Kreis Coesfeld
Ein Mo für mehr Männergesundheit

Kreis Coesfeld (ct). Die Movember Foundation, die sich weltweit für die Förderung der Männergesundheit einsetzt, hat im Kreis Coesfeld ein prominentes Gesicht: Kreisdechant Johannes Arntz unterstützt die Stiftung, indem er sich im November einen Mo (von Moustache = Schnurrbart) wachsen lässt, um mit interessiert Fragenden über Movember und das Thema Männergesundheit zu sprechen. Parallel sammelt er über den Internetauftritt von Movember Spenden, die Forschungsprojekten und Aufklärungsprogrammen zugute kommen. Schwerpunkte der Stiftung: Hoden- und Prostatakrebs, psychische Gesundheit und Suizidprävention. |  www.movember.com

Samstag, 05.11.2016, 09:20 Uhr

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4414022?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819239%2F819241%2F1324401%2F
Nachrichten-Ticker