Kreis Coesfeld
28 neue Infektionen

Kreis Coesfeld. 28 neu bestätigte Corona-Nachweise an einem Tag meldet das Kreisgesundheitsamt. Die Neuinfektionen verteilen sich auf die Städte und Gemeinden: Ascheberg (2), Billerbeck (2), Coesfeld (6), Dülmen (10), Lüdinghausen (1), Nordkirchen (2), Nottuln (1), Rosendahl (2) und Senden (2). Zurzeit sind 250 Menschen aktuell mit dem Covid-19-Virus infiziert. Weiterhin werden 39 Personen aus dem Kreis Coesfeld in den Krankenhäusern stationär behandelt. Kein Patient wird intensivmedizinisch behandelt. Bisher haben insgesamt 3313 Menschen aus dem Kreisgebiet nachweislich positiv mit dem Corona-Virus infiziert, von denen 3015 als gesundet gemeldet sind. Den 7-Tage-Inzidenzwert gibt das Robert-Koch-Institut (RKI) mit 73,9 an. Die Hotline des Gesundheitsamtes mit der Telefonnummer 02541/ 185380 beantwortet nur gesundheitsbezogene Fragen. Die Vergabe von Impfterminen beginnt am 25.1. ausschließlich über die Rufnummer 0800/ 11611702 oder der Online-Terminvergabe unter www.116117.de.

Mittwoch, 13.01.2021, 20:02 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7765084?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819239%2F819241%2F1324401%2F
Die aktuellen Nachrichten zur Corona-Entwicklung im Münsterland
Liveticker: Die aktuellen Nachrichten zur Corona-Entwicklung im Münsterland
Nachrichten-Ticker