Kreis Coesfeld
Corona: Dülmener steckte sich an

Kreis Coesfeld. Im Kreis Coesfeld hat sich eine weitere Person aus Dülmen mit dem Coronavirus angesteckt. Die Gesamtzahl der Infizierten im Kreis Coesfeld steigt damit von 874 auf 875 Menschen, wie der Kreis mitteilt. Unverändert wird im Kreis Coesfeld derzeit eine mit dem Coronavirus infizierte Person im Krankenhaus behandelt – nicht auf der Intensivstation.

Freitag, 03.07.2020, 20:52 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7479983?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819239%2F819241%2F1324401%2F
Nachrichten-Ticker