Sa., 21.09.2019

Billerbeck Bahnsteig I soll zum Winterfahrplan in Betrieb gehen

Billerbeck: Bahnsteig I soll zum Winterfahrplan in Betrieb gehen

Billerbeck (sdi). Die Modernisierungsarbeiten am Bahnhof schreiten voran. Derzeit finden die Arbeiten am Hausbahnsteig I statt. Damit Fahrgäste mit und ohne Handicap künftig problemlos in die Züge einsteigen können, wird der Bahnsteig erhöht – von 30 auf 76 Zentimeter. Neben der Erhöhung, wird er zudem auf 140 Meter verlängert. Von Stephanie Dircks

Fr., 20.09.2019

Billerbeck Scheibe von Schule eingeschlagen

Billerbeck: Scheibe von Schule eingeschlagen

Billerbeck. Unbekannte haben in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag eine Scheibe am Johannisschulgebäude eingeschlagen. Das teilte die Polizei mit und bittet Zeugen darum, sich unter Tel. 02541/140 zu melden. Foto: Archiv Von Allgemeine Zeitung


Do., 19.09.2019

Billerbeck Kriegerehrenmal soll saniert werden

Billerbeck: Kriegerehrenmal soll saniert werden

Billerbeck (sdi). Weil das Kriegerehrenmal Schäden im Bereich der Kuppel, der Treppenanlage und am Sockel aufweist, soll das Bauwerk saniert werden. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe hat laut Stadtverwaltung Fördergelder für die Aufstellung eines Schadengutachtens in Aussicht gestellt. Die Begutachtung zur Feststellung der erforderlichen Sanierungsmaßnahmen sei noch in diesem Jahr geplant. Von Stephanie Dircks


Mi., 18.09.2019

Billerbeck Drogerie öffnet am 19. Oktober

Billerbeck: Drogerie öffnet am 19. Oktober

Billerbeck. Der Eröffnungstermin steht: Am 19. Oktober öffnet Rossmann seine Filiale. Das gab das Unternehmen gestern auf Nachfrage unserer Zeitung bekannt. Die Bauarbeiten in der Immobilie am Rathaus und auch für die Umgestaltung des Übergangs vom Rathaus- zum Edeka-Parkplatz laufen auf Hochtouren. Und es ist ein völlig neues Bild, das sich den Passanten bietet. Von Stephanie Sieme


Di., 17.09.2019

Billerbeck Spritztour mit Vespa zum Abschied

Billerbeck: Spritztour mit Vespa zum Abschied

Von Ulla Wolanewitz Von Allgemeine Zeitung


Mo., 16.09.2019

Billerbeck Polizei sucht Unfallflüchtigen

Billerbeck: Polizei sucht Unfallflüchtigen

Billerbeck. Ein auf einem Parkstreifen an der Darfelder Straße abgestellter roter Peugeot 107 ist am Sonntag im Zeitraum zwischen 11 und 19.35 Uhr beschädigt worden. Das teilte die Polizei mit. Der Verursacher beging Unfallflucht und wird gesucht. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Coesfeld zu melden: Tel. 02541/140. Von Allgemeine Zeitung


So., 15.09.2019

Billerbeck „Das ist einfach Heimat für mich“

Billerbeck: „Das ist einfach Heimat für mich“

Billerbeck. „Für uns als Billerbecker ist das Stadtfest einfach Pflicht“, freut sich Elke Wübbeling, die mit ihren Freunden das Fest zwischen Ludgerus-Dom und Johanni-Kirche besucht. „Wir lassen uns immer wieder überraschen, was es Neues gibt.“ Bereits ab elf Uhr lockte das vielseitige Bühnenprogramm zahlreiche Interessierte aus Billerbeck und Umgebung vor die große Bühne am Dom. Von Marek Walde


Sa., 14.09.2019

Billerbeck Zwischen Möhren und Schmarotzern

Billerbeck: Zwischen Möhren und Schmarotzern

Billerbeck. Sie ist unscheinbar, und doch fällt sie Dr. Detlev Kröger sofort ins Auge. Er nimmt ein paar Samen der Wilden Möhre und legt sie in seine Handfläche. „Die riechen auch nach Möhre“, sagt er und streut sie ein paar Meter weiter aus. Damit sie auch an weiteren Stellen der Wildwiese wachsen und gedeihen kann. Bei Insekten ist die Möhre sehr beliebt. Von Stephanie Sieme


Fr., 13.09.2019

Billerbeck Urgestein der Erwachsenenbildung

Billerbeck: Urgestein der Erwachsenenbildung

Kreis cOESFELD. Liturgie-Seminare, Fortbildungen für Religionslehrer, Diakone und Pastoralreferenten, Vorträge renommierter Professoren und bekannter Persönlichkeiten, Seminare für Paare und vieles mehr hat Johannes Heling in den vergangenen 37 Jahren als Leiter des katholischen Kreisbildungswerks (KBW) Coesfeld initiiert und durchgeführt. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 13.09.2019

Billerbeck 40-Kilometer-Tour durch die Baumberge

Billerbeck: 40-Kilometer-Tour durch die Baumberge

Billerbeck. 41,27 Kilometer werden unter die Sohle genommen. „Fast eine Marathon-Strecke“, sagt Marco Lennertz. Aber um Bestzeiten, in denen die Strecke zurückgelegt werden soll, geht es wahrlich nicht. Ganz im Gegenteil. „Der Weg ist das Ziel, nicht die Zeit“, betont Bernd Kösters. „Es ist kein sportliches Event.“ Es soll genossen werden, wenn es über Stock und Stein durch die Baumberge geht. Von Stephanie Sieme


Do., 12.09.2019

Billerbeck Flexibilität bei Neubauten gefragt

Billerbeck: Flexibilität bei Neubauten gefragt

Billerbeck. Eines wird im Rahmen des Informationsabends der Stadt zur künftigen baulichen Gestaltung an der Lange Straße deutlich: den meisten der rund 50 Anwesenden, unter ihnen zahlreiche Politiker und Geschäftsleute, sind die Arkaden der Geschäftshäuser wichtig. Von Uwe Goerlich


Mi., 11.09.2019

Billerbeck Gewerbesteuern sorgen für Millionen-Plus

Billerbeck: Gewerbesteuern sorgen für Millionen-Plus

Billerbeck. Kämmerin Marion Lammers hat gleich zwei Nachrichten im Gepäck – eine gute und eine schlechte. Während die Finanzen der Stadt Billerbeck nach jetzigem Stand vermutlich zum Jahresende wesentlich besser ausfallen als zunächst bei der Planung angenommen, gibt es 2020 voraussichtlich ein dickes Minus. Von Stephanie Sieme


Di., 10.09.2019

Billerbeck Pandas und Artisten auf der Bühne

Billerbeck: Pandas und Artisten auf der Bühne

Billerbeck. Es sind Ausnahmeathleten, die ihr Können zeigen. Die Rede ist von den Mitgliedern des Chinesischen Nationalcircus, die zu Gast sind und im Rahmen des Stadtfestes, das am kommenden Sonntag (15. 9.) stattfindet, auf der großen Bühne am Dom auftreten. Die beiden Artisten Liu Wen Long und Qing Qing werden ihr Können zeigen. Von Stephanie Sieme


Mo., 09.09.2019

Billerbeck Teile von geklautem Roller gefunden

Billerbeck: Teile von geklautem Roller gefunden

Billerbeck. Die Polizei bittet Zeugen eines Motorrollerdiebstahls, sich zu melden. Die Besitzerin, eine 19-jährige Billerbeckerin, hatte ihr Kleinkraftrad am vergangenen Freitag gegen 9.30 Uhr am Bahnhof abgestellt. Dort wurde es gestohlen, wie die Polizei mitteilt. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 09.09.2019

Billerbeck Trockene Sprüche auf dem Sofa

Billerbeck: Trockene Sprüche auf dem Sofa

Billerbeck. In rasantem Tempo wechselte Herbert Knebel auf der Bühne der Aula im Geschwister-Eichenwald-Gebäude in Billerbeck die Themen in seinem neuen Programm „Im Liegen geht’s“. Mal berichtete er aus seinem ehelichen Leben, mal schilderte er die Nöte eines Mannes, der in die Jahre gekommen ist, oder er gab die Probleme seiner Nachbarn und Freunde preis. Von Elvira Meisel-Kemper


So., 08.09.2019

Billerbeck „Rat und Naht“ im „einLaden“

Billerbeck: „Rat und Naht“ im „einLaden“

Billerbeck. „Rat und Naht“ lautet der Titel eines Projektes, das im „einLaden“ an der Münsterstraße stattfindet. Neubillerbecker übernehmen ehrenamtlich Schneiderarbeiten. Gegen eine Spende werden Änderungen an Kleidungsstücken vorgenommen. Sie stehen Interessierten aber auch mit Rat und Tat bei Näharbeiten unterstützend zur Seite. Von Allgemeine Zeitung


So., 08.09.2019

Billerbeck Kneipenquiz vor Teilnehmerrekord

Billerbeck. Für die Stadtmeisterschaft im Kneipenquiz sind bereits 22 Mannschaften mit 164 Teilnehmern gemeldet. Der Rekord aus dem vergangenen Jahr mit 167 Teilnehmern könnte noch übertroffen werden. Denn noch besteht die Möglichkeit, sich für den Wettbewerb anzumelden. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 06.09.2019

Billerbeck Außenbereich auf der Datenautobahn

Billerbeck: Außenbereich auf der Datenautobahn

Billerbeck. Im Außenbereich Billerbecks ist der Glasfaserausbau abgeschlossen. Über 500 Hausanschlüsse wurden ans Netz angeschlossen. Sie sind jetzt mit Lichtgeschwindigkeit unterwegs. Die Glasfaser-Trasse, die verlegt wurde, hat eine Länge von über 150 Kilometer. Von Stephanie Sieme


Do., 05.09.2019

Billerbeck Schwarzer Roller gestohlen

Billerbeck: Schwarzer Roller gestohlen

Billerbeck. Ein schwarzer Yamaha Motorroller ist am Montag im Zeitraum zwischen 7.30 und 15.20 Uhr in Bockelsdorf gestohlen worden. Das teilte die Polizei am Donnerstag mit. Wer etwas beobachtet hat, wird gebeten, sich bei der Polizei in Coesfeld unter Tel. 02541/140 zu melden. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 04.09.2019

Billerbeck Über Arkaden in der Fußgängerzone diskutieren

Billerbeck: Über Arkaden in der Fußgängerzone diskutieren

Billerbeck. Die Arkaden in der Lange Straße bieten schon seit längerem Gesprächsstoff. Dabei steht die Frage im Fokus, ob künftig bei Um- und Neubaumaßnahmen zwingend Arkaden in den Erdgeschosszonen umgesetzt werden müssen. Anlass für die Diskussion gibt ein Bauvorhaben, bei dem der Bauherr von der heute gültigen Vorschrift abweichen möchte. Von Allgemeine Zeitung


1 - 20 von 2202 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige