Fr., 01.11.2019

Billerbeck Samstag Livemusik bei Jöppi mit Enjoy

Billerbeck: Samstag Livemusik bei Jöppi mit Enjoy

Billerbeck. Die Band Enjoy spielt am Kerzenscheinsamstag (2. 11.) ab 21 Uhr in der Gaststätte bei Jöppi. Der Verein BillerbeckLebendig lädt dazu ein, Einlass ist ab 20 Uhr. Der Eintritt ist frei. Enjoy – das sind Nobby Benning (Bass), Norbert Buch-Messing (Drums, Keyboards), Frank Fleige (Gitarre), Christoph Lanfermann (Mundharmonika/Congas), Christoph Lanwer (Gesang) Thomas Hallen-Hertz (Gitarre). Von Allgemeine Zeitung

Do., 31.10.2019

Billerbeck Rätselraten um Bauprojekt

Billerbeck: Rätselraten um Bauprojekt

billerbeck. Wer gedacht hat, an der Ecke Coesfelder Straße / Baumgarten (Gummibahnhof) verschwinden die leer stehenden Häuser Nr. 3 und 5 und machen Platz für ein Neubauprojekt – und damit für eine deutlich attraktivere Einfahrt in die Stadt –, hat sich getäuscht. „Uns liegt kein Bauantrag vor“, gibt Michaela Besecke (Stadt) Auskunft. Von Ulrike Deusch


Mi., 30.10.2019

Billerbeck Attraktive Gewinne und große Hilfe

Billerbeck: Attraktive Gewinne und große Hilfe

Billerbeck (ude/pd). Ab morgen (Donnerstag) ist der überaus beliebte Adventskalender der Bürgerstiftung erhältlich. An sieben Vorverkaufsstellen ist der begehrte Begleiter durch die Vorweihnachtszeit für fünf Euro zu haben: in der Bücherschmiede Geßmann, im Bürgerbüro des Rathauses, in Billerbeck’s Bahnhof, in der Ludgeri-Apotheke, bei Getränke Ellinghaus und in den beiden Geldinstituten. Von Allgemeine Zeitung


Di., 29.10.2019

Billerbeck Noch mehr Kerzen im XXL-Format

Billerbeck: Noch mehr Kerzen im XXL-Format

Billerbeck. Fototermin am Montag im „Herzchen“. Wo am Samstag (2. 11.) die Kerzenspirale aus fast 1000 Tütenkerzen für ebenso besinnliche wie inspirierende Momente leuchten wird, scheint die Sonne. „Trockenes Wetter und Temperaturen wie heute – das wünschen wir uns“, sagt Brigitte Miltrup von Billerbeckerleben. Von Ulrike Deusch


So., 27.10.2019

Billerbeck In Lederhosen und Dirndl kräftig gefeiert

Billerbeck: In Lederhosen und Dirndl kräftig gefeiert

Das 6. Oktoberfest auf dem Helker Berg hat mehr als 1000 Besucher angelockt. Männer im Lederhosen-Look und Frauen im feschen Dirndl bestimmten das Bild. Auch die zünftige Blasmusik von der Jugendblaskapelle Coesfeld e.V. brachte ein Stück Bayern ins Münsterland. Von Allgemeine Zeitung


So., 27.10.2019

Billerbeck Kieselsteine Zeichen der Erinnerung

Billerbeck: Kieselsteine Zeichen der Erinnerung

Billerbeck. Auch in diesem Jahr findet an Allerheiligen (1. 11., Freitag) zwischen 11 und 17 Uhr ein Trauerkulturtag statt, den die Hospizgruppe Billerbeck in der Friedhofshalle des alten Friedhofs gestaltet. Zum Thema Trauer und Tod gibt es eine Buchausstellung, die die Interessen von Kindern und Erwachsenen berücksichtigt, so die Ankündigung. Von Allgemeine Zeitung


Sa., 26.10.2019

Billerbeck „Ein Einkaufserlebnis schaffen“

Billerbeck: „Ein Einkaufserlebnis schaffen“

Billerbeck. Am Kerzenscheinsamstag (2. 11.) feiert das Domkontor sein fünfjähriges Bestehen. Als Konzept-/Regionalladen wurde es im November 2014 aus der Taufe gehoben, um die Innenstadt attraktiver zu machen. Träger ist die Genossenschaft „IB Innenstadt Billerbeck eG“, über 200 Billerbecker haben Anteile gezeichnet. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 25.10.2019

Billerbeck Marion Dirks macht es spannend

Billerbeck: Marion Dirks macht es spannend

billerbeck. Nein. Keine Chance. Bürgermeisterin Marion Dirks will noch nichts dazu sagen, ob sie bei der Kommunalwahl im September 2020 wieder antreten möchte. Während sich in anderen Kommunen des Kreises Bewerber und Amtsinhaber nach und nach ihre Pläne entlocken lassen, bittet Dirks um Geduld: „Meine Entscheidung ist noch nicht gefallen. Von Ulrike Deusch


Do., 24.10.2019

Billerbeck 13 Bilder und 1000 Erinnerungen

Billerbeck: 13 Bilder und 1000 Erinnerungen

Billerbeck. 13 Seiten hat der neue Bildkalender mit historischen Ansichten aus Billerbeck – das Titelblatt eingeschlossen. Aber tausende Erinnerungen und mindestens so viele Geschichten stecken hinter den Fotos aus vergangenen Zeiten. Von Ulrike Deusch


Mi., 23.10.2019

Billerbeck „Blues-Time“ in der Lawi

Billerbeck: „Blues-Time“ in der Lawi

Billerbeck. „It’s Blues Time“, heißt es bei Musik Live am Freitag (8. 11.) um 20 Uhr in der Alten Landwirtschaftsschule. B.B. & The Blues Shacks wollen ihrem Publikum so richtig einheizen. Von Allgemeine Zeitung


Di., 22.10.2019

Billerbeck Nicht überall flitzen die Daten

Billerbeck: Nicht überall flitzen die Daten

Billerbeck. Hat die Deutsche Glasfaser ihren Vertrag mit der Stadt Billerbeck nicht eingehalten? „So weit würde ich nicht gehen wollen“, stellt Axel Kuhlmann (Stadt) klar. Dass das Versorgungsunternehmen, das sich verpflichtet hat, Billerbeck komplett mit Glasfaser auszustatten, aber noch nachbessern muss, ist für Kuhlmann ebenso klar. Von Ulrike Deusch


Mo., 21.10.2019

Billerbeck Vermisste Frau ist gefunden

Billerbeck: Vermisste Frau ist gefunden

Billerbeck (ude). Eine seit Samstagabend vermisste Seniorin aus Billerbeck ist heute Morgen gefunden worden. Die Frau, die nur mit einem Nachthemd bekleidet war, wurde ins Krankenhaus gebracht. Nach Angaben der Polizei besteht aber keine Lebensgefahr. Wo die Seniorin die vergangenen zwei Nächte verbracht hat, sei nicht bekannt. Von Ulrike Deusch


So., 20.10.2019

Billerbeck Billerbecker zeigen mit Marsch Flagge gegen Rechts

Billerbeck: Billerbecker zeigen mit Marsch Flagge gegen Rechts

Mit einem Schweigemarsch gedachte die evangelische Kirchengemeinde gestern der Opfer der Anschläge in Halle und zeigte Flagge gegen Rechts. „Die AfD ist durch ihre Äußerungen keine Alternative, sondern Brandstifter, deren Ausmaße wir in den Geschehnissen von Halle sehen“, sagt Diakon Dietmar Jeske. Von Allgemeine Zeitung


Sa., 19.10.2019

Billerbeck Wenn der Dom plötzlich nach Wald klingt

Billerbeck: Wenn der Dom plötzlich nach Wald klingt

Billerbeck. Unter dem Titel „Le son de la forêt – Der Klang des Waldes“ steht ein Konzert, das am Sonntag (27. 10.) um 17 Uhr im Ludgerus Dom erklingt. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 18.10.2019

Billerbeck Per Klick und ganz persönlich

Billerbeck: Per Klick und ganz persönlich

Billerbeck. Richtig gut zufrieden ist der Vorstand der Werbegemeinschaft „Billerbeckerleben“ mit dem Start des digitalen Stadtgutscheins. Seit vier Wochen liegt der beliebte Gutschein auch online vor und wurde schon vielfach angeklickt und verschenkt. Von Ulrike Deusch


Do., 17.10.2019

Billerbeck Mit Löwen-Happen helfen

Billerbeck: Mit Löwen-Happen helfen

Billerbeck (ugo). Ein Riesenerfolg zeichnet sich für die derzeit laufende Aktion „Löwen-Happen“ ab, die der Lions Club Baumberge-Münsterland mit Sitz in Billerbeck gestartet hat. Von Uwe Goerlich


Mi., 16.10.2019

Billerbeck Willkommengruß für Frank Dütting

Billerbeck: Willkommengruß für Frank Dütting

Billerbeck. Offiziell ist Frank Dütting Hauptkommissar und neuer Bezirksbeamter im Bezirksdienst Billerbeck der Kreispolizeibehörde – aber sicher werden die Billerbecker ihn schon bald wie seine Vorgänger und wie seinen Mitstreiter Ludger Rütter als ihren Ortspolizisten betrachten. Von Ulrike Deusch


Di., 15.10.2019

Billerbeck Part 10: Noch Karten für Golding-Konzert

Billerbeck: Part 10: Noch Karten für Golding-Konzert

Erfrischend, temporeich: Binker Golding’s Band lädt mit ihrer Musik direkt zum Mitwippen ein. Das Münsterland Festival part 10 holt das Quartett am 27. Oktober (Sonntag) zum Konzert auf die Burg Vischering nach Lüdinghausen. Von Allgemeine Zeitung


Di., 15.10.2019

Billerbeck Pass – Schuss – Tor: Junge Kicker trainieren

Billerbeck: Pass – Schuss – Tor: Junge Kicker trainieren

Billerbeck. Aus dem Lauf nimmt Justus Becks den Ball an, den Ferdinand Grotthoff ihm gerade zugespielt hat, und donnert das Leder ins Tor. Genauso soll es sein. Ein Dutzend Fußballschüler trainiert mit Maja Bergmann, Spielerin in der U 17 und einst selbst Teilnehmerin in der Fußballschule, in einer kleinen Gruppe das Passen mit Torabschluss. Von Ulrike Deusch


Mo., 14.10.2019

Billerbeck Haltende Autos mit Warnblinklicht im Visier

Billerbeck (sdi). Nicht nur die vielen abgestellten Fahrräder im Bereich Steenpättken haben in der Vergangenheit teilweise für Chaos am Bahnhof gesorgt, auch Autofahrer. Sie würden in den Einmündungsbereich des Hahnenkamps fahren und dort mit Warnblinklicht halten, um Zugreisende abzuholen. Von Stephanie Sieme


41 - 60 von 2285 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige