Unfall
Kaninchen bringt Pedelecfahrerin zu Fall

Gescher -

Ein Kaninchen kreuzte am Sonntag in Gescher die Fahrbahn, auf der Pedelecfahrerin gerade unterwegs war. Die Frau stürzte mit ihrem Rad, da das zwischen die Speichen geraten war.

Montag, 10.08.2020, 21:04 Uhr aktualisiert: 10.08.2020, 21:12 Uhr
Unfall: Kaninchen bringt Pedelecfahrerin zu Fall
(Symbolbild) Foto: dpa

Wie die Polizei berichtet, fuhr die 71-jährige Pedelecfahrerin am Sonntag gegen 11.50 Uhr auf der Straße "Up de Schaar", als das Wildkaninchen plötzlich auftauchte. 

Das Kaninchen lief ins Vorderrad der Rosendahlerin und geriet dabei zwischen die Speichen. Die Radfahrerin stürzte zu Boden und erlitt hierbei leichte Verletzungen. Der Rettungsdienst brachte sie in ein Krankenhaus. Das Tier verendete nach dem Zusammenstoß. An dem Rad entstand geringer Sachschaden.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7529265?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819239%2F
Nachrichten-Ticker