Tag der offenen Tür
Internationaler Bund feiert 10-Jähriges

Kreis Coesfeld (ds). Seit nunmehr zehn Jahren ist der Internationale Bund, einer der bundesweit größten Dienstleister im Jugend- und Sozialbereich, auch im Kreis Coesfeld aktiv. Das kleine Jubiläum soll am 21. August von 11 bis 15 Uhr mit einem Tag der offenen Tür am Südring 12 in Coesfeld gefeiert werden. Dazu eingeladen sind alle Interessierten. Im Auftrag der Agentur für Arbeit beziehungsweise des kommunalen Jobcenters bietet der Internationale Bund derzeit l folgende Maßnahmen im Kreis Coesfeld an: ausbildungsbegleitende Hilfen (Nachhilfe und sozialpädagogische Betreuung für Auszubildende), Unterstützung von Auszubildenden, die in außerbetrieblichen Einrichtungen einen Beruf erlernen, Berufseinstiegsbegleitung (Unterstützung auf dem Weg von der Schule in die Ausbildung), Reha Ausbildung (Begleitung von jungen Menschen mit erhöhtem Förderbedarf in der Ausbildung) und Programm „Zukunft Arbeit“ (Feststellung und Aktivierung von Hartz-IV-Empfängern mit einer vermittlungsrelevanten Schwerbehinderung und/oder gesundheitlichen Einschränkung.

Dienstag, 11.08.2015, 18:44 Uhr

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3438543?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819239%2F819241%2F1324401%2F
Nachrichten-Ticker