Messe des Kreisjugendamtes wieder unterwegs / Auftakt am kommenden Sonntag in Billerbeck
In der Bluebox zur Spielfigur werden

Kreis Coesfeld. Die jährliche Spielemesse des Kreisjugendamtes ist wieder unterwegs – mit drei sonntäglichen Terminen in Billerbeck, Senden und Dülmen. Der erste Stationsstopp erfolgt am kommenden Sonntag (6. 11.) in der Mensa der Gemeinschaftsschule Billerbeck.

Mittwoch, 02.11.2016, 18:25 Uhr

Messe des Kreisjugendamtes wieder unterwegs / Auftakt am kommenden Sonntag in Billerbeck : In der Bluebox zur Spielfigur werden
In passender Kulisse: Als Spielfiguren im „Colt Express“ präsentieren sich die sachkundigen Spielebetreuer, die den Besuchern bei den Spielemessen in Billerbeck, Senden und Dülmen zur Seite stehen. Foto/Montage: Kreis Coesfeld Foto: az

Einmal mehr können dann in der Zeit von 11 bis 17 Uhr alle spielbegeisterten Menschen im Alter von zwei bis 99 Jahren die Gelegenheit nutzen, sich in aller Ruhe unverbindlich über traditionelle, außergewöhnliche und brandneue Spielideen zu informieren. Vorgestellt werden diese wie immer von fachkundigen Spielbetreuern aus der „Szene“. Sie stehen bei Fragen zur Verfügung, geben Spieleinführungen und beraten bei der Auswahl von Spielen je nach Interessenslage.

Ausgestellt werden Brettspiele aller Art, Kinder-, Gesellschafts-, Karten-, Familien- und Erwachsenenspiele, die nach Belieben ausprobiert werden können. Zu den Neuerscheinungen und Spiele-Highlights gehören „Codenames“ von Vlaada Chvátil oder „Stone Age Junior“ von Marco Teubner als prämiertes „Kinderspiel des Jahres 2016“; es gibt auch ganz aktuell das Kennerspiel „Isle of Skye“ von Alexander Pfister & Andreas Pelikan (www.spiel-des-jahres.de).

Und wer mal eine Spielpause braucht, der wird kurzerhand selbst zur Spielfigur oder versteckt sich auf einem Spielbrett. Wie das geht, kann man in der Greenbox erfahren. Auch hier sind etwas Phantasie und Ausdauer gefragt.

7 Weitere Veranstaltungen finden am 13. November in der Steverhalle in Senden und am 20. November in der Neuen Spinnerei/Forum Bendix in Dülmen statt. Der Eintritt ist frei; für ausreichend Saft, Kaffee und Kuchen wird wieder gesorgt. | www.coe.de/spielemesse

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4408968?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819239%2F819241%2F1324401%2F
Nachrichten-Ticker