Sa., 21.09.2019

Coesfeld Mehr Sicherheit für Fußgänger im Blick

Coesfeld: Mehr Sicherheit für Fußgänger im Blick

Coesfeld (ds). Mit Tempo 30 geht’s demnächst an dieser Stelle von der Pumpengasse in die Münsterstraße weiter. Das hatte der Stadtrat bereits beschlossen (wir berichteten). In diesem Zuge sollte auch die dreieckige Verkehrsinsel vergrößert und durch Verengung der Fahrbahn der Münsterstraße auf 3,50 Meter eine Torsituation als „Bremse“ geschaffen werden. Von Detlef Scherle

Fr., 20.09.2019

Coesfeld So soll der Westfalia Wohnpark aussehen

Coesfeld: So soll der Westfalia Wohnpark aussehen

Coesfeld. Die Abrissbagger haben auf dem ehemaligen Fritzen-Gelände an der Dülmener Straße ihr Werk getan. Jetzt sind die Planer dran. Ein Mischgebiet mit dem Schwerpunkt Wohnen soll dort entstehen. Der Bebauungsplan-Entwurf hat im Bau-Ausschuss die erste Hürde genommen. Es gibt auch bereits erste Entwurfszeichnungen vom Architekturbüro Evers, wie das Ganze später einmal aussehen könnte. Von Detlef Scherle


Fr., 20.09.2019

Coesfeld Pixel und Flocke geben alles

Coesfeld: Pixel und Flocke geben alles

Coesfeld. Mit großem Erfolg nahmen Andrea Fosse und ihre drei Zwergpudelmischlinge jetzt an der vierten deutschen Agility-PARA-Bundessiegerprüfung teil. Diese fand zum ersten Mal in NRW statt – mit 17 Parastartern und 250 gesunden Hundeführern, die in der zugleich laufenden Bundessiegerprüfung starteten. Sie alle mussten ihre Hunde durch einen Parcours führen. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 20.09.2019

Coesfeld Fertigstellung im Sommer 2020 geplant

Coesfeld: Fertigstellung im Sommer 2020 geplant

Coesfeld. Wenn Melanie Obst als Mitglied der Eigentümerfamilie über den Neubau auf dem Grundstück des ehemaligen Schuhhauses Emde an der Loburger Straße spricht, schwingen Vorfreude und etwas Wehmut gleichermaßen mit. Von Jessica Demmer


Do., 19.09.2019

Coesfeld Walkenbrückentor feiert Geburtstag

Coesfeld: Walkenbrückentor feiert Geburtstag

Coesfeld. Am Samstag (28. 9.) wird Geburtstag gefeiert: Von 13 bis 18 Uhr lädt das Stadtmuseum „Das Tor“ ein zu einem bunten Fest für die ganze Familie. „Soweit wir wissen, wurde das Walkenbrückentor am 23. September 1339 das erste Mal erwähnt. Damit ist das Stadttor mindestens 680 Jahre alt“, informiert Museumsleiterin Dr. Kristina Sievers-Fleer. Von Allgemeine Zeitung


Do., 19.09.2019

Coesfeld Drei Verletzte bei Unfall in Sirksfeld

Coesfeld. Drei Verletzte sind die Bilanz eines Unfalls, der sich gestern in Sirksfeld ereignete. Nach Angaben der Polizei war eine 50-jährige Coesfelderin mit ihrem Pkw von Sirksfeld in Richtung Stockum unterwegs. In Höhe des Kreuzweges kam es zum Zusammenstoß mit dem Auto einer 40-jährigen Gescheranerin, die die Loburger Straße stadtauswärts befuhr. Von Allgemeine Zeitung


Do., 19.09.2019

Coesfeld Unfallschutz kontra Frischluft

Coesfeld: Unfallschutz kontra Frischluft

Coesfeld. Die Fenster des Schulzentrums an der Holtwicker Straße prägen die Betonfassade seit 40 Jahren. Sie sind das Gesicht des Gebäudes. Deshalb stellte sich bei der Vorbereitung der geplanten Modernisierungspläne die Frage, ob die Fenster restauriert werden können, wie Andrea Zirkel, Sprecherin der Stadt Coesfeld, auf Nachfrage mitteilte. Von Manuela Reher


Do., 19.09.2019

Coesfeld Erste Fische „erklimmen“ neue Treppe

Coesfeld: Erste Fische „erklimmen“ neue Treppe

Coesfeld (ds). Die Bauarbeiten an der Innenstadt-Berkel sind abgeschlossen. Prunkstück ist die Fischaufstiegsanlage am Südwall. Funktioniert das Bauwerk auch schon? „Ja, die ersten Fische sind schon von den Bauarbeitern gesichtet worden“, berichtete Abwasserwerksleiter Rolf Hackling jetzt bei einer Besichtigung durch Mitglieder des Betriebsausschusses. Von Detlef Scherle


Mi., 18.09.2019

Coesfeld Neuer Gesprächskreis „Gott und die Welt“

Coesfeld. Seit dem 1. September kooperieren die evangelischen Kirchengemeinden Coesfeld und Dülmen. Dazu gehört auch ein neuer Gesprächskreis in der Coesfelder Gemeinde, der von Pfarrer Gerd Oevermann aus Dülmen geleitet wird. Unter dem Motto „Gott und die Welt“ sollen dort viele Themen ihren Platz haben – von allgemeinen Glaubensfragen bis hin zu aktuellen Diskussionen in Kirche und Gesellschaft. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 18.09.2019

Coesfeld Coesfelder muss doch nicht ins Gefängnis

Coesfeld / Münster. Sichtlich erleichtert und den Tränen nahe war ein 52-jähriger Coesfelder, als die vierte große Strafkammer beim Landgericht Münster gestern im Berufungsverfahren seine Freiheitsstrafe von zwei Jahren und drei Monaten in eine Bewährungsstrafe von zwei Jahren umwandelte. Das bedeutet für den Angeklagten, dass er nun doch nicht ins Gefängnis muss. Von Manuela Reher


Mi., 18.09.2019

Coesfeld Aus für Kita-Pläne am „mobile“

Coesfeld: Aus für Kita-Pläne am „mobile“

Coesfeld. Aus der geplanten Sport-Kita am Sport- und Gesundheitszentrum „mobile“, für die die DJK Eintracht Coesfeld-VBRS die Trägerschaft übernehmen wollte, wird nun doch nichts. Wie Vorsitzender Heinz Rengshausen gestern bei einem Termin mit der Stadt bestätigt, hat sich der geschäftsführende Vorstand dafür entschieden, das Projekt nicht weiterzuverfolgen. Von Detlef Scherle


Mi., 18.09.2019

Coesfeld Die 6-Zylinder feiern mit

Coesfeld: Die 6-Zylinder feiern mit

Coesfeld. Wenn der Crescendo-Chor am Samstag (28. 9.) um 19 Uhr in der Aula der Freiherr-vom- Stein-Schule aus Anlass seines 25-jährigen Bestehens ein Konzert gibt (wir berichteten), wird er nicht allein auf der Bühne stehen. Mit dabei ist die bekannte A-cappella-Gruppe 6-Zylinder aus Münster, die mal mit dem Chor gemeinsam singt, mal einen eigenen Programmteil präsentiert. Von Allgemeine Zeitung


Anzeige

Mi., 18.09.2019

Ratgeber Auto Premierenfeier des neuen BMW 1er und 3er lockt zu AHAG Coesfeld

Ratgeber Auto: Premierenfeier des neuen BMW 1er und 3er lockt zu AHAG Coesfeld

Auf dieses Ereignis freuen sich alle BMW-Fans und Kunden des Autohauses AHAG in Coesfeld: Am Samstag, den 28. September steht von 10 bis 16 Uhr die Premierenfeier des neuen BMW 1er und BMW 3er Touring auf dem Programm. Von Alexander Bitting


Di., 17.09.2019

Coesfeld Abschied vom Treffpunkt des Dorfes

Coesfeld: Abschied vom Treffpunkt des Dorfes

Lette. Mehr als 500 Jahre war in Lette das Bürgerhaus Böinghoff mit all seinen Vorgängern ein fester Bestandteil des Ortes. Im vergangenen Jahr war Schluss, und das Gebäude am Alten Kirchplatz weicht für eine neue Nutzung. Wehmut macht sich bei so manchem Letteraner breit, wenn er an die schönen Zeiten denkt, die er im Bürgerhaus verbracht hat. Von Marek Walde


Di., 17.09.2019

Coesfeld Auch Coesfeld soll Schiffbrüchige aufnehmen

Coesfeld (ds). Zuletzt hatte die „Ocean Viking“ der Organisation „Ärzte ohne Grenzen“ mehr als 80 Menschen aus dem Mittelmeer vor dem Ertrinken gerettet und nach Lampedusa gebracht (wir berichteten). Bundesinnenminister Horst Seehofer kündigte an, künftig jeden vierten Flüchtling, der in Italien ankommt, in Deutschland aufzunehmen. Von Detlef Scherle


Di., 17.09.2019

Coesfeld Keine Häufung von Handfehlbildungen

Coesfeld: Keine Häufung von Handfehlbildungen

Coesfeld. Immer mal wieder komme es vor, dass Kinder mit Fehlbildungen geboren würden, sagt Dr. Hubert Gerleve, Chefarzt der Kinder- und Jugendklinik der Christophorus-Kliniken. Das treffe auch in Coesfeld zu, wo jährlich mehr als 2200 Kinder das Licht der Welt erblicken. Mal würden die Ursachen für die Fehlbildungen gefunden und mal nicht. Von Manuela Reher


Di., 17.09.2019

Coesfeld Neue Welt am Coesfelder Berg

Coesfeld: Neue Welt am Coesfelder Berg

Coesfeld. Für die „Weltbaustelle Coesfeld“ sind bis November Aktionen geplant, die sich mit den Zielen „Nachhaltige/r Konsum und Produktion“ und „Maßnahmen zum Klimaschutz“ beschäftigen. Das Kolpingwerk Diözesanverband Münster lädt Interessierte am morgigen Mittwoch zur Präsentation der in diesem Zusammenhang geplanten Kunstinstallation ein. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 16.09.2019

Coesfeld Tina Wulff regiert Hohes Feld

Coesfeld: Tina Wulff regiert Hohes Feld

Coesfeld. Nach einem spannenden Zweikampf gegen Christian Middendorf sicherte sich Tina Wulff mit dem 198. Schuss den Titel zur ersten Königin der Nachbar- und Schützengemeinschaft Hohes Feld. Doch auch Cristian Middendorf blieb nicht titellos, denn er wurde zum König auserkoren. Als Ehrenpaare stehen ihnen Karin Middendorf mit Thorsten Lammerding und Melanie Lammerding mit Dennis Wulff zur Seite. Von Allgemeine Zeitung


So., 15.09.2019

Coesfeld Wenn das Mammut ganz nah kommt

Coesfeld: Wenn das Mammut ganz nah kommt

Coesfeld. Wenn die Menschheit den blauen Planeten räumen müsste, was würden sie mitnehmen? Diese Frage stellte ein Team von Studenten der Fachhochschule Architektur in Münster zusammen mit dem Verein Münsterland e.V. unter dem Motto „Apokalypse Münsterland“ in 28 Museen im Münsterland im vergangenen Jahr. Die Bevölkerung durfte auswählen. Von Elvira Meisel-Kemper


So., 15.09.2019

Coesfeld Tiny-Häuser: Prüfauftrag an die Verwaltung

Coesfeld (ds). Am Ende stand ein einmütiger Auftrag an die Verwaltung. Aber auch Skepsis, ob eine Tiny-House-Siedlung in Coesfeld überhaupt realisiert werden kann und sollte, war im Planungsausschuss deutlich zu vernehmen. Von Detlef Scherle


81 - 100 von 5958 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige