Kreis Coesfeld
Corona: Mann aus Dülmen gestorben

Kreis Coesfeld. Einen weiteren Corona-Todesfall meldet der Kreis: Ein über 80-jähriger Mann aus Dülmen ist verstorben. Insgesamt zählt der Kreis Coesfeld damit 70 Todesfälle, die im Zusammenhang mit dem Corona-Virus stehen.16 neue Infektionen meldet das Kreisgesundheitsamt aus Ascheberg (1), Billerbeck (1), Coesfeld (5), Dülmen (2), Havixbeck (1), Lüdinghausen (3), Nordkirchen (1), Olfen (1), und Rosendahl (1). Der Sieben-Tage-Inzidenzwert liegt im Kreis bei 36,3.

Mittwoch, 03.02.2021, 21:06 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7799247?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819239%2F819241%2F1324401%2F
Die aktuellen Nachrichten zur Corona-Entwicklung im Münsterland
Liveticker: Die aktuellen Nachrichten zur Corona-Entwicklung im Münsterland
Nachrichten-Ticker