Kreis Coesfeld
Corona: 12 Menschen im Krankenhaus

Kreis Coesfeld. Das Kreisgesundheitsamt aus Coesfeld meldet fünf Neuinfektionen mit SARS-CVoV-2 aus Coesfeld, drei aus Havixbeck und einen neuen Corona-Befund aus Lüdinghausen. 96 Personen sind im Kreisgebiet aktiv infiziert. 12 an Corona erkrankte Menschen werden zurzeit stationär behandelt. Seit dem ersten Auftreten der Corona-Pandemie im Kreis Coesfeld sind bisher 3891 Infektionen mit SARS-CoV-2 registriert, von denen 3720 Personen als genesen gemeldet sind. Den Sieben-Tage-Inzidenzwert gibt das Robert-Koch-Institut mit 21,8 an. Die Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL) listet für den Kreis Coesfeld 12406 Erstimpfungen und 5268 Folgeimpfungen auf, die von mobilen Impfteams und im Impfzentrum des Kreises Coesfeld bisher durchgeführt wurden. Im Impfzentrum in Dülmen gab es inzwischen 6577 Erstimpfungen und 380 Zweitimpfungen.

Samstag, 06.03.2021, 06:00 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7850584?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819239%2F819241%2F1324401%2F
Die aktuellen Nachrichten zur Corona-Entwicklung im Münsterland
Liveticker: Die aktuellen Nachrichten zur Corona-Entwicklung im Münsterland
Nachrichten-Ticker