Do., 23.07.2020

Verfügungsfonds: Mittel bewilligt Die Altstadt zum Leuchten bringen

Die Bezirksregierung hat jetzt die Mittel für den städtischen Verfügungsfonds freigegeben. Damit wird die Initiative zur Beleuchtung der Altstadt gefördert.

Lüdinghausen - Die Fördersumme von 100 000 Euro für den städtischen Verfügungsfonds hat die Bezirksregierung in Münster jetzt freigegeben.

Do., 23.07.2020

Pfadfinder bauen an ihrer „Jurtenburg“ Alle packen mit an

Draußen wie drinnen wird am neuen Pfadfinderhaus gearbeitet.

Lüdinghausen - Ziemlich wüst sieht es derzeit noch aus. Aus der Erde gerissenes Wurzelwerk türmt sich vor dem Gebäude, die Fassade hat ihren ersten Voranstrich erhalten und drinnen hängen im künftigen Versammlungssaal die Kabel aus Decke. Die Sanierungsarbeiten am neuen Pfadfinderhaus – der „Jurtenburg“ – laufen gerade auf Hochtouren. Von Beate Nießen


Mi., 22.07.2020

UWG nominiert Kandidaten für die Kommunalwahl Viele Themen auf der Agenda

Die UWG hat ihre Kandidaten für die Kommunalwahl am 13. September aufgestellt.

Lüdinghausen - Die UWG hat in ihrer jüngsten Mitgliederversammlung die Kandidaten für die Kommunalwahl am 13. September bestimmt. Auf Listenplatz eins steht der Vorsitzende Wolfgang Kaltegärtner.


Mi., 22.07.2020

Tafel Lüdinghausen in Corona-Zeiten Mitstreiter dringend gesucht

Vorstandsmitglied Dorothea

Lüdinghausen - Unbeschadet ist auch die Tafel Lüdinghausen nicht durch die Corona-Pandemie gekommen. Einige ihrer ehrenamtlichen Mitstreiter sind nicht mehr im Dienst. Bei einem Altersspektrum von Mitte 60 bis 80 Jahren gehören eigentlich alle zur Risiko-Gruppe, sagt der Vorsitzende Bruno Bierschenk. Daher werden dringend neue Helfer gesucht. Von Peter Werth


Mi., 22.07.2020

Blütenpracht in der „StadtLandschaft“ Ökologisch wertvolle Nutzung

In der „StadtLandschaft“ leben jetzt auch Pferde und ein Fohlen, die Besucher immer wieder in ihren Bann ziehen.

Lüdinghausen - Farbenprächtig blühende Blumen, Schafe und Pferde sind jetzt Hingucker in der StadtLandschaft. Der Bereich ist in der Vergangenheit ökologisch aufgewertet worden. Das freut nicht nur die Natur, sondern auch die Besucher.


Di., 21.07.2020

Öffentliche Führung am 1. August Die Besonderheiten der Stadt erkunden

Auch der Büste von Gottfried von Raesfeld wird im Rahmen der Stadtführung ein Besuch abgestattet.

Lüdinghausen - Zu einer öffentlichen Stadtführung am 1. August (Samstag) lädt Lüdinghausen Marketing ein. Erkundet wird unter anderem die Altstadt.


Di., 21.07.2020

„Maskenball“: Ausstellung in Galerie Gockel Kunst in Zeiten von Corona

„Maskenball“ betiteln die drei Künstler (v.l) Alfred Gockel, Reimund Kasper und Andreas Alba ihre gemeinsame Ausstellung in der Galerie von Gockel (Hinterm Hagen 34) am kommenden Samstag und Sonntag.

Lüdinghausen - „Maskenball“ nennt sich eine Gemeinschaftsausstellung der drei Künstler Alfred Gockel, Andreas Alba und Reimund Kasper. Dort zeigen die Künstler unter anderem fantasievoll gestaltete Mund-Nase-Schutzmasken. Die Werkschau findet am Samstag und Sonntag (25./26. Juli) in der Galerie Gockel statt. Von Peter Werth


Di., 21.07.2020

Straße Hinterm Hagen gesperrt Thyssengas verlegt neue Leitung

Eine Gasleitung erneuert derzeit der Energielieferant Thyssengas im Bereich der Straße Hinterm Hagen. Dafür wird auch die Stever unterquert.

Lüdinghausen - Die Straße Hinterm Hagen ist derzeit im Bereich der Querung über die Stever für den Autoverkehr komplett gesperrt. Grund dafür sind Sanierungsarbeiten der Firma Thyssengas, die dort Leitungen erneuert. In der kommenden Woche soll die Straße wieder einspurig befahrbar sein. Von Marion Fenner


Mo., 20.07.2020

Polizeieinsatz 39-Jähriger wieder auf freiem Fuß

Ein Spezialeinsatzkommando hatte einen 39-Jährigen am Samstag auf einem Campingplatz in Lüdinghausen in Gewahrsam genommen.

Lüdinghausen - Bei dem 39-jährigen Mann, der am Samstag mit Schüssen in die Luft auf einem Campingplatz für einen Einsatz eines Spezialeinsatzkommandos gesorgt hatte, hat die Polizei weitere Waffen gefunden. Weil er dafür über keine entsprechende Erlaubnis verfügt, erwartet ihn nun eine Ordnungsstrafe. Von Peter Werth


Mo., 20.07.2020

Sünderin oder Heilige? Maria Magdalenas Ruf ist denkbar widersprüchlich – Frauen der Kirche wollen das ändern

und weitere Frauen wachten am Kreuz – wenn auch wahrscheinlich nicht so nah wie auf diesem Gemälde.

Lüdinghausen - Als Papst Franziskus Maria Magdalena vor vier Jahren auf eine Stufe mit den Jüngern stellte, haben Frauen der Kirche nichts weniger als eine Welle der Erneuerung erwartet. Doch die blieb aus. Die logische Konsequenz für in der Kirche engagierte Frauen: Dann müssen sie selbst einen Sturm entfachen. Von Annegret Schwegmann


Mo., 20.07.2020

Zusammenstoß in Elvert Motorradfahrer schwer verletzt

Schwerer Unfall am Sonntagabend in der Bauerschaft Elvert. Foto:

Lüdinghausen - Scher verletzt wurde am Sonntagabend ein 61-jähriger Motoradfahrer in der Lüdinghauser Bauerschaft Elvert. Er stieß mit dem nach links Pkw eines 66-jährigen Dülmeners zusammen.


Mo., 20.07.2020

Arbeiten am Neubau an „Naundrups Hof“ schreiten voran Hotel eröffnet im Sommer 2021

Wirtschaftsförderer Stefan Geyer und Bürgermeister Richard Borgmann (v. l.) ließen sich von Architekt Bernd Lange (r.) durch den Neubau führen. Thibault Levasseur wird das Hotel später leiten.

Seppenrade - Das Hotel an „Naundrups Hof“ nimmt Formen an: Die Arbeiten laufen auf Hochtouren. Aktuell planen die Verantwortlichen, im Sommer 2021 die ersten Gäste zu empfangen.


Mo., 20.07.2020

„Entropia“: Piet Mundry startet neues Filmprojekt Schauspieler und Statisten gesucht

Wenn Piet Mundry unterwegs ist, hat er fast immer eine Kamera dabei. Der Nachwuchsfilmemacher arbeitet derzeit an seinem neuen Projekt „Entropia“ – und sucht dafür Schauspieler.

Lüdinghausen - Nach „Nine Hours Left“ plant der 15-jährige Piet Mundry einen neuen Film: „Entropia“ soll der Streifen heißen. Und wieder in seiner Heimatstadt spielen. Das Drehbuch sei so gut wie fertig, einige Drehorte habe er bereits gefunden, erzählt der Cani-Schüler. Nun sucht er weitere Schauspieler und Statisten. Von Annika Wienhölter


Mo., 20.07.2020

Renovierungsaktion im Hakehaus Streichen mit Spaß zu super Sound

Reinemachen nach der Renovierung: Sozialarbeiter Patrick Januschke (v. l.), der 15-jährige Znar Zana Ali und BFDlerin Eva Fuisting sorgen nach dem Streichen für Sauberkeit.

Lüdinghausen - Im Hakehaus ist allerhand passiert: Das JuKi-Team hat gemeinsam mit Ehrenamtlern und Jugendlichen die Räume renoviert. Trotz der vielen Maloche kam der Spaß dabei nicht zu kurz. Von Annika Wienhölter


So., 19.07.2020

39-Jähriger auf Campingplatz festgenommen Mann schießt mehrfach in die Luft

Lüdinghausen - In der Nacht zum Samstag haben Spezialeinsatzkräfte der Polizei in Berenbrock einen 39-Jährigen festgenommen. Der Mann hatte mehrfach in die Luft geschossen. Bei ihm wurden mehrere Waffen gefunden.


Sa., 18.07.2020

DBU Naturerbe verwaltet Borkenberge Diekamp: „Aufgabe zwischen Diplomat und Hausmeister“

Mitglieder des Landwirtschaftlichen Ortsverbands Seppenrade und einige Kommunalpolitiker trafen sich am Freitag mit Verantwortlichen der DBU Naturerbe GmbH in den Borkenbergen. Dessen Vertreter Michael Diekamp (rundes Foto) erläuterte sein umfassendes Aufgabenfeld.

Seppenrade - Mitglieder des Landwirtschaftlichen Ortsverbands Seppenrade und Vertreter aus der Kommunalpolitik besuchten am Freitag die Borkenberge. Dort wurden sie von Vertretern der DBU Naturerbe über deren Aufgaben und Arbeit informiert.


Sa., 18.07.2020

Büchermarkt auf dem Marktplatz Leseratten können stöbern

Reichlich Stoff für Leseratten wird es am 19. September auch auf dem Lüdinghauser Marktplatz geben.

Lüdinghausen - Reichlich stöbern können Leseratten am 19. September (Samstag) bei einem Büchermarkt auf dem Marktplatz. Veranstalter ist Lüdinghausen Marketing.


Sa., 18.07.2020

Polizeiaktion in Lüdinghausen Schüsse in die Luft – Mann von Spezialeinsatzkräften festgenommen

Polizeiaktion in Lüdinghausen: Schüsse in die Luft – Mann von Spezialeinsatzkräften festgenommen

Lüdinghausen - In der Nacht zu Samstag haben Spezialeinsatzkräfte einen 39-jährigen Lüdinghauser im Rahmen eines größeren Polizeieinsatzes festgenommen. Der Mann hatte zuvor Schüsse abgefeuert.


Sa., 18.07.2020

SPD-Vorsitzender zur Bürgermeisterwahl „Mertens verspricht viel“

Niko Gernitz, Vorsitzender des SPD-Ortsvereins

Lüdinghausen - Die Stimmen der SPD-Wähler dürften bei der Wahl zum Bürgermeister am 13. September das Zünglein an der Waage sein, ob der Kandidat der Grünen, Eckart Grundmann, oder der CDU-Bewerber Ansgar Mertens den Chefsessel im Rathaus besetzen wird. Seine Einschätzung dazu erklärte im WN-Gespräch der Ortsvereinsvorsitzende Niko Gernitz. Von Peter Werth


Sa., 18.07.2020

Sophie Altenbockum feiert heute ihren 100. Geburtstag Ein Leben voller Glück

Sophie Altenbockum mag es, wenn die ganze Familie um sie herum versammelt ist – so wie heute an ihrem Geburtstag.

Lüdinghausen - Sophie Altenbockum feiert heute ihren 100. Geburtstag. Und lässt man sie ein Fazit ziehen, dann stellt sie für sich fest: „Ich habe mein ganzes Leben lang Glück gehabt.“ Von Annika Wienhölter, awi


Fr., 17.07.2020

Großhandel für Fleischbedarf Bewusste Entscheidung: Zusammenarbeit nur mit fest angestellten Mitarbeitern

Betriebsleiter Konstantin Mavratzotis erläutert die Pläne für den Erweiterungsbau. Links vom Hauptgebäude soll ein gläserner Bürotrakt entstehen.

Lüdinghausen - Sie würden bewusst nicht mit diesen Großschlachthöfen zusammenarbeiten, sagt Konstantin Mavratzotis, Betriebsleiter des Großhandels für Fleischbedarf „FZM“, angesprochen auf die derzeit diskutierten Zustände bei Westfleisch und Tönnies. Alle Mitarbeiter seien fest angestellt und hätten einen eigenen Wohnsitz. Von Beate Nießen


Fr., 17.07.2020

Neuer Seniorenbeirat: Briefwahl ab 10. August möglich Das sind die 16 Kandidaten

Nun stehen sie fest: die Kandidaten für die Wahl zum Seniorenbeirat. 16 Männer und Frauen haben sich beworben. Ab dem 10. August können alle Bürger ab 60 Jahren ihre Kreuze setzen.

Lüdinghausen - Nun stehen sie fest: die 16 Kandidaten für die Wahl zum Seniorenbeirat. Ab dem 10. August (Montag) sind alle Bürger ab 60 Jahren gefragt, per Brief abzustimmen. Bis zum Kommunalwahlsonntag (13. September) haben sie Zeit dafür.


Do., 16.07.2020

Peter Friemel schwingt sich für 20. Sponsorenradtour in den Sattel Einmal um den Kreis Coesfeld

Schwingt sich seit zig Jahren für den guten Zweck auf den Sattel seines Fahrrads: Peter Friemel tritt regelmäßig für die Don-Bosco-Mission in die Pedale. Nach seiner 20. Tour am Sonntag wurde er von Ehefrau Luise am Don-Bosco-Haus in Seppenrade willkommen geheißen.

Lüdinghausen - Er hat es wieder getan: Peter Friemel trat erneut für die Don-Bosco-Mission in die Pedale. Seine 20. Sponsorenradtour führte den Steverstädter einmal rund um den Kreis Coesfeld.


Do., 16.07.2020

Polizeieinsatz in Leversum Rinder ausgebüxt

Auf die Suche nach drei Rindern machte sich die Polizei am Mittwochabend in der Bauerschaft Leversum – mit Erfolg. Dabei wurde sogar ein Hubschrauber eingesetzt.

Seppenrade - Drei Rinder sind am Mittwochabend von einem Hof in der Bauerschaft Leversum ausgebüxt. Bei der Suche nach ihnen kam sogar ein Polizeihubschrauber zum Einsatz. Von Peter Werth


Do., 16.07.2020

Stadt und Straßen.NRW konkretisieren Pläne Querungshilfe nahe der Seppenrader Supermärkte

Seppenrade - Es kann was werden: Wenn alles nach Plan läuft, dann entsteht im Herbst oder Winter eine Querungshilfe über die B 474 an den Supermärkten in Seppenrade. Von awi


51 - 75 von 5147 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige