So., 13.10.2019

Pavillon weicht einem Neubau Am Kreisel kreist der Abrissbagger

Kistenpacken vor dem Abriss des Pavillons am Kreisel: Taylan und Anette Berik – und auch Tochter Filis packt mit an.

Senden - Am Kreisel Bulderner Straße kreist noch in diesem Monat der Abrissbagger. Denn der Pavillon, den bisher Taylan Berik für seine Versicherungsagentur nutzt, weicht einem Neubau. Daneben finden sich dort auch Wohnungen. Der Bauherr ist froh, dass die Arbeiten starten, denn der Vorlauf des Projektes zog sich hin. Von Dietrich Harhues

Mi., 09.10.2019

Herbstferienprogramm Freie Plätze bei den OJA-Angeboten

Ascheberg -  Kürbisse zu schnitzen gehört zum OJA-Programm in den Herbstferien. Im Ferienangebot der Offenen Jugendarbeit gibt es noch freie Plätze.


Mi., 09.10.2019

Gutachten zum Altenhamm in Herbern Ohne Anwohner-Workshop

Die Kreuzung am Ortseingang nimmt die Gemeinde in den Blick.

Ascheberg/Herbern - Zahlen für den Knotenpunkt Werner/Bockumer Straße/Menses Mühle legte die Verwaltung vor. Von Theo Heitbaum


Mi., 09.10.2019

Elisabeth Georges kommt nach Herbern Plattdeutsches zum Herbst

Elisabeth Georges

Herbern - Freunde der plattdeutschen Sprache erwartet am 15. Oktober (Dienstag) in Herbern ein ganz besonderes Vergnügen.


Di., 08.10.2019

Dorfmeisterschaft für Ascheberg und Herbern Den Keglern gehen die Bahnen aus

Auf geht‘s: Wenn im nächsten Jahr die Kugeln bei der Kegeldorfmeisterschaft rollen, dann machen Ascheberger und Herberner erstmals gemeinsame Sache.

Ascheberg - Den Kegelclubs in der Ortschaft Ascheberg gegen die Bahnen aus. Weil für die Dorfmeisterschaft 2020 nur noch die beiden Bahnen bei Frenking bereitstehen, machen Ascheberger und Herberner gemeinsame Sache. Von Theo Heitbaum


Di., 08.10.2019

Jutta Richter liest im Bürgerforum Weltpremiere für „Frau Wolle und das Geheimnis der chinesischen Papierschirmchen“

Jutta Richter wird ihr neues Buch am 27. Oktober zuerst in Ascheberg vorstellen.

Ascheberg - Bereits im vergangenen Jahr hat Jutta Richter auf Einladung des KuKADuH eine Lesung für Kinder gegeben. Dieses Mal haben alle Interessenten die Chance auf eine Weltpremiere.


Di., 08.10.2019

Herberner Weihnachtsbasar Alle Plätze sind vergeben

Landfrauen und Landjugend, hier mit Petra Kruckenbaum, Jonas Angelkort, Martina Brochtrup und Theresa Wesselmann vertreten, sind die Hauptorganisatoren des Weihnachtsbasars.

Herbern - Um die letzten Vorbereitungen für den Weihnachtsbasar am 1. Dezember (Sonntag) zu besprechen, trafen sich am Montagabend die der Vereine und Gruppen im Pfarrheim. Von Isabel Schütte


Di., 08.10.2019

Röntgenbilder beweisen Verstoß gegen Tierschutzgesetz Schrotsalve trifft zahmen Hauskater in Ascheberg

Der Ausschnitt aus dem Röntgenbild zeigt die Schussverletzungen des Katers.

Ascheberg - Strafanzeige in Ascheberg: Auf einen kastrierten und gechippten Kater ist im September in der Westerbauerschaft mit Schrot geschossen worden. Die Kripo ermittelt. Von Theo Heitbaum


Di., 08.10.2019

Angebot von Ascheberg Marketing Eine Runde durch die Davert

In die Davert geht es am 27. Oktober mit Ascheberg Marketing und Udo Wellerdieck.

Ascheberg/Davensberg - Am 27. Oktober (Sonntag) bietet Ascheberg Marketing eine Führung mit dem zertifizierten Naturführer Udo Wellerdieck an.


Mo., 07.10.2019

Konzept mit Zeitstrahl unterlegt Prioritäten fürs Entwickeln der Sportstätten sind festgelegt

Das schöne Davensberger Waldstadion soll mittelfristig gesichert werden. Im Sportstättenkonzept hat der Autor dies vermerkt, weil er hofft, das sich das zurzeit eher schmale Angebot durch das neue Baugebiet wieder beleben könnte.

Ascheberg - Die Prioritäten zum Sportstättenkonzept der Gemeinde Ascheberg sind von der Verwaltung vorgestellt und seitens der Politik bestätigt worden. Von Theo Heitbaum


Mo., 07.10.2019

Fuchsjagd des Nachwuchses Fallenberg löst Zobel ab

Bei den Trab- und Galopprennen gaben Pferde und Reiternachwuchs Vollgas. Luisa Fallenberg jubelt und reckt den Fuchsschwanz, den sie Moritz Zobel entrissen hat, nach oben.

Ascheberg - Ausritt und Fuchsschwanzgreifen wollen gelernt werden. Der Nachwuchs des RV Ascheberg nutze dazu den Sonntag. Von Theo Heitbaum


Mo., 07.10.2019

Erntedankfest in Ascheberg Mehr Zeit zum Essen nehmen

In der festlich geschmückten Scheune auf dem Hof Dabbelt feierten Landwirtschaft und St. Lambertus-Gemeinde das Erntedankfest.

ASCHEBERG - Mehr Zeit zum Essen nehmen. Dazu rief Pater George am Sonntag beim Erntedankfest in Ascheberg auf.


So., 06.10.2019

Anna Reckmann wird beim Oktoberfest die 25. Ascheberger Hopfenkönigin Talfahrt lässt Stimmung explodieren

Festwirtin Steffi Schulze Wenning (re.) gratulierte der 25. Ascheberger Hopfenkönigin Anna Reckmann (2.v.l.) mit deren Vorgängerin Dana Lütkemeier (3.v.l.) Petra Finke (li.) und Doris Droste (2.v.r.) lieferten der Capellerin einen spannenden Wettkampf.

Ascheberg - Schussfahrt zum Stimmungshoch: Wenn der Ski- und Bob-Express beim Ascheberger Oktoberfest zur Bobfahrt einlädt, dann verschmelzen Musiker und Gäste, Musik und Text zu einer ausgelassenen Einheit, die jede Kurve auf den Weg in den Stimmungshimmel genussvoll mitnimmt. Von Theo Heitbaum


So., 06.10.2019

Bürgerschützen Herbern Königsscheibe aufgehängt

Oberst Klaus Feldkemper brachte die Königsscheibe für Anna Walter und Tim Röwekamp mit.

Herbern - s ist bei den Offizieren des Bürgerschützenvereins Herbern schon Tradition, dass eine sogenannte Schieß– oder Königsscheibe das Haus der amtierenden Majestät ziert. Von Isabel Schütte


Sa., 05.10.2019

Ascheberg Marketing Qualitäts-Zertifikat wird erneuert

Dr. Bert Risthaus und Martin Bußkamp zeigen die Urkunde.

Ascheberg - Die Initiative Service-Qualität Deutschland hat Ascheberg Marketing zum zweiten Mal rezertifiziert. Von Theo Heitbaum


Sa., 05.10.2019

Profilschüler pflanzen Bäume Einheitsbuddeln ist keine Eintagsfliege

Die Klassensprecher und ihre Vertreter der fünften und sechsten Stufe der Profilschule Ascheberg pflanzten gestern zwei Feldahorn.

Ascheberg - Die Vertreter der fünften und sechsten Klassen der Profilschule Ascheberg pflanzten gestern neben dem Parkplatz zur Nordkirchener Straße hin zwei Feldahorn. Von Theo Heitbaum


Sa., 05.10.2019

26. Oktoberfest in Ascheberg Dana Lütkemeier reicht die Hopfenkrone weiter

Ski-und Bob Express Kapellmeister Manni Hölscher hat zum Oktoberfest viele neue Musikstücke im Gepäck.

Ascheberg - Heute Abend ist es soweit: Ab 18 Uhr stehen die Zeichen auf Blau-Weiß! Aschebergs Festwirtin ist gewappnet für das traditionelle Oktoberfest. Von Tina Nitsche


Fr., 04.10.2019

Tanzabteilung heißt nun „Dance Academy“ Marketing küsst Musikschule wach

Die Musikschule Ascheberg präsentierte beim Tanzmatinee in der Aula der Herberner Profilschule mit dem neuen Namen „Dance Academy“ für die Tanzabteilung auch einen Querschnitt durch das Angebot und überreichte Urkunden.

Ascheberg/Herbern - Neben Musical-Choreographien von Tanzlehrerin Helene Hellmich wurden bei einem Tanzmatinee der Musikschule Prüfungs-Urkunden an fünf Tanzschülerinnen überreicht. Von Isabel Schütte


Fr., 04.10.2019

12. Ascheberger Kubb-Turnier Wenn der Vater mit dem Sohne

Hektors Team gewann den Ascheberger Helm.

Ascheberg - Das Dutzend ist voll: Zum 12. Mal ist am Tag der Deutschen Einheit die Ascheberger Kubb-Krone ausgespielt worden. Von Theo Heitbaum


Do., 03.10.2019

Fliesen Nägeler wird 50 Jahre Vom Wohnhaus ins Gewerbegebiet

Andreas Gesenhoff und Karsten Nägeler führen die Geschicke von Fliesen Nägeler in Herbern. Kurt Nägeler hatte den Betrieb am 1. Oktober 1969 gegründet

Herbern - Fliesen Nägeler feiert Jubiläum: Vor 50 Jahren, am 1. Oktober 1969 gründete Kurt Nägeler seine eigene Firma. Von Isabel Schütte


Mi., 02.10.2019

32 Zentimeter abgeschnitten Haarige Hilfe für Kinder, die an Krebs leiden

Vorher und nachher: Martina Budek hat sich die Haare für einen guten Zweck abschneiden lassen: Sie werden für Perücken eingesetzt, die kostenlos an krebskranke Kinder gehen.

Ascheberg - Schnipp, schnapp – Haare ab: Bei Martina Budek sind es gleich 30 Zentimeter, die mit der Schere fallen. Für einen guten Zweck! Von Tina Nitsche


Mi., 02.10.2019

Neues Angebot in Davensberg „Männertreff“ ist für alle Nationen offen

Maria Schumacher überreichte Masood Butt im Namen der Flüchtlingshilfe St. Lambertus eine große Spielesammlung für den Männertreff.

Ascheberg - Ein Gemeinschaftsraum, in dem sonntags ein Männertreff abgehalten wird, verfügt in der Flüchtlingsunterkunft Davensberg über ganz besondere Stühle. Von Tina Nitsche


Mi., 02.10.2019

SVH-Radler besuchen Ausstellung im Heimathaus Herberner Sportgeschichte erlebt

Die Radsportler des SV Herbern tauchten im Heimathaus in die Herberner Sportgeschichte ein.

Herbern - Anstatt eine Tour mit dem Rad oder Mountainbike zu unternehmen, besuchten einige Radler der Radsportabteilung des SV Herbern das Heimathaus.


Mi., 02.10.2019

Geflügelfreund probiert erfolgreich Neues aus Putenzucht ist anspruchsvoll

Stefan Bomholt züchtet deutsche Puten.

Herbern - Deutsche Puten, ursprünglich waren dieses kanadische Wildputen, sind ein alte Nutztierrasse, die vom Aussterben bedroht ist. Dem 41-jährigen Herberner Stefan Bomholt haben es diese Tiere angetan. Von Isabel Schütte


Di., 01.10.2019

Orga-Team spendet Erlös des Damenkleiderbasars Finanzspritze belebt die Jugendarbeit

Aus den Händen der Basarteam-Mitglieder nahmen Wencke Lemcken (6.v.r.) und Lars Nolte (3.v.l.) die Spenden für die Jugendarbeit entgegen.

Ascheberg - Der Damenkleiderbasar ist erneut gut gelaufen. So konnte das Basarteam aus dem Erlös jeweils 400 Euro an die OJA und die Jugendeinrichtung Charlie Brown überreichen. Von Tina Nitsche


26 - 50 von 3327 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige