Kreis Coesfeld
Niedrigster Inzidenzwert in NRW

Kreis Coesfeld. Das Kreisgesundheitsamt meldete gestern nur eine neue Infektion. Im Kreis sind derzeit 90 Personen aktiv infiziert. Zwölf an Corona erkrankte Menschen werden momentan stationär in Krankenhäusern behandelt. Etwas niedriger ist auch wieder der Sieben-Tage-Inzidenzwert: 30,4 – der niedrigste in ganz NRW. Im Impfzentrum in Dülmen wurden bis Dienstag 6133 Menschen geimpft. Seit dem ersten Fall am 26. Januar wurde insgesamt 53-mal die britische Variante der Coronavirus-Mutation festgestellt. Eine andere Variante wurde bisher nicht bestätigt, wie der Kreis Coesfeld mitteilt.

Dienstag, 02.03.2021, 18:36 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7846567?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819239%2F819241%2F1324401%2F
Die aktuellen Nachrichten zur Corona-Entwicklung im Münsterland
Liveticker: Die aktuellen Nachrichten zur Corona-Entwicklung im Münsterland
Nachrichten-Ticker