Do., 26.11.2020

Gemeindewerke Gebührenanhebung beschlossen

Das Trinkwasser in Nottuln wird um 2 Cent je Kubikmeter und um 1 Cent pro Tag pro Hausanschluss teurer.

Nottuln - Die Haushalte in der Gemeinde Nottuln werden im nächsten Jahr für die Wasser- und Abwasserversorgung mehr bezahlen müssen. Die Gebühren steigen – um wenige Cent. Von Ludger Warnke

Do., 26.11.2020

Kommunalpolitik Brücke wieder ein Ausschussthema

Nur noch Fahrzeuge bis 3,5 Tonnen dürfen die marode Nonnenbachbrücke am Stiftsplatz passieren. Jetzt wird die Brückenerneuerung wieder ein Thema im Ausschuss.

Nottuln - Die Fachleute sind sich einig: Die Nonnenbachbrücke am Stiftsplatz/Kurze Straße ist marode und muss dringend erneuert werden. Jetzt kommt das Thema wieder auf die Tagesordnung. Von Ludger Warnke


Mi., 25.11.2020

Gemeindewerke E-Pkw und neue Fotovoltaikanlage

Das Wasserwerk Nottuln und die Energieversorgung decken mit ihren Gewinnen die Verluste der Bäder.

Nottuln - Die Nottulner Gemeindewerke mit ihren Betriebszweigen Abwasserwerk, Wasser- und Energieversorgung, Bäder und Baubetriebshof planen für 2021 eine ganze Reihe von Maßnahmen. Soll soll unter anderem die neue Dreifachsporthalle eine Fotovoltaikanlage erhalten. Von Ludger Warnke


Mi., 25.11.2020

FDP Nottuln Rassistisch, völkisch und geschichtsvergessen

Die Alte Amtmannei in Nottuln. Hier beabsichtigt die AfD, ihre Veranstaltung durchzuführen.

Nottuln - Die Nottulner FDP missbilligt in einer Erklärung die geplante Veranstaltung der AfD am 4. Dezember in Nottuln.


Mi., 25.11.2020

Liebfrauenschule Stolze 11 867,40 Euro für Jécua

Die Spendengelder aus Nottuln helfen den Mädchen in der Werkstatt und in der Schule des Internats „Lar Christo Rei“.

Nottuln - Die Schülerinnen und Schüler der Liebfrauenschule haben wieder enormen Einsatz gezeigt. Beim Sponsorenlauf unter Corona-Bedingungen kam eine stolze Summe zusammen. Und das Geld wird im Internat „Lar Christo Rei“ in Mozambique dringend benötigt. Von Marita Strothe


Mi., 25.11.2020

Heimatverein und Astrid-Lindgren-Schule Gemalte Weihnachtskugeln für die Stiftsplatz-Tanne

Die Kinder der Klassen 3a und 3b der Astrid-Lindgren-Schule mit ihren gemalten Weihnachtskugeln.

Nottuln - Auf diesen Termin haben sich die Kinder der Klassen 3a und 3b der Astrid-Lindgren-Schule riesig gefreut. Sie durften am Mittwoch die große Tanne auf dem Stiftsplatz schmücken. Von Ludger Warnke


Mi., 25.11.2020

TV-Tipp Faszinierende Einblicke in die Rieselfelder

TV-Tipp: Faszinierende Einblicke in die Rieselfelder

Nottun/Münster - Der international renommierte und aus Nottuln stammende Tierfilmer Christian Baumeister hat erneut einen Lebensraum im Münsterland in den Blick genommen. Zuschauer dürfen sich auf faszinierende Aufnahmen freuen. Zu sehen beim Kultursender arte. Von Ludger Warnke


Di., 24.11.2020

Adventskalender-Aktion der Liebfrauenschule Symbol für Frieden und Glück

Ab sofort ist der neue Adventskalender der Liebfrauenschule erhältlich. Wer einen Kalender erwirbt, kann schöne Preise gewinnen und unterstützt das Mädcheninternat in Jecua/Mozambique.

Nottuln - Es gibt ihn wieder: den Adventskalender der Liebfrauenschule. Wer einen Kalender erwirbt, kann nicht nur schöne Preise gewinnen, er unterstützt auch das Partnerinternat der Schule in Mozambique. Von Ludger Warnke


Di., 24.11.2020

Advent Riesiger Weihnachtsstern im Garten

Lenius und Liesel mit dem großen Weihnachtsstern.

Nottuln - Er ist groß und leuchtet: Dieser Weihnachtsstern begeistert. Von Ludger Warnke


Di., 24.11.2020

Leichtathletik in Nottuln Mitglieder und Sponsoren gesucht

Auf die Plätze, fertig, los! Stefan Bolz (l.) und Gerd Voigt von der DJK GW Nottuln sind startbereit für die Gründung eines Leichtathletik-Fördervereins und suchen dafür noch Mitglieder.

Nottuln - In organisatorischer Hinsicht ist alles vorbereitet: Die Leichtathleten von DJK Nottuln stehen kurz vor der Gründung eines Fördervereins. Von Iris Bergmann


Di., 24.11.2020

Corona-Zwischenbilanz: Deutlich weniger Fahrgäste im Bürgerbus Baumberge

Coronabedingt sind die Fahrgastzahlen beim Bürgerbusverein Baumberge deutlich gesunken. Das Foto zeigt den neuen Bus des Bürgerbusvereins.  

Nottuln/Havixbeck - Die Corona-Pandemie schlägt voll auf die Fahrgastzahlen des Bürgerbusvereins Baumberge durch. Dabei hat der Verein zahlreiche Maßnahmen getroffen, um ein Höchstmaß an Hygiene gewährleisten zu können.


Mo., 23.11.2020

Alte Amtmannei Parteien sind gleich zu behandeln

Die Alte Amtmannei in Nottuln.

Nottuln - Die Gemeinde Nottuln erklärt in einer Stellungnahme, warum sie die Alte Amtmannei an die AfD vermietet hat.


Mo., 23.11.2020

In nur vier Tagen organisiert: Weihnachtsmarkt im Schaufenster

Innerhalb weniger Tage ist die Aktion „Weihnachtsmarkt im Schaufenster“ organisiert worden. Jetzt hoffen alle Beteiligten auf eine positive Resonanz der Nottulner Bevölkerung. Das Foto zeigt einige der Mitwirkenden bei der Eröffnung am Montagmorgen (v.l.): Ulla Wolanewitz, Anke Zandman, Vera Degener und Cornelia Klein (beide sitzend) sowie stehend Franz Scharlau, Maria Lächler, Marcus Ahlers und Tochter Sophie Ahlers.

Nottuln - Die Idee hat alle begeistert. Im Einrichtungshaus Ahlers gibt es einen „Weihnachtsmarkt im Schaufenster“. Am Montag ist er eröffnet worden. Von Ludger Warnke


Mo., 23.11.2020

Richtlinien für die Kulturförderungen geändert Gelder auch für Schulprojekte

Bedingt öffentliche Kulturveranstaltungen wie zum Beispiel von Schulen – im Bild eine Szene aus „Wie es Euch gefällt“ in einer Aufführung des Literaturkurses des Rupert-Neudeck-Gymnasiums – können auf Antrag künftig bezuschusst werden.

Nottuln - Künftig können mehr kulturtreibende Gruppen in Nottuln, Appelhülsen, Schapdetten und Darup von den Fördergeldern der Gemeinde profitieren. Die Förderrichtlinien wurden geändert. Von Frank Vogel, Frank Vogel


Mo., 23.11.2020

Nottulns Junge Wilde Ein Podcast über Kommunalpolitik

Nottulns Junge Wilde: Ein Podcast über Kommunalpolitik

Nottuln - Kommunalpolitik geht alle an. Auch die Jugend. Zwei junge Ratsmitglieder haben sich daher vorgenommen, jungen Menschen die Politik zu erklären.


So., 22.11.2020

Gegenveranstaltung zum AfD-Parteitag geplant Protest auf breiter Basis

Hier in der Alten Amtmannei plant die AfD ihren Kreisparteitag. Dagegen regt sich ein wachsender Protest von demokratischen Gruppen, Organisationen, Vereinen und Parteien.

Nottuln - Ein AfD-Parteitag in der Gemeinde Nottuln – viele Bürger wollen das nicht kommentarlos hinnehmen. Am Wochenende wurden erste Gespräche über Protestaktionen geführt. Von Ludger Warnke


So., 22.11.2020

Heimatverein Nottuln Weihnachtsbaum im Ortskern

Freuen sich über die schöne Weihnachtstanne (v.l.): Gerd und Uschi Tervooren, Karl Heinz Stevermüer, Philipp Wies, Bernhard Roßmöller und Johannes Moormann.

Es wird wieder adventlich im Nottulner Ortskern. Der Heimatverein hat eine große Weihnachtstanne aufgestellt.


So., 22.11.2020

Kolpingsfamilie Quittengelee und Handarbeiten zur Marktzeit

Klaus Maas und Ulla Thelen von der Kolpingsfamilie haben die Verkaufsaktion für den guten Zweck organisiert und hoffen nun auf eine große Resonanz der Bürgerinnen und Bürger.

Nottuln - Mehrere Kolpingmitglieder waren wieder sehr fleißig. 100 Kilogramm Quitten haben sie gepflückt und daraus leckeres Gelee gemacht. Für einen guten Zweck.


So., 22.11.2020

Marienschule Appelhülsen Vielfalt mit „Pizza für Elfrida“

In der Klasse 1a der Appelhülsener Marienschule wurde zum bundesweiten Vorlesetag das Buch „Jim Knopf auf dem Dach der Welt“ von Michael Ende gelesen.

Appelhülsen - Der Ablauf war coronabedingt zwar anders als gewohnt, großen Spaß hat der Vorlesetag den Kindern der Marienschule Appelhülsen dennoch. Denn es gab tolle Vorlesegeschichten.


Sa., 21.11.2020

Spartacus Group übernimmt Sportpark Nottuln Standort mittelfristig ausbauen

Dr. Lars Schneider. Präsident der Spartacus Group AG, wird nach der Corona-Pause mit einem eigenen Trainerteam die Spartacus Freizeit- und Gesundheitspark Nottuln GmbH betreiben.

Nottuln - Viele Nottulner rätseln über die Zukunft des Sportparks neben dem Hallenbad. Die Westfälischen Nachrichten haben nachgefragt – bei Dr. Lars Schneider. Präsident der Spartacus Group AG. Von Frank Vogel


Fr., 20.11.2020

Projekttag und Feierstunde am Rupert-Neudeck-Gymnasium „Eine Schule mit Courage“

Das Rupert-Neudeck-Gymnasium freut sich über den Statuswechsel von der „interessierten“ zur „mitarbeitenden“ UNESCO-Projektschule. Auf dem Podium hält die Schülervertretung, eingerahmt vom UNESCO-Projektschul-Landeskoordinator Karl Hußmann und Schulleiterin Jutta Glanemann, die neue Urkunde. In der Reihe davor freuen sich die Lehrer- und Elternvertreterinnen mit dem früheren Schulleiter Holger Siegler (links) und Bürgermeister Dr. Dietmar Thönnes über diesen Meilenstein.

Nottuln - Es ist ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zu einer „anerkannten“ UNESCO-Projektschule. Das Rupert-Neudeck-Gymnasium freut sich über den Statuswechsel von einer bislang „interessierten“ zu einer nun „mitarbeitenden“ UNESCO-Projektschule. Von Ludger Warnke


Fr., 20.11.2020

Katja Enseling Aufruf zur Müllkunst im Advent

Müll sammeln, daraus ein Kunstwerk basteln und es am Niederstockumer Weg ausstellen: Katja Enseling lädt jetzt zu einer besonderen Aktion zur Adventszeit ein.

Nottuln - Für ihre Kunstwerke aus Müll ist Katja Enseling vielen Nottulnern bekannt. Jetzt hat sich die Nottulnerin eine schöne Mitmachaktion zum Advent ausgedacht.


Fr., 20.11.2020

Hilfsverein „Ein Lächeln für Togo“ Flohmarkt zugunsten der Projekte in Togo

Um sein Lager zu entlasten möchte der Hilfsverein „Ein Lächeln für Togo“ einige seiner Sachspenden im Rahmen eines Flohmarktes unter Corona-Bedingungen veräußern, um Geld für die Arbeit in Togo zu bekommen..

Nottuln - Die Corona-Pandemie bringt gewohnte Abläufe durcheinander. Das spürt auch der Hilfsverein „Ein Lächeln für Togo“, der daher nun etwas Besonders außerhalb der Reihe der bekannten Aktivitäten anbietet.


Fr., 20.11.2020

Polizei aktuell Einbrecher im Haus, während Familie schläft

Mitten in der Nacht haben Einbrecher Beute gemacht, während die Familie im Obergeschoss schlief. (Symbolbild)

Nottuln - Eigentlich passiert ein nächtlicher Einbruch sehr selten im Kreis Coesfeld, sagt die Polizei. Dennoch ist genau das nun in Nottuln geschehen. Unter besonderen Umständen.


Do., 19.11.2020

SteverLandRoute im Bereich Nottuln nun komplett Neue Beobachtungshütte eingeweiht

Die neue Vogelbeobachtungshütte an den Rieselfeldern in Appelhülsen komplettiert die Ausstattung der SteverLandRoute auf Nottulner Gemeindegebiet. Alle Projektbeteiligten freuen sich sehr (v.l.): Walter Weigelt und Volker Giehr (Gebietsbetreuer), Sandra Dirks (Naturschutzzentrum), Wibke Tiessen (Lehrerin RNG), Catharina Kähler (Naturschutzzentrum), Christian Wermert, Kerstin Juta-Wiggeshoff und Jonas Sonntag (alle Gemeinde Nottuln).

Nottuln - Sie steckt voller Erlebnismöglichkeiten für große und kleine Naturfreunde: die SteverlLandRoute. An den Rieselfeldern in Appelhülsen gibt es nun die Möglichkeit, die Tier- und Pflanzenwelt störungsarm zu beobachten. Von Ludger Warnke, Ludger Warnke


1 - 25 von 4752 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige