Mi., 03.03.2021

Nach Corona-Ausbruch Drei Gruppen dürfen wieder in die DRK-Kita

Die DRK-Kita „Janusz Korczak“ im Wohngebiet „Am Schlautbach“ nimmt ihren Betrieb wieder auf.

Havixbeck - Für drei ihrer insgesamt vier Gruppen öffnet die DRK-Kita „Janusz Korczak“ am Donnerstag (4. März) wieder ihre Türen. Seit Montag war die Einrichtung nach einem Corona-Ausbruch geschlossen. Eine Gruppe bleibt vorsorglich noch in Quarantäne. Von Klaus de Carné

Mi., 03.03.2021

Weltgebetstag der Frauen Präsentationen in allen drei Kirchen

Ein ökumenischer Arbeitskreis ist in jedem Jahr für den Weltgebetstag zuständig. Brigitte Nissen (v.l.), Bea Kösters und Petra Schäfers verteilten Tüten mit den Einladungen.

Havixbeck - Zum Weltgebetstag der Frauen finden von Freitag bis Sonntag (5. bis 7. März) in allen drei Kirchen in Havixbeck und Hohenholte Aktivitäten statt. Das ökumenische Organisationsteam hat Andachten sowie Präsentationen zum Weltgebetstagsland Vanuatu vorbereitet. Von Klaus de Carné


Di., 02.03.2021

Wirtschaftsförderung mit Marketing verzahnen Gewerbe rückt in den Fokus

Auf der Erweiterungsfläche im Gewerbegebiet Hohenholter Straße werden die letzten Flächen von Eigentümern bebaut.

Havixbeck - In der Gemeinde Havixbeck soll künftig das Augenmerk mehr auf die Wirtschaftsförderung gelegt werden. Bürgermeister Jörn Möltgen, der Vorsitzende des Wirtschaftsförderungsausschusses, Thorsten Webering, und der Vorstand des Marketing-Vereins stellten dazu erste Überlegungen an. Von Klaus de Carné


Di., 02.03.2021

Wirtschaftsförderungsausschuss tagt Veranstaltungsraum vielleicht besser im Ortskern?

Ob die Sandsteinscheune der große Veranstaltungsraum wird, steht nicht fest. Benötigt werden die Räume aber im Zusammenhang mit der Weiterentwicklung des Museums.

Havixbeck - Fördermittel für die Weiterentwicklung des Baumberger-Sandstein-Museums können noch zu einen späteren Zeitpunkt beantragt werden. Die neu gewonnene Zeitspanne soll aus Sicht von Gemeindeverwaltung und Fraktionen dafür genutzt werden, mit weiteren Akteuren Pläne für ein zeitgemäßes und innovatives Museum zu erarbeiten. Von Klaus de Carné, Klaus de Carné


Mo., 01.03.2021

„Janusz Korczak“: Erzieherinnen mit Corona infiziert DRK-Kita komplett geschlossen

Mindestens zwei Erzieherinnen haben sich mit dem Coronavirus in der DRK-Kita im Wohngebiet Am Schlautbach infiziert.

Havixbeck - Wegen eines Corona-Ausbruchs ist die DRK-Kita „Janusz Korczak“ in Havixbeck seit Montag geschlossen. Mindestens zwei Erzieherinnen haben sich mit dem Virus infiziert. Die Ergebnisse weiterer Test stehen noch aus. Von Klaus de Carné


Mo., 01.03.2021

Havixbecker Günter Darpe wirkte bei Heimatprojekten in Bayern mit Wertvoller und wichtiger Zeitzeuge

Von 1943 bis 1945 lebte Günter Darpe als Kind mit seiner Mutter und Großmutter auf dem Bruckerhof in Bergkirchen in Bayern. Den Hof und die Landwirtschaft gibt es schon lange nicht mehr.

Havixbeck - Das Interesse, erlebte Geschichte(n) für nachfolgende Generationen zu bewahren, motivierte Günter Darpe, seine Lebenserinnerungen aufzuschreiben. Auf diese Weise wirkte der Havixbecker, der am 5. Januar verstarb, auch an heimatgeschichtlichen Projekten mit. Von Ansgar Kreuz


Sa., 27.02.2021

MdB Henrichmann im „Sportklub“ Unternehmen wollen wieder arbeiten

Die Folgen der Pandemie für den „Sportklub“ schilderte Inhaberin Sarah Martin dem CDU-Bundestagsabgeordneten Marc Henrichmann bei dessen Besuch im Fitness- und Gesundheitsstudio.

Havixbeck - Fitness- und Gesundheitsstudio-Inhaberin Sarah Martin hofft, bei weiteren Öffnungen rasch mit dabei zu sein. „Wir erfüllen eine wichtige Aufgabe für die Erhaltung der Gesundheit und die Reha vieler Menschen“, betonte sie gegenüber dem CDU-Bundestagsabgeordneten Marc Henrichmann.


Sa., 27.02.2021

Welttag der seltenen Krankheiten am Sonntag Lian kann sich kaum bewegen

Der kleine Lian wird Ende März zwei Jahre alt. Er ist auf die Hilfe von seinen Eltern Jenny Kloss und Oliver Mächler angewiesen. Lian hat einen seltenen Gendefekt, der ihn fast unbeweglich gemacht hat.

Havixbeck - Der fast zwei Jahre alte Lian ist auf die Hilfe seiner Eltern Jenny Kloss und Oliver Mächler angewiesen. Er hat einen Gendefekt, der ihn fast unbeweglich macht. Den Welttag der seltenen Krankheiten nimmt die Familie zum Anlass, um auf ihre Sitatution aufmerksam zu machen. Von Klaus de Carné


Fr., 26.02.2021

AFG-Französischkurse bei Internet-Teamwettbewerb dabei 100 Fragen aus zehn Themenbereichen

Auch Henrik Zita aus der Klasse 8.4 der Anne-Frank-Gesamtschule hat die anspruchsvollen Aufgaben mit seinem Team gemeistert.

Havixbeck - Am Internet-Teamwettbewerb 2021 nahmen Französischkurse des achten Jahrgangs der Anne-Frank-Gesamtschule teil. 100 Fragen aus zehn verschiedenen Themenbereichen, darunter Sport, Umwelt und Wissenschaft, waren zu beantworten.


Fr., 26.02.2021

Förderverein Baumberger-Sandstein-Museum 35 000 Euro stehen zur Verfügung

Das Wappen der Familie Frahling hat der Förderverein im vergangenen Jahr für das Baumberger-Sandstein-Museum erworben.

Havixbeck - Der Förderverein Baumberger-Sandstein-Museum erhöht seine Förderzusage für die Weiterentwicklung des Museums um 10 000 Euro auf 35 000 Euro. Das Geld soll in den Bau einer weiteren Remise für den Ausstellungsteil „Arbeit im Steinbruch“ fließen.


Fr., 26.02.2021

Idee aus Hohenholte kommt bei Vereinen gut an Start frei für Lauftreff-Challenge

Der Leiter des Lauftreffs Hohenholte, Chris Voll, lud Lauftreffs und Vereine aus der Umgebung zu einer Challenge ein.

Hohenholte - Zum ersten Mal richtet der Lauftreff Hohenholte eine Lauftreff-Challenge aus. Damit soll die Zeit, bis wieder Volksläufe und Laufwettbewerbe stattfinden können, überbrückt werden. Fünf Vereine beziehungsweise Lauftreffs sind am Start. Von Klaus de Carné


Do., 25.02.2021

„Ausbauprogramm Baumberge“ Gelsenwasser verlegt neue Trinkwasserleitung

„Ausbauprogramm Baumberge“: Gelsenwasser verlegt neue Trinkwasserleitung

Havixbeck - Ab Montag (1. März) verlegt Gelsenwasser in Havixbeck eine 1270 Meter lange Trinkwasserleitung entlang der L 550 in Masbeck und Lasbeck. Die mehrmonatige Baustelle wandert vom Kreisverkehr bei Laubrock bis zum Bahnhof. Von Klaus de Carné


Fr., 26.02.2021

Weltgebetstag der Frauen findet als Präsentation statt An drei Stellen „Vanuatu“ zu sehen

Das farbenfrohe Titelbild zeigt die Natur und die klimatischen Probleme Vanuatus.

Havixbeck - Der Inselstaat „Vanuatu“ steht im Zentrum des Weltgebetstags der Frauen. Das ökumenische Vorbereitungsteam hat dazu Präsentationen vorbereitet, die im Evangelischen Gemeindezentrum sowie in den Kirchen St. Dionysius und St. Georg gezeigt werden. Von Klaus de Carné


Do., 25.02.2021

Friseure öffnen wieder ab kommenden Montag „Endlich einen Haarschnitt“

Janina Weiper (l.) und Christine Weiper (r.) haben mit den Kolleginnen die letzten Absprachen für den Wiederbeginn am kommenden Montag getroffen. Alle Vorkehrungen sind erledigt, viele Termine vergeben.

Havixbeck - Zehn Wochen lang mussten die Friseure ihre Geschäfte geschlossen halten, am kommenden Montag (1. März) geht es endlich wieder los. Schon seit Tagen stehe das Telefon nicht mehr still, berichtet das Team von „weiperfriseure“ in Havixbeck. Etliche Termine zum Haareschneiden wurden bereits vereinbart. Von Klaus de Carné


Mi., 24.02.2021

Glasfaser-Kunden klagen über Aussetzer bei der Telefonie Schlaglöcher auf der Datenautobahn ins Stiftsdorf

Von Problemen mit der Telefonie über das Glasfasernetz berichten Kunden aus Hohenholte.

Hohenholte - Über Aussetzer vor allem bei längeren Telefongesprächen über das Glasfasernetz ärgern sich Kunden in Hohenholte. Bereits seit mehreren Wochen gebe es diese Probleme. Die Deutsche Glasfaser sieht allerdings keine Anzeichen für eine flächendeckende Telefoniestörung im Stiftsdorf. Von Ansgar Kreuz


Di., 23.02.2021

Sparclub „Die Beekenkämper“ feiert 50-jähriges Bestehen Weingläser erklingen auf Distanz

Der Sparclub „Die Beekenkämper“ ist im Havixbecker Karnevalszug immer mit einem Wagen zu aktuellen gesellschaftlichen und politischen Themen vertreten. Im Jahr 2016 lautete das Motto zum Abgasskandal von VW: „Radkäppchen und der böse Golf“.

Havixbeck - „Feiertaschen“ verteilte der Vorstand des Sparclubs „Die Beekenkämper“ an die Mitglieder, damit gemeinsam, aber dennoch auf Abstand, das 50-jährige Bestehen begangen werden konnte. Die aktive Gemeinschaft setzt sich immer wieder auch für die Allgemeinheit ein. Von Ansgar Kreuz


Di., 23.02.2021

Kirchenfenster-Malaktion zur Fastenzeit Buntes Gemeinschaftswerk

Dieses Kirchenfenster der Stiftskirche St. Georg dient als Vorlage für die Malaktion zur Fastenzeit.

Hohenholte - Ein Kirchenfenster der St.-Georg-Kirche dient als Vorlage für eine Malaktion der Katholischen Kirchengemeinde in der Fastenzeit. Das Motiv der Kreuzabnahme wurde auf 48 Holzkacheln aufgeteilt, die bis Ostern in einer Gemeinschaftsaktion bemalt und zusammengesetzt werden sollen.


Mo., 22.02.2021

Hohenholter Karnevalsgesellschaft hat nächste Session schon im Blick Elferrat übergibt Spende an Tanzgruppen

Mit einer Spende von 300 Euro unterstützt die Hohenholter Karnevalsgesellschaft die drei GSH-Tanzgruppen. Zeremonienmeister Andreas Overwaul überreichte das Geld an Tanzgruppenleiterin Sara Henrichmann.

Hohenholte - Der Elferrat der HoKaGe richtet nach dem ausgefallenen Karnevalsfest den Blick bereits auf die kommende Session. Mit einer Spende werden die Tanzgruppen von Gelb-Schwarz Hohenholte unterstützt. Verpflichtet wurden auch schon Musiker und der Festwirt für 2022.


Mo., 22.02.2021

Vorsitzender Ha Jo Walden sorgt sich um den SWH und die Vereinslandschaft „Wir scharren schon mit den Hufen“

SWH-Vorsitzender Ha Jo Walden macht sich große Sorgen, wie es mit dem Sportverein weitergehen könnte.

Havixbeck - Die Schwarz-Weißen selbst wären weitestgehend vorbereitet, betont der Vorsitzende des Vereins mit elf Abteilungen und insgesamt rund 1000 Mitgliedern. Von Christian Besse


So., 21.02.2021

„Marienstift-Challenge“ kommt gut an Tanzen verbindet alle viel mehr

Stellten das neue Marienstift-Projekt vor (v.l.) Einrichtungsleiter Tobias Vormann und die Mitarbeiterinnen Nadine Köber und Silke Burow.

Havixbeck - Über 100 Likes auf Facebook, fast 200 Aufrufe auf YouTube, Tendenz steigend. „Jerusalema Dance Challenge war gestern“, schreibt das Team des Altenheims Marienstift Droste zu Hülshoff in Havixbeck. Von Kerstin Adass


So., 21.02.2021

Rektor a.D. Hans-Heinrich Badengoth wird 80 Jahre alt „Praxisnaher Unterricht ist oft besser als nur ein Schulbuch“

Während des Unterrichts an der Havixbecker Grundschule verfolgten die Schülerinnen und Schüler gerne den spannenden Ausführungen ihres Lehrers Hans-Heinrich Badengoth. Am Sonntag wird er 80 Jahre alt und ist immer noch viel in der Natur unterwegs.

Havixbeck - Seinen 80. Geburtstag feiert am Sonntag (21. Februar) Hans-Heinrich Badengoth. Viele Jahrzehnte unterrichtete der Havixbecker junge Schüler, 25 Jahre davon als Rektor der Havixbecker Grundschule. Von Klaus de Carné


Sa., 20.02.2021

Firma Dertenkötter hat einen Bauwagen angeschafft und gestaltet Für Langzeitbaustellen gerüstet

Jens Dertenkötter (l.) und Jens Funke freuen sich über das neue Gefährt, das in Kürze schon im Einsatz sein wird.

Havixbeck - Auf großen Baustellen müssen Handwerksunternehmen Räume für Material und Mitarbeiter vorhalten. Dass dies keine trostlosen Container sein müssen, zeigt die Firma Dertenkötter aus Havixbeck. Sie ließ ihren Bauwagen mit Bildern aus Werner-Comics besprühen. Von Klaus de Carné


Sa., 20.02.2021

Zukunft des Sandstein-Museums wird neu diskutiert Es kommt noch keine Freude auf

Bürgermeister Jörn Möltgen sucht nach tragfähigen Lösungen, wie das Sandstein-Museum umgestaltet und auf Dauer bespielt werden könnte. Dazu möchte er eine breite Zustimmung von Seiten der Politik und der Bürgerschaft bekommen.

Havixbeck - Das Baumberger-Sandstein-Museum, ein Kleinod am Rande des Havixbecker Ortskerns, ist in die Jahre gekommen und bedarf einer Überarbeitung. Bürgermeister Jörn Möltgen möchte die Weiterentwicklung mit einem breiten Rückhalt aus Gemeinderat und Bürgerschaft vorantreiben. Von Klaus de Carné


Fr., 19.02.2021

Restaurant-Eröffnung in Havixbeck Lehrer wird Wirt – mutiger Schritt in Pandemie-Zeiten

Der werdende Wirt und sein Gasthaus an der Landstraße: Thomas Reul baut das Alte Gasthaus Scharlau gerade um, um „Das Lauschig“ zu eröffnen.

Havixbeck - Thomas Reul hatte ein komfortables Leben: Verheiratet, vier Kinder, Haus im Grünen, Lehrer und Beamter. Zu Ende Januar hat er gekündigt, die Sicherheit hinter sich gelassen und sich verschuldet, um ein Restaurant vor den Toren Münsters zu eröffnen. Ohnehin ein Himmelfahrtskommando, und dann kam noch Corona . . . Von Gunnar A. Pier


Fr., 19.02.2021

Unterricht für Zehner, Q1 und Q2 Schüler kehren in die AFG zurück

Ab Montag findet an der Anne-Frank-Gesamtschule für die Zehntklässler und die Oberstufenschüler der Q1 und Q2 wieder Präsenzunterricht statt.

Havixbeck - In die Anne-Frank-Gesamtschule zieht am Montag (22. Februar) wieder leben ein. Für die Zehntklässler und die Oberstufenschüler der Q1 und Q2 findet wieder Präsenzunterricht statt. Von Ansgar Kreuz


1 - 25 von 3781 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige