Di., 04.02.2020

Kolpingsfamilien sind im Einsatz Altkleider-Erlös fließt in viele Bereiche ein

Altkleider werden am Wochenende gesammelt. Foto: tani

Ascheberg/Davensberg/Herbern - Nicht wegwerfen, abgeben – mit diesem Altkleiderwunsch melden sich die Kolpingsfamilien der Gemeinde zu Wort. Sie sammeln am Samstag Altkleider.

Di., 04.02.2020

Besuch in der Profilschule Ascheberg Prävention im Quizshow-Gewand

Die Alko-Quiz-Impro-Show in der Profilschule Ascheberg: Das blaue Team gewinnt.

Ascheberg - Wer Alkohol trinkt, wird blau.Kein Wunder, welche Farbe bei der Alko-Quiz-Impro-Show der Profilschule Ascheberg gewonnen hat. Von Theo Heitbaum


Mo., 03.02.2020

Dorfmeisterschaft erstmals in Ascheberg und Herbern ausgetragen Kegeln fördert die Gemeinschaft

Erstmals wird die Kegeldorfmeisterschaft in Ascheberg und in Herbern ausgetragen: Der Ascheberger Kegelclub „Die Volterknaben“ machte am Samstag gut gelaunt den Auftakt auf den Kegelbahnen der Gaststätte Deitermann in Herbern. Am Sonntagmorgen ließ der Herberner Kegelclub „KC Holzbrand“ (kleines Bild) die Kugeln auf den Bahnen der Ascheberger Gaststätte Frenking rollen.

Ascheberg - Bei der Kegeldorfmeisterschaft werden Kräfte und Kapazitäten gebündelt: Erstmals wird das Turnier in Ascheberg und Herbern ausgetragen. Die beteiligten Teams sehen die Veränderung als positiv an: Sie fördere das Zusammenwachsen und die Gemeinschaft. Von Tina Nitsche


Mo., 03.02.2020

Erste Generalversammlung nach dem Jubiläum Risthaus lobt: „Der SVH ist immer eine Idee weiter“

Verabschiedeten Dr. Bert Risthaus (2. v. l.) bei seiner letzten Generalversammlung als Bürgermeister: (v.l.) Der zweite Vorsitzende Dieter Aschwer, Geschäftsführer Marcel Wenige, Hauptkassierer Matthias Meier und der wiedergewählte Vorsitzende, Jürgen Steffen.

Herbern - Für den SV Herbern war es die erste Versammlung nach dem Jubiläumsjahr, für Dr. Bert Risthaus die letzte Versammlung als Bürgermeister. Der noch Rathaus-Chef nutzte die Gelegenheit, um den besonderen Spirit des Vereins herauszustellen. Von Isabel Schütte


So., 02.02.2020

Ballettschüler präsentieren Tanzerlebnis der Extraklasse „Pippi“ lässt Herzen höher schlagen

Mit einer Mischung aus Modern Dance, Jazz, Hip-Hop, Burlesque,Break Dance und Ballett begeisterten die Tanzschüler ihr Publikum

Ascheberg - Mit einer Aufführung des Tanz-Musicals „Pippi Langstrumpf“ begeisterten 150 Schüler der Dance Academy der Musikschule Ascheberg ihr Publikum. Choreographin Helene Hellmich hatte Modern Dance, Jazz, Hip-Hop, Burlesque, Break Dance und Ballett perfekt miteinander verbunden. Von Isabel Schütte


So., 02.02.2020

Revierübergreifende Taubenjagd „Landwirtschaft vor Schäden bewahren“

Die Jagdhornbläser des Hegerings Herbern und Nordkirchen begrüßten die Jäger zur traditionellen revierübergreifenden Taubenjagd.

Herbern - Mitglieder des Hegerings Ascheberg und Nordkirchen haben bei einer revierübergreifenden Jagd 201 Tauben erlegt. Die Vögel verursachten Schäden in der Landwirtschaft, erklärte Hegeringleiter Stefan Grünert. Von Isabel Schütte


So., 02.02.2020

Ascheberger Landjugend nimmt 30 neue Mitglieder auf Bei Wanderung untereinander „warm geworden“

Gut gelaunt und mit Proviant ausgestattet, machten sich die Neulinge der Landjugend mit ihren Begleitern auf den Weg

Ascheberg - Die Landjugend Ascheberg erfreut sich großer Beliebtheit: Im Rahmen einer gemeinsamen Wanderung wurden 30 Neulinge in die Reihen aufgenommen. Von hakt


Sa., 01.02.2020

Neuer Schwerpunkt im Profil Musik Profilschüler greifen in die Tasten

Im Profil Musik bietet die Profilschule Ascheberg im nächsten Schuljahr auch den Schwerpunkt Keyboard an.

Ascheberg - Die Profilschule Ascheberg startet zum nächsten Schuljahr mit einem neuen musikalischen Angebot.


Sa., 01.02.2020

Amelsbürener Straße wird gesperrt Radwegebau führt zu einer langen Umleitungsstrecke

Die Amelsbürener Straße wird von Mittwoch bis Ende Juni komplett gesperrt.

Davensberg - Mal eben zum Sportplatz oder nach Amelsbüren? Das wird nicht nur für Davensberger in den nächsten Monaten schwieriger. Von Theo Heitbaum


Fr., 31.01.2020

Thomas Ritz übernimmt Vorsitz von Hubert Streyl Premieren-Präsident geht in Rente

Im Vorstand und Beitrat von Herbern Parat sind Christian Deitermann, Thomas Ritz, Benedikt Angelkort, Hubert Streyl, Ewald Gausepohl, Petar Jakovljevic und Manfred Suthues aktiv.

Herbern - Hubert Streyl ist Vorsitzender der Kaufmannschaft Herbern Parat, seit sie sich gegründet hat. Seit Donnerstag wechselt das Verb. Er war Vorsitzender. Von Isabel Schütte


Fr., 31.01.2020

Aktion an der Mariengrundschule Herbern „Goldener Schuh“ motiviert Kinder

Die Klasse 1a der Marienschule hat die meisten Schuhe ausgemalt und ist darum erster Besitzer des „Goldenen Schuhs“, der bei der Aktion ausgelobt wurde.

Herbern - Klasse: In der „1a“ der Marienschule baumeln die „Goldenen Turnschuhe“ an der Wand und sind derzeit der ganze Stolz der Steppkes Von ghb


Fr., 31.01.2020

Herberner Altenhamm Anlieger laden zum Gespräch

Der Gutachter sieht keinen Handlungsbedarf am Altenhamm, einige Anlieger laden trotzdem die Politik zum Gespräch ein.

Herbern - Einige Anlieger des Altenhamm in Herbern folgen den Ausführungen des Experten nicht. Sie sehen Mängel im Gutachten und laden Politiker zum Gespräch ein. Von Theo Heitbaum


Fr., 31.01.2020

65 Jahre verheiratet Der Funke vom Tag des Schützenfestes hält eisern bis heute

Elisabeth und Josef Adamczyk halten nicht nur Händchen, sie halten sich nun schon über 65 Jahre die Treue und begehen die Eiserne Hochzeit..

Ascheberg - Schnell gefreit, nie bereut: Josef und Elisabeth Adamczyk sind in diesen Tagen 65 Jahre verheiratet und feiern die Eiserne Hochzeit. Von Theo Heitbaum


Fr., 31.01.2020

Info-Angebot in der Profilschule Sucht wird zum Thema

Das Quiz ermöglicht ein spielerisches Annähern.

Ascheberg/Herbern - Die „Alko-Quiz-Impro-Show“, die seit 2011 für Schüler im Kreis Coesfeld ab der Jahrgangsstufe acht durchgeführt wird, gastiert nun in der Profilschule.


Fr., 31.01.2020

Gemeindehalle Herbern Wände werden bald geliefert

Gemeindehalle Herbern: Wände werden bald geliefert

Aus der Aula in Herbern wird eine Gemeindehalle. Im nächsten Schritt kommen Wände.


Do., 30.01.2020

Sechsstreifiger Ausbau rückt näher Pläne für A1-Ausbau zwischen Münster und Dortmund reifen weiter

500 Meter hinter der Abfahrt Ascheberg beginnt der Bereich, für den der Planfeststellungsbeschluss vorliegt, so dass nun ans Umsetzen gearbeitet werden kann.

Ascheberg - Die Pläne sind genehmigt, jetzt geht es beim sechsstreifigen Ausbau der A 1 zwischen Ascheberg und Hiltrup ans Umsetzen. Ein Bohrtrupp ist schon auf Erkundungstour. Von Theo Heitbaum


Do., 30.01.2020

Sportanzeichen-Wettbewerb Lambertus-Grundschule zeigt die sportliche Seite

Die Sportabzeichen-Absolventen füllten die Aula

Ascheberg - Beachtlich ist die Zahl der Mädchen und Jungen, die an der Lambertus-Grundschule Ascheberg das Sportabzeichen erworben haben. Von Theo Heitbaum


Do., 30.01.2020

Mariengrundschule Sportabzeichen in Herbern verliehen

Die Gold-Sportabzeichenabsolventen.

Sportlich unterwegs waren 2019 die Mädchen und Jungen der Mariengrundschule


Do., 30.01.2020

Eine Woche im Schnee Profilschüler grüßen aus dem Zillertal

Eine Woche im Schnee: Profilschüler grüßen aus dem Zillertal

Sie sind gerade im Schnee unterwegs: Ascheberger Profilschüler grüßen darum aus den Bergen.


Do., 30.01.2020

Ascheberger Bezirk ist zu groß Zweite Ehrenrunde des Wahlausschusses

Bevor am 13. September der neue Gemeinderat, Kreistag, Bürgermeister und Landrat gewählt werden können, bedarf es einer intensiven Vorbereitung.

Ascheberg - Der Ausschuss, der die Kommunalwahl im Herbst 2020 vorbereitet, muss ein drittes Mal tagen. Für rechtssichere Wahlbezirke ist eine Korrektur vorzunehmen. Von Theo Heitbaum


Mi., 29.01.2020

Versammlung des Landwirtschaftlichen Ortsvereins „Wir sind bereit für einen Wandel“

Bernd Mersmann, Vorsitzender des landwirtschaftlichen Ortsvereins Ascheberg, zeigt einen Einzelhandelsprospekt. Auf der Doppelseite sei nur ein Produkt, das in Deutschland erzeugt worden sei.

Ascheberg - Die Trends sind ersichtlich: Die Grenzen für Pflanzenschutz und Düngen auf den Äckern werden enger, Von Theo Heitbaum


Mi., 29.01.2020

Kunst- und Kulturverein für Ascheberg, Davensberg und Herbern Storno sprengt die Regeln

Der Vorstand des Kunst- und Kulturvereins präsentiert sich unverändert und zeigt Plakate mit den anstehenden Veranstaltungen.

Ascheberg - Wenn Storno kommt, wird es eng. Bald stehen nicht mehr für alle Mitglieder Karten im Vorverkauf zur Verfügung. Und dann? Von Nicole Klein-Weiland


Mi., 29.01.2020

Blutspende in der Profilschule Herbern 200er Marke wird geknackt

Karl Rotert ließ sich am Dienstag zum 51. Mal den roten Lebenssaft abzapfen.

Herbern - Lange haben sie es versucht, jetzt freuen sich die Aktiven des DRK Herbern. Beim Blutspenden wurde ein lange anvisierte Marke geknackt. Von Isabel Schütte


Mi., 29.01.2020

Ehrungen beim SV Herbern Jubilare ausgezeichnet

Der SV Herbern ehrte seine Jubilare, besonders Karl-Heinz Vorspohl, der seit 50 Jahren für den Verein an der Tischtennisplatte steht und immer noch aktiv ist.

Herbern - Der Beirat des SV Herbern hat jetzt bei seiner jährlichen Jubilars-Ehrung zehn Mitglieder für langjährige Vereinstreue ausgezeichnet. Von Isabel Schütte


Di., 28.01.2020

Informationsabend zum Car-Sharing in Ascheberg Teilautos werden greifbarer

Oliver Hock von Teilautos diskutierte nach der Präsentation vor dem Rathaus mit Interessenten.

Ascheberg - Car-Sharing auf dem platten Land - geht nicht? Oliver Hock von Teilautos erläuterte jetzt in Ascheberg, wie es funktionieren kann. Von Theo Heitbaum


51 - 75 von 3792 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige