Fr., 15.11.2019

Coesfeld Mit Meisen gegen Spinner

Coesfeld: Mit Meisen gegen Spinner

Coesfeld. Die haben ‘ne Meise im Rathaus? Nein – ganz im Gegenteil. Die wollen aber noch ganz viele Meisen haben, die künftig den Bauhof unterstützen. Es geht um den Eichenprozessionsspinner, der sich in den vergangenen Jahren wahrscheinlich wegen des Klimawandels explosionsartig ausbreitete. Von Detlef Scherle

Do., 14.11.2019

Coesfeld Protestanten wollen „geMEINde beWEGen“

Coesfeld. Am 1. März 2020 werden in ganz Westfalen die Presbyterien neu gewählt – so auch in Coesfeld, wo insgesamt acht Mitglieder für das Leitungsgremium der Evangelischen Kirchengemeinde zu bestimmen sind. Ihre Amtszeit beträgt vier Jahre. Da einige der bisherigen Presbyter aus Alters- oder persönlichen Gründen ausscheiden, werden auch neue Kandidatinnen und Kandidaten gesucht. Von Allgemeine Zeitung


Do., 14.11.2019

Coesfeld Engel proben fürs Weihnachtskonzert

Coesfeld: Engel proben fürs Weihnachtskonzert

Coesfeld. Am Samstag (23.11.) ist das Clownduo Herbert & Mimi zu Gast beim Kindertheater im PZ. Als „Engelphoniker“ (Bild) stimmen sie das Publikum um 15 Uhr schon einmal ein auf die Weihnachtszeit. Karten für dieses Stück, das zweite in dieser Spielzeit, gibt es noch im Bürgerbüro und in der VHS an der Osterwicker Straße. Sie kosten drei Euro. Von Allgemeine Zeitung


Do., 14.11.2019

Coesfeld Aufhorchen für den Kinderschutz

Coesfeld: Aufhorchen für den Kinderschutz

Coesfeld. Das wird die Menschen aufhorchen lassen: Am 20. November, das ist der kommende Mittwoch, werden von 11.55 bis 12 Uhr in allen Kirchen Coesfelds – katholisch und evangelisch – die Glocken läuten. An diesem Datum ist der Tag der Kinderrechte und es jährt sich zum 30. Mal die Verabschiedung der UN-Kinderrechtskonvention. Von Ulrike Deusch


Do., 14.11.2019

Coesfeld Grüne scheren aus Kleeblatt-Bündnis aus

Coesfeld. 50 Tage nachdem Bürgermeister Heinz Öhmann seinen Verzicht auf eine erneute Kandidatur erklärt und der CDU-Stadtverbandsvorstand seinen Stellvertreter Gerrit Tranel als Nachfolger vorgeschlagen hat, tappen die vier anderen Parteien und Wählervereinigungen bei ihrer Kandidaten-Suche immer noch im Dunkeln. Von Detlef Scherle


Do., 14.11.2019

Coesfeld Raus zu den Menschen

Coesfeld: Raus zu den Menschen

Coesfeld. Mit Schwung öffnen Pfarrerin Birgit Henke-Ostermann und Sabine Siemering fürs Pressefoto die Kirchentür nach draußen. Dorthin, raus zu ihren Mitgliedern, möchte die Evangelische Gemeinde in Zukunft öfter gehen und hat deshalb Sabine Siemering als neue GemeindeSchwester eingestellt – mit großem S in der Mitte, um die moderne Variante der altbekannten Gemeindeschwester von einst zu betonen. Von Ulrike Deusch


Mi., 13.11.2019

Coesfeld Allround-Talent schlüpft in berührende Rolle

Coesfeld: Allround-Talent schlüpft in berührende Rolle

Coesfeld. Vor wenigen Tagen hatte sie in Heidelberg Premiere mit Puccinis Oper „Madama Butterfly“, Anfang dieser Spielzeit inszenierte sie bereits Verdis „Falstaff“ am Theater Osnabrück: Adriana Altaras ist eine gefragte Opernregisseurin. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 13.11.2019

Coesfeld Coesfelder Steine in England versteckt

Coesfeld: Coesfelder Steine in England versteckt

Coesfeld (ds). Steine der Aktion „COErocks“ haben es jetzt sogar bis nach England geschafft – trotz bevorstehendem Brexit. Die kleine Emma (5), die in einem Dorf unweit von Cambridge lebt, hat vor Kurzem beim Besuch ihrer Oma in der Nähe der Kupferpassage und im Ohr eines der Coesfelder Ochsen zwei bunt bemalte Steine gefunden. Wieder zu Hause in England angekommen, wurden diese gleich „ausgewildert“. Von Detlef Scherle


Mi., 13.11.2019

Coesfeld Begegnung mit Wilhelmine Süskind

Coesfeld: Begegnung mit Wilhelmine Süskind

Coesfeld. Da steht sie, neben dem Grab ihres Mannes auf dem jüdischen Friedhof und berichtet, welch furchtbares Leid ihr und ihrer Familie angetan wurde. Wilhelmine Süskind kehrt in alten Filmausschnitten noch einmal zurück und kommt den Besuchern, die sich zur Gedenkstunde aus Anlass der Pogromnacht am 9. November 1938 in der ehemaligen Synagoge versammelt haben, noch einmal ganz nah. Von Ulrike Deusch


Mi., 13.11.2019

Coesfeld Hereinspaziert bei „Parents for future“

Coesfeld: Hereinspaziert bei „Parents for future“

Coesfeld. Im ehemaligen Mode-Laden Platium an der Bernhard-von-Galen-Straße stehen noch zwei „Unterkörper“ von Schaufensterpuppen herum. Von Detlef Scherle


Di., 12.11.2019

Coesfeld Zwei Wohnwagen gestohlen

Coesfeld. Gleich zwei Wohnwagen haben unbekannte Täter von einem Abstellplatz auf dem ehemaligen Gelände der Bundeswehr gestohlen. Vermutlich am Wochenende hebelten die Täter ein doppelflügeliges Tor zu dem Abstellplatz auf. Vom Gelände stahlen sie zwei Wohnwagen der Firma Hobby. Nicht bekannt ist, ob die Wohnwagen aufgeladen oder angehängt wurden. Von Allgemeine Zeitung


Di., 12.11.2019

Coesfeld CDU bereit zu Verzicht auf Bebauungsplan

Coesfeld (ds). Bense-Neubau und kein Ende der Diskussion? Der Streit um das genehmigte Projekt an der Borkener Straße und den Bebauungsplan für das Viertel, den die Stadtspitze vorgeschlagen hat, ging auch im Stadtrat weiter. „Sie stiften mehr Verwirrung als Klarheit“, warf FDP-Fraktionschef Wolfgang Kraska der Verwaltung vor. Von Detlef Scherle


Di., 12.11.2019

Coesfeld Park-Frust und -Lust in der City

Coesfeld: Park-Frust und -Lust in der City

Coesfeld. Die angespannte Parksituation in der Coesfelder Innenstadt bleibt auch nach den Neuregelungen (innerhalb der Wälle sind jetzt alle Plätze gebührenpflichtig) in der Diskussion. Ein aktuell heiß debattiertes Thema: das Parken am neuen Netto. Kunden ärgern sich darüber, dass sie ihr Fahrzeug am neuen Standort (alte Post) nicht mehr wie bisher am Marienring kostenfrei abstellen können. Von Detlef Scherle


Di., 12.11.2019

Coesfeld Lebensreise berührt Herz und Seele

Coesfeld: Lebensreise berührt Herz und Seele

Coesfeld. Judy Bailey hat ihr letztes Lied schon gesungen, da greift sie noch einmal zum Mikrofon und legt den rund 500 begeisterten Besuchern in der voll besetzten Evangelischen Kirche noch eine Botschaft fürs Leben ans Herz: „Lasst uns mit diesem einen Leben, das wir haben, unser Bestes tun. Lasst uns gute Geschichten schreiben.“ Und: „Versucht es mal mit Gott mittendrin.“ Von Ulrike Deusch


Mo., 11.11.2019

Coesfeld Festliche Ballnacht begeistert Besucher

Coesfeld: Festliche Ballnacht begeistert Besucher

Coesfeld. „Zum achten Mal richtet das Tanz-Centrum Coesfeld die Ballnacht aus. Also schon eine liebgewonnene Tradition“, begrüßte Vorstandsmitglied Birgit Sieg die Besucher am Samstag in der ausverkauften Bürgerhalle. Von Marlies Prost


So., 10.11.2019

Coesfeld Barock begeistern in der Fabrik

Coesfeld: Barock begeistern in der Fabrik

Coesfeld. Für Philipp ist am Samstag ein ganz besonderer Abend. Zusammen mit seinen Eltern steht er direkt vor der Bühne in der Fabrik und fiebert dem Auftritt der Band entgegen. „Wir haben Barock schon in Oberhausen gesehen und es hat uns so gut gefallen, dass wir hier sind.“ Phillip ist mit AC/DC groß geworden. „Dirty Deeds Done Dirt Cheap“ ist mein Lieblingslied“, so der Neunjährige. Von Julia Walde


So., 10.11.2019

Coesfeld Spaß steht im Vordergrund beim Fußballturnier der Kinderkliniken

Coesfeld: Spaß steht im Vordergrund beim Fußballturnier der Kinderkliniken

In der Pictorius-Sporthalle wird kräftig gejubelt und geklatscht. Zuschauer und Mannschaften feuern die Spielerinnen und Spieler beim 15. NRW-Fußball-Cup der Kinderkliniken kräftig an. Am Start sind zehn Mannschaften aus Kinderkliniken in Nordrhein-Westfalen. „Wir wollten den anderen Kliniken gern mal Coesfeld präsentieren. Und wir waren uns alle schnell einig, dass das ein Gemeinschaftsprojekt ist. Von Allgemeine Zeitung


So., 10.11.2019

Coesfeld Spiel mit vier Quadraten

Coesfeld: Spiel mit vier Quadraten

Coesfeld. Alles begann wie so oft bei Udo Mathee mit einer Spielerei. Vier Quadrate. Hin und her, kreuz und quer unter- und übereinander geschoben, bis daraus etwas entstand, das bei dem Künstler die Lust auf mehr weckte. Ein T, bestehend aus drei Quadraten im Querbalken und einem Quadrat als Fuß. Ein T. Von Christine Tibroni


So., 10.11.2019

Coesfeld Handys gestohlen: Polizei sucht Zeugen

Coesfeld: Handys gestohlen: Polizei sucht Zeugen

Coesfeld. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu einem räuberischen Diebstahl machen können, der sich am Samstag gegen 12.45 Uhr in der Innenstadt ereignet hat. Nach Polizeiangaben entwendeten zwei unbekannte Männer in einem Ladenlokal, das Mobiltelefone zum Kauf anbietet, mehrere Geräte. Der Angestellte versuchte noch, eine der Personen am Diebstahl zu hindern, was aber misslang. Von Allgemeine Zeitung


So., 10.11.2019

Coesfeld Halco meldet Insolvenz an

Coesfeld (sg/ds). Das Arbeitsgericht Bocholt hat gestern doch noch nicht über 70 Kündigungsschutzklagen von Mitarbeitern des Coesfelder Halco-Werks entschieden. Wie Sprecherin Miriam Wanko auf Nachfrage erklärte, sei der Verkündigungstermin in Coesfeld „aus prozessualen Gründen“ aufgehoben worden. Der neue Termin ist noch unklar. Von Allgemeine Zeitung


101 - 120 von 6137 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige