Di., 13.08.2019

Bildung im Zeitalter von Tablet & Co. Eine Schule im Umbruch

Seine Schule plant Großes: Schulleiter Holger Siegler freut sich über die Fortschritte in Sachen Digitalisierung am Rupert-Neudeck-Gymnasium und ist gespannt auf die neue pädagogische Architektur an der Schule.

Nottuln - Nachhaltige Digitalisierung heißt das Zauberwort der Zukunft, gemeint ist, immer auf der Höhe der Zeit zu sein. Gerade auch, wenn es um Bildung geht. Das Rupert-Neudeck-Gymnasium der Gemeinde Nottuln wird nach den Sommerferien neue Tablet-Computer bereithalten. „In der nächsten Zeit werden sechs weitere Fach- und Klassenräume mit einem AppleTV ausgestattet“, versicherte Schulleiter Holger Siegler. Von Hugo Schmidt

Di., 13.08.2019

Ausflug in die Niederlande ADFC-Tour zum Markt in Enschede

Kunst am Wegesrand bei Het Rutbeek kann auf der Tour mit dem ADFC Havixbeck entdeckt werden.

Havixbeck - Eine Tour zum Markt nach Enschede startet der ADFC Havixbeck am Samstag (17. August). Nach einem Bummel entlang der Stände geht es mit dem Fahrrad zurück nach Havixbeck.


Mo., 12.08.2019

Liebesfrühling im Sommer Eheversprechen nur vor Gott

Helga Eckardt und Karl Hagedorn freuen sich auf ihre Hochzeit am kommenden Freitag (16. August).

Schapdetten - Helga Eckardt und Karl Hagedorn habe viel gemeinsam. Beide heiraten jetzt zum zweiten Mal in ihrem Leben, aber zum ersten Mal gemeinsam. Dabei kennen sich beide schon sehr lange. Denn ihre Liebe hat eine ganz besondere Geschichte. Von Marita Strothe


Mo., 12.08.2019

Heimatverein Nottuln Heimatverein: Sommer-Folktreff

Zwei Folktreff-Macher: Karl-Heinz Stevermüer (l.) vom Folktreff Nottuln und Reinhard Pohl vom Folktreff Emsdetten.

Nottuln - Der Heimatverein Nottuln zeigt ein Herz für alle Lieder-Freunde. Am 15. August findet ein Sommer-Folktreff statt. Liedermacher Karl-Heinz Stevermüer hat schon mal aufgelistet, worauf sich die Besucher freuen dürfen . . .


So., 11.08.2019

67. Sommerfest Ein Geburtstagslied für den Oberst

Beim Umzug durch ihre Siedlung Nottuln-Süd holten die Mitglieder der Naoberschopp Hummelbierk auch die Vereinsfahne ab.

Nottuln - Beste Stimmung herrschte auch am Tag zwei des Sommerfestes der Naoberschopp Hummelbierk. Beim Antreten gab es zwei Überraschungen. Von Marita Strothe


So., 11.08.2019

67. Sommerfest Fröhliche Feststimmung

Sowohl beim Kinderfest am Samstagnachmittag als auch bei der Party am Abend herrschte eine gute Stimmung.

Nottuln - Die Naoberschopp Hummelbierk versteht zu feiern. Am Wochenende führte sie ihr Sommerfest durch. Los ging es am Samstag mit dem Kinderfest und der abendlichen Party. Von Helena Wilmer


So., 11.08.2019

Treffpunkt Jugendarbeit Ausgebucht und total schön

Die Abenteuertage in den Baumbergen machten allen großen Spaß. 

Nottuln - Spannende Sommerferienwochen erlebten die Teilnehmer des Ferienprogramms vom Treffpunkt Jugendarbeit. Das Treffpunkt-Team zog eine positive Bilanz.


Sa., 10.08.2019

Eine neue Heimat in Nottuln Beispiel für gute Integration

Mohammed und Armani Al Julum aus Syrien mit Abdul und Ruhmeh, zwei ihrer fünf Kinder, die anders als ihre Geschwister gerne mit auf das Foto wollten.

Nottuln - In Syrien herrscht immer noch ein grausamer Krieg. Familie Al Julum baut sich deshalb in Nottuln eine neue Heimat auf. Von Ulla Wolanewitz


Sa., 10.08.2019

Lokale Wirtschaft Ein Klinkerhandwerker aus Leidenschaft

Hubert Rietmann mit einigen Exponaten aus dem Sortiment der von ihm entwickelten Nistklinker. Jeden einzelnen Stein fertigt der 52-Jährige von Hand.

Nottuln - Hubert Rietmann liebt seinen Beruf. Und er liebt die Natur. Deshalb hat etwas ganz Tolles entwickelt, von dem Vögel und Fledermäuse profitieren. Von Ludger Warnke


Fr., 09.08.2019

Neubau Dreifachsporthalle Arbeiten liegen im Zeitplan

Blick von der Tribüne auf den Hallenbereich: Beigeordnete Doris Block und Ingenieur Fabian Klemann von der Gemeindeverwaltung sind zufrieden mit dem Baufortschritt. Die Arbeiten liegen im Zeitplan.

Nottuln - Die Durststrecke für die Nottulner Hallensportler geht dem Ende entgegen. Die neue Dreifachsporthalle soll planmäßig zum 1. Januar 2020 in Betrieb gehen. Ein Baustellenspaziergang. Von Ludger Warnke


Fr., 09.08.2019

Fridays for Future Klima-Demo für September geplant

Demonstrationen wie in Münster sind nun auch in dülmen geplant.

Nottuln/Dülmen - Die Dülmener Gruppe Fridays for Future plant eine Klimademonstration in der größten Stadt des Kreises Coesfeld. Unterstützung dafür soll auch von anderen Ortsgruppen kommen.


Fr., 09.08.2019

Darup Für Kinder gibt es viel zu entdecken

Die vier verschiedenen Familien-Weine werden in der Gutsküche probiert. Carolin Feismann freut sich über die vielen Besucher, die am ersten Samstag im Monat das Gut Feismann ansteuern.

Darup - Gut Feismann in Darup entwickelt sich weiter. Am ersten Samstag eines Monats kommen mittlerweile viele Stammgäste. Erst im Jahr 2016 hat Carolin Feismann gemeinsam mit ihrem Mann Stefan den Hof gekauft. Von Leon Eggemann


Do., 08.08.2019

DRK Nottuln Blutspendebeauftragter seit 1973

Martin Küdde (Mitte) ist seit 1973 Blutspendebeauftragter des DRK Nottuln. Am Mittwoch beim Blutspendetermin in Schapdetten versah er zum letzten Mal seinen ehrenamtlichen Dienst. Mit Erreichen des 75. Lebensjahres legt er diese Aufgabe nun in jüngere Hände. DRK-Vorsitzender Peter Amadeus Schneider und Rotkreuzleiterin Agnes Schürkötter, die zusammen mit Maria Sklenak Küddes Arbeit gemeinschaftlich fortführen werden, dankten dem Nottulner für sein jahrzehntelanges Engagement.

Nottuln - Er ist sozusagen eine Institution im DRK-Ortsverein Nottuln: Martin Küdde. Seit 1963 ist der DRK-Mitglied. Seit 1973 ist der Blutspendebeauftragter. Jetzt legt er die Aufgabe in jüngere Hände. Von Ludger Warnke


Do., 08.08.2019

Kultur Neuauflage für 2020 schon perfekt

Heike Hallaschka ist eine der Künstlerinnen, die beim „kleinen musiksommer“ auftreten werden.   

Schapdetten - Gute Nachricht für alle Kulturfreunde: Die Reihe „kleiner musiksommer schapdetten“ wird 2020 fortgesetzt. Das Programm steht. Von Ludger Warnke


Do., 08.08.2019

Drei Monate in Brasilien Engagement im Sabbatical

Sabine Lipp (zweite von links) lernte bei ihrer Arbeit in dem Kinderhilfsprojekt „Nosso Lar“ viele Kinder und ihre Familien kennen.

Nottuln - Die Nottulnerin Sabine Lipp nahm sich eine fünfmonatige Auszeit und reiste für drei Monate nach Brasilien. Dort arbeitete sie in dem Projekt „Nosso Lar“. „Ich bin sehr dankbar, dies alles erlebt haben zu dürfen“, sagt sie.


Do., 08.08.2019

Sommerlager Erlebnisreiche Tage in Nottuln

Die Pfadfindergruppe aus Bremerhaven fühlt sich in Nottuln sehr wohl.

Nottuln - Pfadfinder aus Bremerhaven führen derzeit zum ersten Mal ihr Sommerlager in Nottuln durch. Dafür nutzen sie das Gelände „Scoutland Yard“ der Nottulner Pfadfinder. Von Ludger Warnke


Mi., 07.08.2019

Gedenkfeier „Das geht uns sehr wohl etwas an“

Knapp 80 Bürgerinnen und Bürger waren in den Abendstunden am Stiftsplatzbrunnen erschienen, um an der Hiroshima-Gedenkfeier teilzunehmen. Seit einigen Jahren verzeichnet das Gedenken steigende Teilnehmerzahlen.

Nottuln - Knapp 80 Bürgerinnen und Bürger haben an der Gedenkfeier zur Erinnerung an die Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki teilgenommen. Gedacht wurde nicht nur der vielen Opfer. Alle Redner mahnten, sich für eine Welt ohne Atomwaffen einzusetzen. Von Ludger Warnke


Mi., 07.08.2019

Vermutlich Brandstiftung Feuer am evangelischen Familienzentrum

Vermutlich Brandstiftung: Feuer am evangelischen Familienzentrum

Nottuln - Sachschaden entstand am Dienstagabend am Evangelischen Familienzentrum in Nottuln, als dort eine Gartenhütte und andere Dinge brannten. Die Polizei ermittelt. Von Ludger Warnke


Di., 06.08.2019

Bauarbeiten in Appelhülsen Industriestraße 2.0

Arbeitsbesprechung: Werkeleiter Daniel Krüger von der Gemeinde Nottuln (2.v.l.) bespricht mit Mitarbeitern der Baufirma Depenbrock die nächsten Schritte, die beim Erstellen der Ersatzstraße im Gewerbegebiet Appelhülsen anstehen.

Appelhülsen - Im Appelhülsener Gewerbegebiet haben die Vorarbeiten für die Sanierung der Industriestraße begonnen. Aktuell wird an einer rund 190 Meter langen Ersatzstraße gearbeitet, über die der Verkehr während der Bauarbeiten rollen soll.


Di., 06.08.2019

Feuerwehreinsatz VW Bulli brennt völlig aus

Der VW Bulli brannte völlig aus. Bei ihrem Einsatz wurde die Freiwillige Feuerwehr durch Schaulustige behindert.

Nottuln - Vermutlich wegen eines technischen Defekts ist am Dienstagnachmittag ein VW Bulli auf der Appelhülsener Straße ausgebrannt. Dem Einsatz der Feuerwehr wohnten zahlreiche Schaulustige bei. Einem musste die Feuerwehr einen Platzverweis erteilen. Von Ludger Warnke


Di., 06.08.2019

Café Berlin der Grünen CO²-Bepreisung allein nicht ausreichend

Zum „Café Berlin“ hatten die Nottulner Grünen in die Alte Amtmannei eingeladen. In lockerer Runde wurde mit der Bundestagsabgeordneten Maria Klein-Schmeink (5.v.r.) vor allem über die Gesundheits- und Umweltpolitik diskutiert.

Nottuln - Sommergespräche im Café Berlin – dazu hatten die Nottulner Grünen eingeladen. Prominenter Gast war die Bundestagsabgeordnete Maria Klein-Schmeink. Sie ging mit der Situation im Gesundheitswesen hart ins Gericht.


Di., 06.08.2019

Daruper Landpartie Mit Liebe zum Detail

Höfe, Häuser, Landschaften bringt Annette Roßmöller zu Papier und auf die Leinwand – zu sehen bei der Landpartie in der Fahrschule Feldkamp.

Darup - Wann immer sie Zeit findet, widmet sich Annette Roßmöller, die mit ihrer Familie einen landwirtschaftlichen Bio-Betrieb mit Milchkühen in Legden im Kreis Borken bewirtschaftet, der Kunst. Jetzt nimmt sie an der Daruper Landpartie teil.


Mo., 05.08.2019

Elektromobilität Klimakommune zieht Bilanz

Die Gemeinde Nottuln wurde 2005 und 2009 mit dem European Energy Award in Silber ausgezeichnet, 2012, 2015 und 2018 folgte die Auszeichnung in Gold.

Nottuln - Die Gemeinde Nottuln hat gute Erfahrungen mit ihren Elektrofahrzeug gemacht. Bürgermeisterin Mahnke: „Das Elektroauto war eine vernünftige Anschaffung.“ Von Hugo Schmidt


Mo., 05.08.2019

Klimaschutz Mehr Klimaschutz durch CO²-Kompensation

Ein Flugzeug startet vor zwei Kondensstreifen am Himmel. Klimaschutz bewegt die Menschen und die Politik. Das macht sich auch bei der Klimaschutzorganisation Atmosfair bemerkbar.

Nottuln - Die Friedensinitiative Nottuln wirbt für eine gerechte Bepreisung von CO2 und weist auf die Klimaschutzorganisation Atmosfair hin.


Mo., 05.08.2019

Polizei Ermittlungen wegen RTW-Behinderung

 

Nottuln - Die Polizei ermittelt weiter wegen des unbekannten Autofahrers, der den Rettungswagen Nottuln auf der A 43 massiv behindert hat. Ach bei erfahrenen Polizeibeamten löste das dreiste Verhalten des Unbekannten Erstaunen aus.


101 - 125 von 3292 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige