So., 23.09.2018

Billerbeck 38 Neubürger in der Domstadt begrüßt

Billerbeck: 38 Neubürger in der Domstadt begrüßt

billerbeck. . „Eure Kirche ist so groß, die könnte man fast als Dom bezeichnen“, wurde damals über den Billerbecker Dom gesagt. „Genau das haben sich die Billerbecker nicht zwei Mal sagen lassen. Deshalb hat Billerbeck einen Dom“, erzählt Probst Hans-Bernd Serries den Teilnehmern an der Neubürgerbegrüßung. 38 Neubürger haben sich zur Begrüßung angemeldet. Von Julia Walde

Fr., 21.09.2018

Billerbeck Premiere in der Kolvenburg

Billerbeck: Premiere in der Kolvenburg

Billerbeck. Wenn die Bücherfreunde und Geschichtenliebhaber am 10. November durch die siebte Lange Lesenacht bummeln, steht ein neuer, besonders attraktiver Leseort auf ihrem Stationsplan: die Kolvenburg. Dort, im historischen Gemäuer, ist ein Krimi zu hören, ein Entwicklungsroman und die ungewöhnliche Reise eines Menschen zu sich selbst – von Jan Steinbach (ehemals Stefan Holtkötter aus Billerbeck). Von Ulrike Deusch


Do., 20.09.2018

Billerbeck Kolping ehrt erfolgreiche Tipper

Billerbeck: Kolping ehrt erfolgreiche Tipper

Die Sieger im WM-Tippspiel der Kolpingsfamilie haben mit Freude ihre Preise entgegengenommen. Bis zum Ende war es an der Spitze eng geblieben, aber Raphael Heßling (l.) hatte seine Führung nicht mehr aus der Hand gegeben. Er durfte sich über einen Billerbecker Geschenkgutschein im Wert von 30 Euro freuen. Auf Platz zwei hat sich Jürgen Kortüm (2.v.l.) geschoben. Von Allgemeine Zeitung


Do., 20.09.2018

Billerbeck Brücke in den Beruf

Billerbeck: Brücke in den Beruf

Billerbeck. „Für heute Abend habe ich das Programm für die Jugendfeuerwehr gestaltet und das finde ich cool“, begrüßt Carsten Haack die Mitglieder der Feuerwehr an diesem Abend am Feuerwehrgerätehaus. Er ist von der Handwerkskammer Münster und in Zusammenarbeit mit der Kreishandwerkerschaft Coesfeld hat er einen interessanten Abend vorbereitet. Von Julia Walde


Mi., 19.09.2018

Billerbeck „Diese Aktion hat eingeschlagen“

Billerbeck: „Diese Aktion hat eingeschlagen“

Billerbeck. Noch steht der Text zum Lernen auf handgeschriebenen Spickzetteln und bei dem Gedanken an die große Aufführung vor Publikum werden die Kinder nervös. „Ich habe noch nie ein Solo gesungen und bin deshalb schon aufgeregt“, sagt Ronja. Sie gehört zu den Teilnehmern der drei Projekttage mit den „Young Americans“, bei denen sich alles rund um Gesang und Tanz dreht. Von Julia Walde


Mi., 19.09.2018

Billerbeck Bühnenboden zum Vibrieren gebracht

Billerbeck: Bühnenboden zum Vibrieren gebracht

Billerbeck. Sensationell muss das Prädikat lauten, mit dem die Bühnenshow vom Sonntagabend im Don-Bosco-Schulgebäude ausgezeichnet werden muss. Das Unterhaltungsprogramm, dass sich die Teilnehmer-Crew von 35 Kindern und Jugendlichen im Alter von neun bis 17 Jahren in knapp drei Tagen draufgeschafft hatte, war überwältigend – schwer beeindruckend. Von Ulla Wolanewitz


Mo., 17.09.2018

Billerbeck Entspannte Geselligkeit genießen

Billerbeck: Entspannte Geselligkeit genießen

Billerbeck. Gut – besser – Stadtfest! Diese besondere Steigerung verdient das Billerbecker Großereignis einmal mehr aufgrund vieler Tausend Besucher, die am Sonntag zum Motto „Billerbeck perl auf“ in die Stadt strömen. Diese verstehen es bestens, die sommerlich-entspannte Atmosphäre im Herzen der Domstadt ausgiebig zu genießen. Von Iris Bergmann


So., 16.09.2018

Billerbeck Besucher rocken mit Panda Apotheke bis in die Nacht

Billerbeck: Besucher rocken mit Panda Apotheke bis in die Nacht

Billerbeck. „Heute haben wir zum ersten Mal zusammen auf der Bühne gestanden“, strahlte Isabella Henseler. Die 20-jährige Billerbeckerin ist die „große Schwester“ von Vivien Henseler und die beiden Sängerinnen waren einer der drei Acts des Open-Air Konzertes vor dem Dom, mit dem am Samstagabend das Stadtfest eingeläutet wurde. Von Iris Bergmann


So., 16.09.2018

Billerbeck Gescheraner holt nationalen Titel

Billerbeck: Gescheraner holt nationalen Titel

Gescher. Der junge Flinten-Schütze Jonathan Simon (16) aus Gescher konnte in der Disziplin „Trap“ bei der Deutschen Meisterschaft auf der Olympia-Schießanlage Garching-Hochbrück bei München den Titel erringen. Er setzte sich mit 114 von 125 Wurfscheiben gegen 24 Mitbewerber aus ganz Deutschland durch. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 12.09.2018

Billerbeck Dicke Luft wegen Verteilung von Geld

Kreis Coesfeld. Die Konferenz der Städte und Gemeinden im Kreis Coesfeld äußert Kritik an den Vorhaben der Landesregierung zum Gemeindefinanzierungsgesetz 2019. „Aus unserer Sicht ist die derzeitige Verteilung der Mittel nicht hinzunehmen“, sagt Bürgermeistersprecher Richard Borgmann. Der ländliche Raum werde nach wie vor erheblich benachteiligt. Von Allgemeine Zeitung


Do., 13.09.2018

Billerbeck Lesung: Wenn Papas Seele Schnupfen hat

Coesfeld/Dülmen. Der Verein zur Förderung der psychosozialen Dienste im Kreis Coesfeld lädt zu einer Lesung ein. Was soll man machen, wenn Papas Seele Schnupfen hat? Hinter der harmlos klingenden Frage verbirgt sich die ernste Krankheit Depression. Von Allgemeine Zeitung


So., 09.09.2018

Billerbeck Blasorchester besucht zweites Billerbeck

Billerbeck: Blasorchester besucht zweites Billerbeck

Billerbeck. Anlässlich des 125-jährigen Jubiläums des Billerbecker Blasorchesters statteten die Vereinsmitglieder einem anderen Billerbeck, dem Örtchen im lippischen Horn-Bad Meinberg einen Besuch ab und trugen zur musikalischen Gestaltung beim Heimatfest bei. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 03.09.2018

Billerbeck Schnäppchenjäger auf Schatzsuche

Billerbeck: Schnäppchenjäger auf Schatzsuche

Billerbeck. Reges Treiben herrscht in der Lange Straße. Viele Schnäppchenjäger und Sammler sind auf den Beinen. Sie feilschen, handeln. Sie sind auf der Suche nach dem ein oder anderen Schätzchen. Über 50 Stände gibt es beim Baumberge-Flohmarkt. „Zweidrittel der Anbieter kommen aus Billerbeck, der Rest aus den umliegenden Gemeinden. Von Stephanie Sieme


Di., 28.08.2018

Billerbeck Herzliches Willkommen für Neubürger

Billerbeck: Herzliches Willkommen für Neubürger

Billerbeck. Billerbeck wird nicht umsonst als die „Perle der Baumberge“ bezeichnet. Auch im vergangenen Jahr haben laut Stadtverwaltung viele Menschen die Domstadt für ihren neuen Wohnsitz gewählt. Bürgermeisterin Marion Dirks, Propst Hans-Bernd Serries und Pfarrer Thomas Ring möchten alle Neubürger begrüßen und ihre Freude über diese Entscheidung zum Ausdruck bringen. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 27.08.2018

Billerbeck Zeugenhinweise zu Einbruch gesucht

Billerbeck. Die Polizei bittet Zeugen eines Einbruchs, der sich zwischen dem vergangenen Samstag und Sonntag an der Lange Straße ereignet hat, sich zu melden. Unbekannte sind in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses eingebrochen. Die Täter hatten ein Fenster geöffnet, das zuvor auf Kipp stand. Zeugenhinweise werden unter Tel. 02541/140 entgegengenommen. Von Allgemeine Zeitung


So., 26.08.2018

Billerbeck Der frühe Vogel fängt das Buch

Billerbeck. „Ich bin zum ersten Mal hier“, erzählte die Besucherin aus Maria Veen. „Und ich habe auch gleich ein Schnäppchen gemacht.“ Sprach sie und vertiefte sich – genussvoll in der Sonne sitzend – wieder in ihre neue Lektüre. Von Iris Bergmann


Fr., 24.08.2018

Billerbeck Gasleitung bei Arbeiten beschädigt

Billerbeck: Gasleitung bei Arbeiten beschädigt

Billerbeck (sdi). Bei Arbeiten im Zuge des Glasfaserausbaus ist am späten Freitagnachmittag an der Karl-Wagenfeld-Straße eine Gasleitung beschädigt worden. Dies teilte die Freiwillige Feuerwehr mit, die mit zwei Fahrzeugen und 20 Kameraden ausrückte. Gas sei in die Kanalisation geströmt, die von der Wehr daraufhin belüftet wurde. Von Stephanie Dircks


Fr., 24.08.2018

Billerbeck Baggerschaufel gestohlen

Billerbeck: Baggerschaufel gestohlen

Billerbeck. Die Polizei bittet Zeugen eines Diebstahls, der sich auf einer Baustelle in Lutum ereignet hat, sich zu melden. Am Mittwoch war dort aufgefallen, dass eine Baggerschaufel fehlte. Zuletzt gesehen worden war das Arbeitsgerät am 17. August (Freitag). Zeugenhinweise nimmt die Polizei telefonisch unter Tel. 02541/140 entgegen. Von Allgemeine Zeitung


Di., 21.08.2018

Billerbeck Schützenbrüder besorgen dem König einen Anzug

Billerbeck: Schützenbrüder besorgen dem König einen Anzug

Billerbeck. Der Vogel beim Schützenfest der St.-Antonius-Schützenbruderschaft Beerlage erwies sich als zäh und sträubte sich lange. Erst um 17.52 Uhr gab der zum Schluss verbliebene Rest des schon sehr zerrupften Vogels beim 452. Schuss nach (wir berichteten). „Das war definitiv ungeplant und völlig überraschend“, betont der neue König Markus Zumbusch, „aber ich freue mich riesig.“ Von Martina Hegemann


So., 19.08.2018

Billerbeck Ab sofort rollt der Ball auf „K2“

Billerbeck: Ab sofort rollt der Ball auf „K2“

Billerbeck. Mitten auf dem zweiten Kunstrasenplatz am Helker Berg steht Bürgermeisterin Marion Dirks. Zusammen mit Bernd Heuermann gibt sie den Anstoß für das erste offizielle Spiel auf dem neuen Kunstrasenplatz, der am Sonntag eröffnet wurde. Der „K2“, wie der Platz liebevoll genannt wird, ist ein echtes Highlight für die Fußballabteilung. Von Julia Walde


1 - 20 von 1842 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige