Mi., 05.05.2021

Maren Allendorf neue Pastoralreferentin Ein Kind des Münsterlandes

Maren Allendorf tritt am 1. August in der Katholischen Kirchengemeinde ihre erste Stelle als Pastoralreferentin an.

Havixbeck - Menschen zu begegnen und sich Zeit für sie nehmen zu dürfen – aus diesen Beweggründen hat sich Maren Allendorf entschieden, Pastoralreferentin zu werden. Am 1. August tritt sie in der Pfarrgemeinde St. Dionysius und St. Georg ihre erste Stelle nach Abschluss der Berufsausbildung an. Von Ansgar Kreuz

Mi., 05.05.2021

Freiwilliges Soziales Jahr pro Ein bisschen mehr als ein Freiwilligendienst

Sarah Lülf macht ihr Freiwilliges Soziales Jahr bei der Stift Tilbeck GmbH im Förderbereich für Menschen mit Behinderungen. Sie hat sich zusätzlich in einem Projekt engagiert.

Havixbeck - Das Freiwillige Soziale Jahr ist durchaus beliebt. Jetzt gibt es noch ein besonderes Bonbon für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer.


Di., 04.05.2021

Kritische Situation auf Ponyhöfen Zukunft unter Vorbehalt

Fröhlich fürs Foto: Uta Mormann mit einem vierbeinigen „Mitarbeiter“. Tatsächlich ist ihr aber nicht zum Lachen zumute, denn es fehlt an Perspektiven für die Zukunft ihres Ponyhofes.

Havixbeck - Die Kinder möchten gerne Ferien auf dem Ponyhof machen. Doch Corona lässt es nicht zu. Und die traditionsreichen Familienunternehmen können nicht planen. Von Iris Bergmann


Di., 04.05.2021

Brut- und Setzzeit hat begonnen Wildtiere brauchen jetzt besonderen Schutz

Mit Hinweistafeln wie dieser an einem stark frequentierten Weg in Herkentrup wird auf die Brut- und Setzzeit aufmerksam gemacht und um Rücksicht gebeten.

Havixbeck - Ein gutes Miteinander ist nicht nur unter den Erholungssuchenden, die vermehrt in Wald und Flur unterwegs sind, erforderlich. Rücksichtnahme ist auch gegenüber den Wildtieren gefragt. Von Ansgar Kreuz


Mo., 03.05.2021

Modellvorhaben ermöglicht Öffnung Wiederanpfiff im Fitnessstudio

Die Zeit des Stillstands hat im Havixbecker Fitnessstudio „Der Sportklub“ ein Ende. Inhaberin Sarah Martin öffnete die Türen im Rahmen des Modellprojekts im Kreis Coesfeld am Montag erstmals seit Monaten wieder für Mitglieder und Kursteilnehmer.

Havixbeck - Die Zeit des Stillstands im Fitness- und Rehasportstudio in Havixbeck ist vorbei. Im Rahmen des Modellprojekts zur Erprobung von Lockerungen in der Corona-Krise öffnete „Der Sportklub“ am Montagmorgen zum ersten Mal seit fünf Monaten Lockdown. Von Ansgar Kreuz


So., 02.05.2021

Anne-Frank-Gesamtschule Spannende Einblicke in Berufe

Luisa Spindeldreier erlebte während des Girls‘ Day den Arbeitsalltag der Garten- und Landschaftsbauer hautnah mit. Gefordert war die 14-Jährige an der Rüttelplatte genauso wie am Steuer eines Baggers.

Havixbeck - Seit 2001 öffnen Unternehmen, Betriebe und Hochschulen in ganz Deutschland ihre Türen für Schülerinnen und Schüler. An der Anne-Frank-Gesamtschule Havixbeck wird der Girls’ und Boys’ Day für Achtklässlerinnen und -klässler wahrgenommen. Dabei geht es vor allem darum, eine Berufs- und Studienwahl frei von Geschlechterklischees zu etablieren.


Sa., 01.05.2021

Baumberge sind Modellregion Rettung naturnaher Wegränder

Ökologisch wertvolle Wegränder sind nicht immer bunt. Auch viele Gräser und unscheinbare Pflanzen sind von großer Wichtigkeit für die Artenvielfalt.

Havixbeck/Nottuln - Die Wegeränder sind ein Spezialgebiet des Naturschutzzentrums Kreis Coesfeld. Jetzt geht es ein Projekt an, das die ökologische Pflege dieser Wegeränder in den Mittelpunkt stellt. Fünf Kommunen sind mit im Boot.


Sa., 01.05.2021

Denkmal-Stiftung fördert Sanierung Weitere 70 000 Euro für Haus Stapel

Mit Geldern der Denkmalschutz-Stiftung werden die Haubendächer des Torhauses von Haus Stapel neu eingedeckt.

Havixbeck - Der Erhalt eines historischen Gebäudekomplexes wie Haus Stapel kostet viel Geld. Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz hilft bei der Restaurierung.


Sa., 01.05.2021

Kulturprojekt der Evangelischen Kirche „Land:Gut 2021“ eröffnet

Das Projekt „Land:Gut 2021“ eröffneten (v.l.) Bürgermeister Jörn Möltgen, Rieke Köhler, Pfarrer Dr. Oliver Kösters, Christin Bierbaum, Dr.

Havixbeck - Kreative gibt es auf dem Land genauso wie in der Stadt. Und deshalb ist die evangelische Gemeinde in Havixbeck Teilnehmer am Projekt „Land:Gut 2021“. Spannende Aktionen warten. Von Ansgar Kreuz


Fr., 30.04.2021

Lions Club unterstützt TIFF Satte Bässe im Dance-Fit

Spendenübergabe des Lions Club Baumberge in den Dane-Fit-Räumen des TIFF: (v.l.) Ralf Lütke Enking vom TIFF und die Lions-Freunde Dr. Frank Andexer und Andreas Mörsheim.

Havixbeck - Das TIFF konnte seine Mitglieder zuletzt gut aufmuntern. Die Technik dafür hat der Lions Club Baumberge-Münsterland finanziert. Jetzt machten sich zwei Lions-Freunde vor Ort ein Bild.


Fr., 30.04.2021

Füreinander-Miteinander Vieles läuft im Stillen weiter

Im Büro des Vereins Füreinander-Miteinander stehen Stephanie Schmidt-Juhr und Geschäftsführerin Angelika Gromöller als Ansprechpartnerinnen zur Verfügung und koordinieren die vielfältigen Angebote.

Havixbeck - Die Pandemie kann das Engagement der ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer des Vereins „Füreinander – Miteinander“ nicht bremsen. Das Gegenteil ist der Fall, wie Angelika Gromöller berichtet. Von Kerstin Adass


Do., 29.04.2021

Baumberge-Schule Große Sprünge beim Känguru-Wettbewerb

Am Mittwoch bekamen zunächst die Teilnehmer aus den A-Gruppen eine Urkunde, ein Puzzle und eine Broschüre „Mathe mit dem Känguru 2021“. Konrektorin Steffi Temme (hinten), die den Wettbewerb koordiniert hatte, und Schulleiterin Regina Sommer (r.) gratulierten.

Havixbeck - Die Kinder der Baumberge-Schule haben beim Känguru-Wettbewerb wieder ihr mathematisches Können bewiesen. Zahlreiche Preise gab es jetzt – und einen Hauptgewinn auch.


Do., 29.04.2021

Immobilienstandortgemeinschaft Blühendes schmückt den Ortskern

Nach der gemeinsamen Pflanzaktion nahm die Immobilienstandortgemeinschaft das neu bepflanzte Beet an der Blickallee in Augenschein.

Havixbeck - Zur Verschönerung der Ortsmitte hat die Immobilienstandortgemeinschaft einen weiteren Beitrag geleistet. In einer Gemeinschaftsaktion wurden die großen weißen Blumentöpfe frisch bepflanzt.


Mi., 28.04.2021

Warten auf den Start der Freibadsaison Schwimmbecken frisch gefüllt

Das Schwimmmeister-Team des Freibads Havixbeck, (v.l.) Sonja Tillman, Volker Mucks und Georg Börger, ist mit den Vorbereitungen für die neue Saison beschäftigt. Sobald es die Corona-Situation zulässt, soll das Schwimmbad geöffnet werden.

Havixbeck - Das Bäderteam der Gemeinde Havixbeck hat in den vergangenen Wochen eifrig geputzt und gewerkelt, um das Freibad für die Saison fit zu machen. Die für den 2. Mai geplante Eröffnung muss allerdings wegen der Corona-Lage nach hinten verschoben werden. Von Ansgar Kreuz


Mi., 28.04.2021

Gasthof Kemper will endlich wieder loslegen Neue Speisekarte liegt bereit

Im Restaurantbereich des Gasthofs Kemper wurden während der Corona-Zwangspause Verschönerungsarbeiten durchgeführt. Die Wände schmücken nun viele Schwarz-Weiß-Fotos, die alte Ansichten von Havixbeck zeigen.

Havixbeck - Schon ein halbes Jahr dauert die zweite coronabedingte Zwangspause an, die im Gasthof und Hotel Kemper für Renovierungs- und Verschönerungsarbeiten genutzt wurde. Ulrike und Michael Kemper sehnen den Tag herbei, an dem endlich das Leben in das traditionsreiche Gasthaus zurückkehrt. Von Ansgar Kreuz


Di., 27.04.2021

Erfolg beim Wettbewerb „EuroVisions“ Erster Preis für Münsterlandschule Tilbeck

Mit dem Foto „Die Erde am seidenen Faden“ gewannen Gianluca Strub, Finn-Jakob van de Pol, Josephine de Souza und Lina Marie Lüningmeyer beim Wettbewerb „EuroVisions“.

Havixbeck - Vier Schüler der Klasse 13 der Münsterlandschule Tilbeck waren beim Schülerfoto- und Kurzfilmwettbewerb „EuroVisions“ erfolgreich. Ihr Beitrag „Die Erde am seidenen Faden“ wurde mit dem ersten Preis in der Kategorie Foto – Sekundarstufe II ausgezeichnet.


Di., 27.04.2021

Kosten fallen weiter an SW Havixbeck zieht Beiträge ein

SWH-Vorsitzender Ha Jo Walden informiert über den anstehenden Beitragseinzug.

Havixbeck - Der Sportbetrieb ist weiterhin nur sehr eingeschränkt möglich. Dennoch fallen beim Sportverein Schwarz-Weiß Havixbeck weiterhin Kosten an, wofür die Mitgliedsbeiträge benötigt werden.


Di., 27.04.2021

Ulrich Lork gestaltete Havixbeck mit Noch immer ein gefragter Mann

Ulrich Lork genießt den Ruhestand auch im eigenen Garten in Havixbeck. Er hofft aber auf die Zeit, in der er wieder verreisen kann. Ein Wunsch, den er mit vielen Menschen teilt.

Havixbeck - Ob er ein Havixbecker sei, lässt Ulrich Lork lieber andere beurteilen. Der 72-Jährige fühlt sich aber sehr wohl in der Gemeinde, in der er seit 42 Jahren lebt und die er bis heute mitgestaltet. Von Klaus de Carné


Mo., 26.04.2021

Haus-Stapel-Konzerte Musikgenuss an frischer Luft und mit Picknick

Der Innenhof des Hauses Stapel wird im Sommer zum Konzertsaal. Im zehnten Jahr der Haus-Stapel-Konzerte wird unter freiem Himmel musiziert.

Havixbeck - Seit zehn Jahren gibt es die Reihe Haus-Stapel-Konzerte in Havixbeck. Der runde Geburtstag wird im Sommer mit Open-Air-Picknick-Konzerten im Innenhof des Wasserschlosses begangen.


So., 25.04.2021

Droste-Festival auf Burg Hülshoff Magische Geschichten

Beim Droste-Festival im Juni auf Burg Hülshoff wird der schottische Autor John Burnside sein jüngstes Buch vorstellen.

Havixbeck - Auf Burg Hülshoff kündigt sich spannender Besuch an: Der schottische Dichter John Burnside wird zu Gast beim Droste-Festival vom 23. bis 27. Juni sein. „John Burnside ist einer der profiliertesten Autoren der Gegenwart“, betont das Center for Literature. Und gerät ins Schwärmen


So., 25.04.2021

Corona-Schnelltestergebnisse verstehen „Mathe kann im echten Leben helfen“

Mit Mathematik können Schülerinnen und Schüler die Bedeutung der Corona-Schnelltestergebnisse leichter einordnen. Der Verein Mathematik-Unterrichts-Einheiten-Datei hat dafür Mathematikaufgaben für alle Jahrgangsstufen entwickelt.

Havixbeck/Baumberge - Mathematik kann helfen, dass Schülerinnen und Schüler ihre Corona-Schnelltest-Ergebnisse besser verstehen. Sagt der Verein MUED – und hat Mathematikaufgaben für alle Jahrgangsstufen entwickelt.


Sa., 24.04.2021

Adventskalender-Gewinne nicht abgeholt Bürgerstiftung versteigert Preise

Die Bürgerstiftung versteigert einen Wochenendausflug mit einem Elektroauto und ein Elektrorad. Die Gewinne stellen das Autohaus Lütke Uphues, vertreten durch André Döpp (l.), und Elektrorad-Partner, vertreten durch Timo Hebben, zur Verfügung.

Havixbeck - Auch vier Monate nach dem Ende der Adventskalender-Aktion 2020 wurden zwei Gewinne immer noch nicht abgeholt. Deshalb versteigert die Bürgerstiftung Havixbeck jetzt eine Wochenendtour mit einem Elektroauto und ein Einsteiger-Elektrorad.


Sa., 24.04.2021

Majestäten verlängern erneut Regentschaft Keine Schützenfeste im Sommer

Das Königspaar der Kolpingfamilie Havixbeck, Andrea und Jürgen Rump, wird seine Regentschaft – ebenso wie die anderen Majestäten – nochmals um ein Jahr verlängern.

Havixbeck - In diesem Sommer wird es erneut keine Schützenfeste in Havixbeck und Hohenholte geben. Die St.-Dionysius-Bruderschaft, die Schützenbruderschaft St. Georg, der Schützenverein Kiebitzheide und die Kolpingfamilie haben ihre Veranstaltungen abgesagt. Die amtierenden Majestäten verlängern ihre Regentschaft nochmals. Von Ansgar Kreuz


Fr., 23.04.2021

Großes Interesse Suche nach Osterspuren schafft Verbindungen

Auf ihrer Suche nach Osterspuren knüpften Fahrradfahrer und Spaziergänger ein Friedensnetz an der Bruder-Klaus-Kapelle. Die Umrisse ihrer Hände hinterließen viele auf einem Tuch.

Havixbeck - Bei der Aktion „Auf der Suche nach den Osterspuren“ waren die Teilnehmer coronabedingt zwar jeder für sich unterwegs, etwas Gemeinsames und Verbindendes haben sie aber dennoch geschaffen. Das Christliche Landvolk und der Chor „Cantate“ freuen sich über das rege Interesse dem Angebot.


Fr., 23.04.2021

Verschenkaktion zum „Welttag des Buches“ „Biber undercover“ für Viert- und Fünftklässler

Für den „Welttag des Buches“ haben Beate Janning und Eugen Schwind in der Buchhandlung alles parat gelegt.

Havixbeck - Geschenke werden zum „Welttag des Buches“ (23. April) an die Viertklässler der Baumberge-Schule und die Fünftklässler der Anne-Frank-Gesamtschule verteilt. Buchhändlerin Beate Janning und ihr Mitarbeiter Eugen Schwind haben die Exemplare des Comicromans „Biber undercover“ schon parat gelegt. Von Ansgar Kreuz


1 - 25 von 3921 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige