeinde „Kirche auf besondere Weise erfahren“

Rosi Gaffrey (l.) und Pfarrerin Regine Vogtmann stellten die Details des „Ausflugs zum Kirchentag“ vor.

Nottuln - Der Kirchentag ist etwas ganz Besonderes. Regine Vogtmann, Pfarrerin der Ev. Friedens-Kirchengemeinde, weiß das aus eigener Erfahrung. Und lädt deshalb die ganze Gemeinde zum Ausflug nach Dortmund ein. Von Corona Büning


Sa., 25.05.2019

Deckelsammlung für die Polio-Impfung „Wir hätten gerne noch weitergemacht“

Die Big Packs voll mit Plastikdeckeln werden bald zum letzten Mal vom Hof Wilhelmer in Hohenholte abgeholt. Die Aktion wird zum Bedauern der Aktiven eingestellt.

Nottuln/Havixbeck - Die Plastikdeckelsammlung für die Polio-Impfung kommt immer besser in Fahrt. Sogar einen neuen Monatsrekord verzeichnet Norbert Richter. Doch nun mus die Aktion beendet werden. Von Frank Vogel


101 - 125 von 2998 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige