Sa., 17.11.2018

Kultur Musik, Literatur und tolle Gäste

Prominenter Gast beim „Swinging December“ ist unter anderem der Posaunist Ludwig Nuss.

Nottuln - Die Hale-Bopp-Big-Band lädt zum „Swinging December“. Der Kartenvorverkauf hat begonnen.

Sa., 17.11.2018

Kultur Preisgekrönt und endlich in Nottuln

Das Plakat für Susanna Wüstnecks Dokumentarfilm „Keinheimatfilm“, der erstmals in Nottuln gezeigt wird.Ulla Wolanewitz hat ein spannendes Buch über Flüchtlinge geschrieben.

Nottuln - Gerade wurde er noch in New York gezeigt und mit einem Preis bedacht, nun ist er bald auch in Nottuln zu sehen: der „Keinheimatfilm“ von Susanna Wüstneck.


Sa., 17.11.2018

Kultur Großes Konzert des Kirchenchores

Der Kirchenchor St. Martinus – hier zusammen mit dem Jugendchor – bietet ein adventliches Konzert.

Nottuln - Freunde festlicher Konzerte sollten sich den 2. Dezember vormerken. In der Nottulner Pfarrkirche St. Martinus findet dann ein Adventskonzert statt.


Sa., 17.11.2018

Schapdetten Adventsaktion für die Kinderkrebshilfe

Zugunsten der Kinderkrebshilfe, deren Unterstützung sie während Maltes Leukämie-Erkrankung erhalten haben, haben Mutter Dana Holdack-Schneider und einige fleißige Helfer selbst Genähtes, Gestricktes und Gebasteltes (im Bild nur ein paar der Dinge) für einen Adventsmarkt hergestellt.

Schapdetten - Dana Holdack-Schneider hat selbst erfahren, wie hilfreich die Arbeit der Kinderkrebshilfe Münster ist. Als Dank führt sie auch in diesem Jahr einen privaten Adventsmarkt durch, dessen Erlös für die Kinderkrebshilfe bestimmt ist. Von Marita Strothe


Sa., 17.11.2018

Kirchengemeinde St. Martin Hilfe für zwei gemeinnützige Zwecke

Die Nikolaus-Aktion der Kirchengemeinde St. Martin gibt es bereits seit mehreren Jahren. Die Resonanz ist jedes Mal groß, denn mit dem Erlös werden gemeinnützige Projekte unterstützt.

Nottuln - Er ist wieder da: der echte, original Schokoladen-Nikolaus mit Mitra, Bischofsstab und Evangelium. Die Kirchengemeinde bietet ihn wieder zum Kauf an.


Sa., 17.11.2018

Lokale Wirtschaft Auf die richtige Hilfe kommt es an

Stefan Nölker (r.) ist Gründer und Geschäftsführer von ProVitare. Der Appelhülsener hat ein einzigartiges Konzept entwickelt, das weit über die übliche Immobilienvermittlung hinausgeht. Einer seiner Mitarbeiter ist Patrick Bennemann.

Appelhülsen - Stefan Nölker geht mit seiner Firma ProVitare Immobilienmanagement einen neuen Weg. Speziell für Senioren bietet er einen besonderen Rundumservice an. Dafür erhielt er den dritten Preis beim Gründerstein-Wettbewerb. Von Frank Vogel


Fr., 16.11.2018

Fahrbahnsanierung in Nottuln Teilabschnitt eine Woche lang voll gesperrt

Wegen der Bauarbeiten ist die Appelhülsener Straße nächste Woche zwischen Ortsumgehung und Lise-Meitner-Straße komplett gesperrt. Eine Umleitungsstrecke durch das Gewerbegebiet und über die Ortsumgehung wird ausgeschildert.

Nottuln - Wegen weiterer Fahrbahnarbeiten ist ein Teilstück der Appelhülsener Straße eine Woche lang für den Verkehr gesperrt. Auch die Busse müssen eine andere Strecke fahren. Von Ludger Warnke


Fr., 16.11.2018

Welttoilettentag am 19. November Medikamente gehören nicht in die Toilette

Die Kläranlage des Lippeverbandes in Appelhülsen reinigt Abwässer aus der Gemeinde Nottuln. Und das ist ziemlich viel, wie die Jahresbilanz wieder gezeigt hat.

Appelhülsen - In der Kläranlage Appelhülsen sind 2017 knapp 2,7 Millionen Kubikmeter Abwasser gereinigt worden. Das hat der Lippeverband anlässlich des Welttoilettentages ermittelt.


Fr., 16.11.2018

DLRG Nottuln Alte Verbindung wiederbeleben

Bei einem Spaziergang über den Martinimarkt (v.l.): Der stellvertretende Vorsitzender der DLRG Nottuln, Patrick Richter-Brockmann, Remigiusz Skibińsiki und Krzysztof Kaniewski (beide WOPR), Christian Rose (Geschäftsführer der DLRG Nottuln), DLRG-Vorsitzender Manfred Stegemann, WOPR-Vorsitzender Remigiusz Nowak, Alois Schwaf als Leiter des Wasserrettungsdiensts Nottuln sowie der stellvertretende Vorsitzende der Nottulner DLRG-Jugend, Christian Schwaf, und die Schülerinnen Weronika Nowak und Karolina Jóźwiak.

Nottuln - Die Beziehungen zwischen der DLRG Nottuln und ihrer Partnerorganisation WOPR in der Partnerstadt Chodziez sollen intensiviert werden.


Fr., 16.11.2018

Politik und Rathaus Sondersitzung am 26. November

Die von Sendensche Kurie, Sitz der Gemeindeverwaltung Nottuln. 

Nottuln - Bürgermeisterin Manuela Mahnke hat für die von CDU, Grünen und FDP beantragte Sondersitzung den Termin festgelegt. Von Ludger Warnke


Fr., 16.11.2018

Stromspar-Checker der Caritas Sozialpolitik durch Glühbirnentausch

Nach Energiefressern suchen die Stromspar-Checker der Caritas vor allem in einkommensärmeren Haushalten.

Kreis Coesfeld - Wo kann man Energie und Kosten sparen? Die Stromspar-Checker der Caritas wissen das genau. Und helfen.


Fr., 16.11.2018

Polizei Kontrollen am Pendlerparkplatz

Polizei: Kontrollen am Pendlerparkplatz

Nottuln/Appelhülsen - Automatisch ist man beunruhigt: Warum hält die Polizei die Autofahrer in Höhe des Pendlerparkplatzes an?


Fr., 16.11.2018

Liebfrauenschule Nottuln Hilfe für bessere Lebenschancen

Zum Projekt „La Cristo Rei“ in Jecua gehört auch eine Werkstatt, in der unter anderem Textilarbeiten hergestellt werden.

Nottuln - Der letzte Afrikatag der Liebfrauenschule war wieder ein großer Erfolg. Über 12 000 Euro an Spendengeldern kamen zusammen. Die Hilfe aus Nottuln kommt der Partnerschule in Mosambik zugute.


Fr., 16.11.2018

Eichenprozessionsspinner Vorsicht ja – Panik nein

Solche Nester vom Eichenprozessionsspinner sorgten im Frühsommer für helle Aufregung. Bei abgestorbenen Nestern, die nun am Boden liegen, gilt für Hundehalter, Vorsicht walten zu lassen.

Nottuln - Im Sommer war er eine Plage. Jetzt wird er in den Sozialen Netzwerken gehypt: der Eichenprozessionsspinner. Von Theo Heitbaum, Ludger Warnke


Do., 15.11.2018

DRK-Kita Weltentdecker Sprechfreude der Kinder wird gestärkt

Gerburgis Weitkamp (zusätzliche Fachkraft für den Bereich Sprach-Kita) bei ihrer pädagogischen Tätigkeit mit der Handpuppe. Durch die neuen Materialien konnte die Sprechfreude und das Selbstbewusstsein der Kinder gestärkt werden.

Nottuln - Die Quasselgruppe der DRK-Kita Weltentdecker hat was zu erzählen: Die Kinder bekamen tolle neue Materialien.


Do., 15.11.2018

Förderverein St. Martinusschule Mitgliederzahl ist gestiegen

Fördervereinsvorsitzende Silke Schürmann-Greving (l.) und der 2. Vorsitzender Stefan Klingeberg dankten und verabschiedeten Kassenwartin Karin Averesch.

Nottuln - Der Förderverein der St. Martinusschule hat Grund zur Freude. Nicht nur wurden viele wichtige Projekte angestoßen.


Do., 15.11.2018

Bürgerstiftung Nottuln Zweiter Workshop zum Rhodepark

Bei der gemeinsamen Sitzung von Bürgerstiftung und Stiftungsrat (v.l.): Norbert Wienke, Bettina Kerkhoff (beide Stiftungsrat), Dr. Gabriele Hovestadt (Beisitzerin Bürgerstiftung), Jan Stengel (Geschäftsführer Bürgerstiftung), Manuela Ridder (Beisitzerin), Ingeborg Bispinck-Weigand (stellvertretende Vorsitzende der Bürgerstiftung), Stefan Haller (Vorsitzender der Bürgerstiftung), Torsten Burghard (Beisitzer), Karl Weckendorf und Werner Gröne (beide Stiftungsrat). Im Bild fehlt Bernd Schmidt-Eversheim.

Nottuln - Die Wiederbelebung des Franz-Rhode-Parks steht weiterhin ganz oben auf der Agenda der Bürgerstiftung. Für den 26. November ist der zweite Bürgerworkshop geplant.


Mi., 14.11.2018

Erinnerung an die Reichspogromnacht „Neuen Anfängen müssen wir entgegentreten“

Mit „Tears in heaven“ und „Imagine“ umrahmte der Musiker Joao Alves (r.) die Gedenkviertelstunde. Die Ansprache hielt Jürgen Hilgers-Silberberg (l.).

Nottuln - Wegen des Martinimarktes hat die Friedensinitiative erst am Dienstag an die Reichspogromnacht vom 9. November 1938 erinnert. Das Gedenken verband die FI mit einem eindringlichen Appell. Von Frank Vogel


Mi., 14.11.2018

Neue Pendlerstatistik für Nottuln Das große Hin und Her

Viele Berufspendler sind mit dem Zug unterwegs.

Nottuln - Mehr als 7800 Männer und Frauen verlassen jeden Tag die Gemeinde Nottuln und machen sich auf den Weg zur Arbeit. Die meisten haben ihren Arbeitsplatz in Münster. Von Ludger Warnke


Mi., 14.11.2018

Initiative der SPD Straßenausbaubeiträge abschaffen

8. August 2017: Im Nottulner Ortskern laufen die Arbeiten für den ersten Abschnitt der Ortskernumgestaltung. Die betroffenen Anlieger mussten zusammen einen sechsstelligen Anteil der Kosten im Rahmen der Straßenausbaubeiträge übernehmen.

Nottuln - Der Antrag der SPD auf Abschaffung der Straßenausbaubeiträge hat in Düsseldorf wenig Chancen auf Erfolg. Dennoch gibt es Bewegung bei diesem Thema.


Mi., 14.11.2018

Kreis startet Kampagne An den Grippeschutz denken

Unter anderem mit großformatigen Bannern wird für den Grippeschutz geworben – wie hier am Kreishaus in Coesfeld.

Nottuln - Der Kreis Coesfeld empfiehlt die Impfung zum Grippeschutz. Aber man muss mehr tun, als nur das.


Mi., 14.11.2018

Ausstellung zum Ausleihen „Ich geh durch Krieg und Frieden“

Die mobile Erlebnisausstellung „Ich geh durch Krieg und Frieden“, die für den Katholikentag im vergangenen Mai in Münster konzipiert wurde, kann von Schulen und Pfarreien ausgeliehen werden.

Nottuln/Münster - Krieg und Frieden erleben. Das geht in einer mobilen Ausstellung des Bistums Münster, die Schulen und Pfarrgemeinden ausleihen können.


Mi., 14.11.2018

Stadtradeln 2018 „Mit dem Fahrrad auf Weltreise“

Patrick Pohl hat mit dem Fahrrad die Welt bereist. Unter anderem ist er durch Kasachstan geradelt und hat dort bei minus 25 Grad auch gezeltet.

Nottuln - Der Abschluss der Aktion „Stadtradeln“ steht bevor: Am 27. November gibt es nicht nur einen spannenden Reisevortrag, sondern die Gemeinde zeichnet dann auch den StadtRadelstar 2018 aus.


Di., 13.11.2018

Pflanzaktion am Kreisverkehr B 525/Draum 8000 Tulpenzwiebeln

Pflanzen für den Frühling, für Europa (v.l.): Michael Kneuer von den Nottulner Gemeindewerken mit den beiden Gärtnermeistern Peter Vogt und Magnus Schenk von der Firma GALABO. Mit einer Umkehrfräse wurden der Boden für die Pflanzung der Bodenzwiebeln vorbereitet.

Nottuln - Das wird ein buntes Frühlingserwachen werden: Die Gemeinde hat 8000 Tulpenzwiebeln pflanzen lassen. Das soll auch ein Gruß an Europa sein. Von Ludger Warnke


Di., 13.11.2018

Kultur Die leisen Momente erfahrbar machen

Anne Kristin Kristiansen stellt einige ihrer Skulpturen in der Galerie Hovestadt aus. 

Nottuln - Werke der in Kopenhagen lebenden Künstlerin Anne Kristin Kristiansen sind ab dem 18. November in Nottuln zu sehen.


1 - 25 von 2128 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige