Fr., 15.11.2019

Beratung erst nach der Wahl 2020 Kanalnetzübertragung vorerst kein Thema

Die Übertragung der Abwasserbeseitigungspflicht auf den Lippeverband soll erst nach der Kommunalwahl 2020 weiter beraten werden.

Havixbeck - Erst nach der Kommunalwahl 2020 soll weiter darüber beraten werden, ob die Gemeinde Havixbeck die Abwasserbeseitigungspflicht auf den Lippeverband überträgt. Von Ansgar Kreuz


Fr., 15.11.2019

Rettungspunkte in den Borkenbergen installiert Schnelle Hilfe für den Notfall

Marco Hoffmann (l.), Leitender Notarzt im Kreis Coesfeld und medizinischer Fachberater der Feuerwehr Lüdinghausen, und Revierleiter Georg Feldmeier neben einem neuen Rettungspunkt auf der DBU-Naturerbefläche Borkenberge.

Lüdinghausen - Um Waldarbeiter, Wanderer, Radfahrer und andere Naturbegeisterte im Notfall schnell ärztlich versorgen zu können, schildert das gemeinnützige Tochterunternehmen der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU), das DBU Naturerbe, nun Rettungspunkte auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz aus.


Fr., 15.11.2019

Klimaschützer für mehr Grün in der Innenstadt "Sechs junge Bäume reichen nicht"

Klimaschützer für mehr Grün in der Innenstadt: "Sechs junge Bäume reichen nicht"

Dülmen. Die Blumenkästen am Rathaus könnten demnächst „nahezu die einzige Vegetation auf dem Marktplatz“ sein. Diese Befürchtungen äußern Dülmener Fridays und Parents for Future - also Jugendliche und Erwachsene, die sich für den Klimaschutz engagieren.


Fr., 15.11.2019

Billerbeck Zeiten für Vorabendmesse im Gespräch

Billerbeck: Zeiten für Vorabendmesse im Gespräch

Billerbeck. Ob die traditionelle Vorabendmesse am Samstagabend im Dom künftig zu einer anderen Uhrzeit stattfindet oder alles so bleibt wie bisher – das möchte der Pfarreirat der katholischen Kirchengemeinde St. Johann/St.Ludger klären und dabei auch die Gemeindemitglieder mit ins Boot holen. Eine Befragung wird durchgeführt. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 15.11.2019

Coesfeld Mit Meisen gegen Spinner

Coesfeld: Mit Meisen gegen Spinner

Coesfeld. Die haben ‘ne Meise im Rathaus? Nein – ganz im Gegenteil. Die wollen aber noch ganz viele Meisen haben, die künftig den Bauhof unterstützen. Es geht um den Eichenprozessionsspinner, der sich in den vergangenen Jahren wahrscheinlich wegen des Klimawandels explosionsartig ausbreitete. Von Detlef Scherle


Fr., 15.11.2019

Zwei Autos stoßen zusammen Eine Verletzte bei Verkehrsunfall

Eine 39 Jahre alte Havixbeckerin wurde bei einem Verkehrsunfall in Poppenbeck verletzt.

Havixbeck - In Poppenbeck stießen bei einem Verkehrsunfall zwei Autos zusammen. Dabei wurde eine 39 Jahre alte Havixbeckerin verletzt.


Fr., 15.11.2019

EnergieAgentur schult KlimaKidz am CBG Klimaschutz auf dem Stundenplan

EnergieAgentur schult KlimaKidz am CBG: Klimaschutz auf dem Stundenplan

Dülmen. Was hat Energie mit Klimaschutz zu tun? Woraus wird Kunststoff gewonnen und wo wird er eingesetzt? Was kann der Mensch in seinen Verhaltensweisen für den Klimaschutz tun? Diese und mehr Fragen sind Inhalt der Projekte KlimaKidz und KlimaTeens, mit denen sich die EnergieAgentur.NRW an die fünften bis achten Klassen wendet. Von Hans-Martin Stief


Fr., 15.11.2019

Kreis Coesfeld Weniger Bewerber, mehr Stellen

Kreis Coesfeld: Weniger Bewerber, mehr Stellen

Kreis Coesfeld (vth). Auszubildende dringend gesucht. Das Ausbildungsjahr 2018/19 verzeichnete weniger Bewerber, aber mehr Ausbildungsstellen, wie die Agentur für Arbeit Coesfeld Bilanz zieht. Während sich die Situation der Bewerber weiter verbesserte, weil sie immer häufiger aus verschiedenen Stellen wählen können, ist die Perspektive der Unternehmer eher eine andere. Von Viola ter Horst


Fr., 15.11.2019

Ascheberger Adventskalender Helfen und gewinnen

Bürgerstiftung und Pro Ascheberg informierten am Donnerstag über den Verkaufsstart des Ascheberger Adventskalenders.

Ascheberg - Einen guten Zweck unterstützen und die Chance auf schöne Gewinne haben: Der Ascheberger Adventskalender geht in die vierte Runde. Von Theo Heitbaum


Fr., 15.11.2019

Jugendorchester auf Tour Mit Sopranistin in Rietberg

Das mehrfach ausgezeichnete Jugendorchester spielt am Samstag in Rietberg.

Havixbeck - Der junge Dirigent Julian Teltenkötter wird mit dem Jugendorchester Havixbeck am Samstag (15. November) bei einem Konzert in Rietberg seine Bachelorprüfung im Fach Orchesterdirigat ablegen.


Fr., 15.11.2019

Gewässerschau des Wasser- und Bodenverbandes „Stever-Lüdinghausen“ Den Flusslauf der Natur überlassen

Die Teilnehmer der Gewässerschau des Wasser- und Bodenverbandes „Stever-Lüdinghausen“ nahmen am Donnerstag auch einen Abschnitt des Flusslaufes im Bereich des Vossweges in Augenschein.

Lüdinghausen - Die Herbsttour des Wasser- und Bodenverbandes „Stever Lüdinghausen“ führte die Teilnehmer unteranderem in den Bereich der Vischering-Stever in Höhe des Vossweges. Dort hatten sich Anwohner über den Uferbewuchs beklagt. Tätig werden darf der Verband dort nicht, erklärte der Vorsitzende Anton Holz. Von Peter Werth


Fr., 15.11.2019

Rosendahl Kunstrasenplätze im Fokus

Rosendahl: Kunstrasenplätze im Fokus

Rosendahl. Die Gemeinde Rosendahl möchte in den kommenden Jahren in ihre Sportanlagen investieren. Dabei steht die Erneuerung der Kunstrasenplätze in Osterwick und Darfeld ganz oben auf der Prioritätenliste. Ursprünglich sollten die beiden zwölf Jahre alten Plätze schon in diesem Jahr saniert werden, die Maßnahme musste allerdings zurückgestellt werden, weil keine Fördermittel bewilligt wurden. Von Christine Tibroni


Fr., 15.11.2019

Verwaltung stellt Maßnahmenpaket vor Strategiepapier für den Eichenprozessionsspinner

In sensiblen Bereichen sollen im nächsten Jahr Nester entfernt werden. Die Gemeinde hat dazu im Haushalt 15 000 Euro eingestellt.

Ascheberg - Wie geht die Gemeinde Ascheberg 2020 mit dem Eichenprozessionsspinner um? Die Verwaltung legt ein Strategiepapier vor.


Fr., 15.11.2019

Verschobene düb-Eröffnung, pünktlicher Semester-Start Was ich am Freitag in Dülmen wissen muss

Verschobene düb-Eröffnung, pünktlicher Semester-Start: Was ich am Freitag in Dülmen wissen muss

Dülmen. Der Umbau des dübs dauert länger, bei einer Bürgerinfo stand der Einzelhandel im Fokus, und am Nachmittag startet das sechste Semester der Kinder-Uni: Das müssen Sie heute in Dülmen wissen. Von Kristina Kerstan


Fr., 15.11.2019

Abwasser- und Abfallgebühren steigen Restmüllabfuhr deutlich teurer

Abwasser- und Abfallgebühren steigen: Restmüllabfuhr deutlich teurer

Havixbeck - Mehr zahlen müssen die Bürger der Gemeinde Havixbeck ab dem Jahreswechsel für die Leerung der Mülltonnen und die Beseitigung des Schmutz- und Regenwassers. Von Ansgar Kreuz


Fr., 15.11.2019

Vorlesetag an der Sekundarschule Von Madita und Harry Potter

Bürgermeister Richard Borgmann, der ehemalige Lehrer Wolf-Dieter Krüger und Schüler Milan Kirchhoff (von oben) lasen beim Vorlesetag an der Sekundarschule.

Lüdinghausen - 16 Vorleser präsentierten an der Sekundarschule in Klasse fünf bis sieben Auszüge aus selbst gewählten Jugendbüchern. Dazu zählte bei der vierten Auflage erneut Bürgermeister Richard Borgmann, der am Ende seines Besuchs in Klasse 5e eine Bitte an die Schüler hatte. Von Bastian Becker


Fr., 15.11.2019

Bürgerwald Schapdetten „Rundum gelungene Sache“

Bei der letzten Pflanzaktion zum Abschluss des Bürgerwald-Projektes in Schapdetten (v.l.): stellvertretender Bürgermeister Paul Leufke, Hauptorganisator Heinz Rütering, Heimatvereinsvorsitzende Gisela Hanning, der engagierte Helfer Willi Hartz und an den Schaufeln die Baumpaten Rudolf Greving und Peter Rüschhoff-Nadermann (Letzterer für die Bogensportabteilung von Fortuna Schapdetten).

Schapdetten - „Wir haben schon vor zehn Jahren an den Klimaschutz gedacht.“ Heinz Rütering und seine Mitstreiter schlossen jetzt das Projekt Bürgerwald Schapdetten ab. Von Frank Vogel


Do., 14.11.2019

Gemeindehaushalt Minus statt „Schwarzer Null“

 

Nottuln - Die Lage wird nach einem Zwischenhoch wieder schlechter. Beigeordnete Doris Block erklärte im Haupt- und Finanzausschuss, warum der Haushalt 2019 wohl nicht mit einer „Schwarzen Null“ abgeschlossen werden kann. Von Ludger Warnke


Do., 14.11.2019

Coesfeld Protestanten wollen „geMEINde beWEGen“

Coesfeld. Am 1. März 2020 werden in ganz Westfalen die Presbyterien neu gewählt – so auch in Coesfeld, wo insgesamt acht Mitglieder für das Leitungsgremium der Evangelischen Kirchengemeinde zu bestimmen sind. Ihre Amtszeit beträgt vier Jahre. Da einige der bisherigen Presbyter aus Alters- oder persönlichen Gründen ausscheiden, werden auch neue Kandidatinnen und Kandidaten gesucht. Von Allgemeine Zeitung


Do., 14.11.2019

Coesfeld Engel proben fürs Weihnachtskonzert

Coesfeld: Engel proben fürs Weihnachtskonzert

Coesfeld. Am Samstag (23.11.) ist das Clownduo Herbert & Mimi zu Gast beim Kindertheater im PZ. Als „Engelphoniker“ (Bild) stimmen sie das Publikum um 15 Uhr schon einmal ein auf die Weihnachtszeit. Karten für dieses Stück, das zweite in dieser Spielzeit, gibt es noch im Bürgerbüro und in der VHS an der Osterwicker Straße. Sie kosten drei Euro. Von Allgemeine Zeitung


Do., 14.11.2019

„De platte Trupp“ Frauen an der Macht

Lieselotte (r. Ulla Wewering) spart Energie, weil sie bloß auf der Couch liegt, Emma (Julia Gerdes) nutzt den Süßigkeitenautomaten als Fitnessgerät.

darup - Zwerchfellerschütternd ist die Komödie, die sich die „Platte Trupp“ aus Darup für ihr 30-jähriges Bestehen ausgesucht hat. Von Ursula Hoffmann


Do., 14.11.2019

Kreis Coesfeld „Werte an unsere nächste Generation weitergeben“

Kreis Coesfeld: „Werte an unsere nächste Generation weitergeben“

Kreis Coesfeld. Lockerer Dialog im Kolpinghaus Dülmen: Anlass für dieses Format, das im Jubiläumsjahr in allen neun Regionen des Kolping-Diözesanverbandes angeboten wird, ist das 160-jährige Bestehen des Kolpingwerkes im Bistum Münster. Moderiert wurde der Abend von Uwe Slüter (Kolping-Geschäftsführer) und Anke Heining (Verbandsreferentin). Von Allgemeine Zeitung


Do., 14.11.2019

Gewässerunterhaltungsgebühr Jeder Quadratmeter ist erfasst

Aus der Luft wurden Bilder erstellt, die für das Festlegen von versiegelten und unversiegelten Flächen ausgewertet wurden.

Ascheberg - Mit der Steuer- und Gebührenpost aus dem Ascheberger Rathaus ist zu Beginn des nächsten Jahres erstmals eine Gewässerunterhaltungsgebühr zu zahlen. Von Theo Heitbaum


Do., 14.11.2019

Installation des Sendener Künstlers Eckhardt Lotto Mechanische Höflichkeit

Künstler, Musiker und Enfant Terrible Eckhard Lotto und die Senderer Kirchenmusikerin Marita Schärich präsentierten gemeinsam die mechanisch angetriebene Puppe, die am Samstag vom Balkon gegenüber von Bruno Kleine herabwinken soll.

Lüdinghausen - Die Installation „Grußautomat“ des Sendener Künstlers, Musikers und Enfant Terrible Eckhardt Lotto fordert beim Betrachter schon alle Sinne. Sein neuestes Projekt feiert ausgerechnet in Lüdinghausen Premiere – am Samstagnachmittag auf einem Balkon gegenüber von Bruno Kleine. Von Beate Nießen


Do., 14.11.2019

Coesfeld Aufhorchen für den Kinderschutz

Coesfeld: Aufhorchen für den Kinderschutz

Coesfeld. Das wird die Menschen aufhorchen lassen: Am 20. November, das ist der kommende Mittwoch, werden von 11.55 bis 12 Uhr in allen Kirchen Coesfelds – katholisch und evangelisch – die Glocken läuten. An diesem Datum ist der Tag der Kinderrechte und es jährt sich zum 30. Mal die Verabschiedung der UN-Kinderrechtskonvention. Von Ulrike Deusch


Do., 14.11.2019

Westerwinkel Waldlauf in Herbern Lambertusschule stellt die größte Laufgruppe

Die Lambertusschule schickte die größte Gruppe zum Westerwinkelwaldlauf nach Herbern. Besonders stark waren die Klassen 1c und 3c, die auf den ersten beiden Plätzen der Klassenwertungen landeten.

Ascheberg/Herbern - Wer stellte die größte Schulgruppe beim Westerwinkel-Waldlauf? Die Lambertusschule Ascheberg. Von Theo Heitbaum


Do., 14.11.2019

Eltern-Kind-Gruppe Doppelter St. Martin

Mit Carlotta und Marlena hatte die Eltern-Kind-Gruppe in diesem Jahr gleich zwei heilige Martins, die den Laternenzug anführten.

Nottuln - Den heiligen Martin kennt jeder. Bei der Eltern-Kind-Gruppe war er gleich doppelt vertreten.


Do., 14.11.2019

Rosendahl Mit dem Adventskalender in die Luft gehen

Rosendahl: Mit dem Adventskalender in die Luft gehen

Rosendahl. Wenn die Kläppchen des Adventskalenders der Bürgerstiftung Rosendahl aufgehen, wird es vier glückliche Gewinner von Hubschrauberrundflügen geben. Diese besonderen Preise wurden möglich dank der finanziellen Unterstützung der Sparkasse Westmünsterland und in Zusammenarbeit der Bürgerstiftung mit dem Werbering Holtwick. Der Werbering organisiert bekanntlich im nächsten Jahr, und zwar am 29. Von Allgemeine Zeitung


Do., 14.11.2019

Flatterulme ist an ihrem Platz Drittklässler pflanzen Baum

Die Davensberger Drittklässler haben gestern den „Baum des Jahres“, eine Flatterulme am Radweg nach Ottmarsbocholt gepflanzt.

Davensberg - Über eine Eintagsfliege ist das Angebot des Hegerings Ascheberg für Davensberger Kinder schon lange hinaus. Von Theo Heitbaum


Do., 14.11.2019

Infoabend am Berufskolleg Viele verschiedene Bildungsgänge

 Über die verschiedenen Ausbildungsgänge können sich die angehenden Schüler am 19. November informieren.

Lüdinghausen - Vom Vollabitur bis zum Hauptschulabschluss, vom Erzieher bis zum Informatiker – das Richard-von-Weizsäcker-Berufskolleg bietet vielfältige Möglichkeiten. Mehr Details dazu gibt es beim Informationsabend am Dienstag (19. November) zwischen 17 und 19 Uhr.


Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige