So., 01.09.2019

Fahrradtour zu Graffiti-Hotspots mit Benjamin Siems Zwischen Schmiererei und cooler Kunst

Fahrradtour zu Graffiti-Hotspots mit Benjamin Siems: Zwischen Schmiererei und cooler Kunst

Coesfeld. Das verschnörkelte Bild am Bahngebäude direkt neben den Gleisen wirkt schon leicht verwittert. Nur eine weitere Schmiererei – werden viele Bahnreisende auf den ersten Blick denken. Doch Benjamin Siems sieht selbst in solchen Graffiti manchmal noch eine künstlerische Qualität. Kunst liegt eben im Auge des Betrachters. Von Florian Schütte

So., 01.09.2019

Coesfeld Sommerabend mit Folk-Musik

Coesfeld: Sommerabend mit Folk-Musik

Coesfeld. Geburtstag feiern, obwohl man schon vor 195 Jahren gestorben ist? Normalerweise geht das nicht – für Anna-Katharina Emmerick wurde jedoch am Freitagabend anlässlich ihres 245. Geburtstags ein gemütliches Zusammensein bei erfrischenden Getränken und internationalem Fingerfood im Emmerickhaus veranstaltet. Von Tom Gernemann


So., 01.09.2019

Coesfeld Highspeed-Internet in Startlöchern

Coesfeld: Highspeed-Internet in Startlöchern

COESFELD. Die Anwohner in Lette, Maria-Frieden und Goxel wird es freuen: Bereits Ende September beginnen die Ausbauarbeiten der Deutschen Glasfaser in diesen drei Gebieten, in denen die Nachfragebündelung bereits im Frühjahr gestartet war (wir berichteten). Von Allgemeine Zeitung


So., 01.09.2019

Coesfeld Gutes tun und Bekannte treffen

Coesfeld: Gutes tun und Bekannte treffen

Lette. Als sie neulich gelesen habe, dass in Deutschland mehrere tausend Blutspenden pro Tag benötigt werden, war für Marion Bertling klar: „Das mache ich jetzt auch.“ Gesagt, getan. Den nächsten Blutspende-Termin des DRK-Ortsvereins Lette habe sie dann zusammen mit Freunden wahrgenommen. Als Erstspenderin. Von Jessica Demmer


Sa., 31.08.2019

Coesfeld Pfarrer predigen im Quartett

Coesfeld: Pfarrer predigen im Quartett

Coesfeld. Ein „volles Haus“ erwartet die Evangelische Kirchengemeinde Coesfeld am kommenden Sonntag zum 10-Uhr-Abendmahlsgottesdienst in ihrer Kirche am Markt. Es sind dazu nämlich nicht nur die eigenen Gemeindemitglieder eingeladen, sondern auch die der Evangelischen Kirchengemeinde Dülmen. Von Allgemeine Zeitung


Sa., 31.08.2019

Coesfeld Geschichte einer unerwarteten Unterstützung

Coesfeld: Geschichte einer unerwarteten Unterstützung

Coesfeld. So nette Polizisten habe sie noch nie getroffen. „Und ich bin schon steinalt“, sagt Ursel Eggers mit einem Lachen. Als die 79-Jährige jetzt mit ihrem Elektromobil vom Lamberti-Friedhof zurück zu ihrer Wohnung in der Nähe des Seniorenstifts Alte Weberei fahren wollte, blieb sie noch am Friedhof liegen. „Ich habe vergessen, die Batterien voll aufzuladen.“ Und jetzt? Von Jessica Demmer


Fr., 30.08.2019

Coesfeld Hinter die Kulissen der Kunst blicken

Coesfeld: Hinter die Kulissen der Kunst blicken

Coesfeld (fs). Von Florian Schütte


Fr., 30.08.2019

Coesfeld Sportdetektive auf Spurensuche

Coesfeld: Sportdetektive auf Spurensuche

Coesfeld. Voltigieren, Tennis, Fußball, Karate, Schwimmen, Wettkampfturnen oder doch lieber Schach? Die Schulkinder der Kindergärten der Anna-Katharina-Gemeinde, der DRK-Kita Am Buesweg und des Montessori-Kinderhauses können sich jetzt auf die Spuren verschiedener Sportangebote begeben und spielerisch herausfinden, was ihnen gefallen könnte: als kleine Sportdetektive. Von Jessica Demmer


Fr., 30.08.2019

Coesfeld Im Rollstuhl Sportarten neu entdecken

Coesfeld: Im Rollstuhl Sportarten neu entdecken

Coesfeld. Die Nachfrage nach Sportangeboten für Rollstuhlfahrer hat es schon länger gegeben. „Jetzt ist die Zeit gekommen“, sagt Ulla Peters-Stahl vom mobile der DJK Eintracht Coesfeld-VBRS. Am Samstag (5. 10.) startet der Verein in seiner Sporthalle an der Dieselstraße einen Aktionstag, zu dem von 10 bis 15.15 Uhr alle eingeladen sind, die Sportarten im Rollstuhl einmal neu entdecken möchten. Von Florian Schütte


Do., 29.08.2019

Coesfeld In Imbiss eingebrochen

Coesfeld. Hunger hatten sie offenbar nur auf Geld: Durch ein zunächst auf Kipp stehendes Fenster sind Unbekannte in der Nacht zum Donnerstag in die Räume eines Imbissbetriebes an der Rekener Straße eingebrochen. Der oder die Täter stahlen Bargeld. Als Tatzeit gibt die Polizei den Zeitraum zwischen Mittwochabend, 22 Uhr, und dem frühen Donnerstagmorgen, 2.40 Uhr, an. Von Allgemeine Zeitung


Do., 29.08.2019

Coesfeld Neue Schauspielgruppe gründet sich in Coesfeld

Coesfeld. Ein neues Theaterprojekt soll im September in Coesfeld aus der Taufe gehoben werden. Bisher haben sich schon 14 Erwachsene im Alter von 20 bis 64 Jahren dafür angemeldet. Weitere Interessierte sind willkommen. Einzige Voraussetzung zur Teilnahme ist Neugier, Spaß an Bewegung und die Bereitschaft, auch mal Befremdliches auszuprobieren. Erste Termine zum Hineinschnuppern sind am 4. und 11. Von Allgemeine Zeitung


Do., 29.08.2019

Coesfeld Mammut-Milchzahn im Sand entdeckt

Coesfeld: Mammut-Milchzahn im Sand entdeckt

Lette. In einer Sandgrube im Grenzgebiet von Lette und Flamschen sind erstaunliche Funde zutage getreten, die einen Hauch von Ice Age versprühen. „Lette war damals schon interessant“, sagt Gerold Wilken, Vorsitzender des Heimatvereins Lette, und lacht. Die Funde belegen, dass prähistorische Säugetiere wie Grottenlöwen und Mammuts, ja sogar Neandertaler in Lette gelebt haben. Von Florian Schütte


Do., 29.08.2019

Coesfeld Eineiige Zwillinge sorgen für Verwirrung

Coesfeld. „Kein Verbrechen, keine Strafe ohne Gesetz“, so lautet eines der wichtigsten Grundprinzipien der deutschen Strafprozessordnung. Doch wie verhält es sich bei einer Tat ohne Täter? Mit der Frage hatte sich nun die 13. Strafkammer des Landgerichts Münster anlässlich einer Berufung zu beschäftigen, welche einen Grenzfall der rechtsstaatlichen Prinzipien unseres Strafrechtswesens markierte. Von Eva-Maria Landmesser


Mi., 28.08.2019

Coesfeld Angebranntes Essen löst Großeinsatz aus

Coesfeld: Angebranntes Essen löst Großeinsatz aus

Coesfeld (fs). Die anfänglichen Vermutungen, dass die Brandserie in Coesfeld sich fortsetzt, bestätigten sich glücklicherweise nicht. Als die Feuerwehr Coesfeld am Mittwochnachmittag gegen 15 Uhr zu einem Brand an der De-Bilt-Allee gerufen wurde, war lediglich angebranntes Essen der Auslöser für den Großeinsatz. Von Florian Schütte


Mi., 28.08.2019

Coesfeld Was tun gegen Lärm und Vandalismus?

Coesfeld: Was tun gegen Lärm und Vandalismus?

COESFELD. Die Stadtverwaltung lädt am Mittwoch (4. 9.) zu einer Bürgerversammlung ein, damit insbesondere Anwohner und Nachbarn sich zu der Problematik äußern können, dass es auf dem Ludgeri-Schulhof außerhalb der regulären Nutzungszeiten immer wieder zu Störungen und Belästigungen gekommen ist. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 28.08.2019

Coesfeld Mit Mut, Weitblick und klarem Wort

Coesfeld: Mit Mut, Weitblick und klarem Wort

Coesfeld. Herbert Fleißig, über den Verlag hinaus sehr geschätzter Herausgeber und Altverleger der Allgemeinen Zeitung in Coesfeld, ist am Montag kurz nach Vollendung seines 90. Lebensjahres verstorben. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 28.08.2019

Coesfeld Erste Frau am Pius in Führungsposition

Coesfeld: Erste Frau am Pius in Führungsposition

Coesfeld (jd). Dass Anja Windoffer die neue Konrektorin am St.-Pius-Gymnasium ist, ist nicht nur für sie persönlich ein Meilenstein, sondern auch für die Schule selbst. Denn mit der 45-Jährigen ist zum ersten Mal seit der Gründung im Jahr 1964 eine Führungsposition mit einer Frau besetzt. „Das war mir selbst auch gar nicht so bewusst“ sagt sie mit einem Lächeln im Interview. Von Jessica Demmer


Di., 27.08.2019

Coesfeld Zauberer und Oskar-Verleihung warten

Coesfeld: Zauberer und Oskar-Verleihung warten

Coesfeld. Mit dem Ende der Sommerferien geht auch der diesjährige Sommerleseclub zu Ende. Alle Teilnehmer haben noch bis Samstag (31. 8.) die Gelegenheit, ihre Lese-Logbücher in der Stadtbücherei abzugeben. Wer das Logbuch online führt, muss bis dahin alle Eintragungen vorgenommen haben, heißt es in der Pressemitteilung der Bücherei. Von Allgemeine Zeitung


Di., 27.08.2019

Coesfeld Elf neue Lehrer für Schulen in der Stadt

Coesfeld (ds). Elf neue Lehrer haben bislang in diesem Jahr ihren Dienst an Schulen in der Stadt Coesfeld angetreten. Das teilte die Bezirksregierung Münster auf Nachfrage unserer Zeitung mit. Mit vier neuen Lehrern profitierten die Grundschulen am meisten von den Neueinstellungen. Drei Lehrer verstärken die Hauptschulen, einer wurde einer Realschule zugewiesen, drei einem Berufskolleg. Von Detlef Scherle


Di., 27.08.2019

Coesfeld Unfallszenario mit vier Verunglückten

Coesfeld: Unfallszenario mit vier Verunglückten

Coesfeld. Im Rahmen einer gemeinsamen Sommerübung haben das THW Coesfeld und der Löschzug 2 der Freiwilligen Feuerwehr Coesfeld eine technische Unfallrettung geübt. Das Übungsszenario bestand darin, vier verunfallte Personen patientengerecht aus verunglückten Pkw zu befreien. Von Allgemeine Zeitung


121 - 140 von 5944 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige