Karneval
Rosensonntagsumzug in Borghorst fällt aus

Borghorst -

Der Rosensonntagsumzug in Borghorst fällt aufgrund der unsicheren Wetterlage aus.

Sonntag, 23.02.2020, 11:06 Uhr aktualisiert: 23.02.2020, 12:05 Uhr
Wegen des Wetters wurde der Karnevalsumzug in Borghorst abgesagt.
Wegen des Wetters wurde der Karnevalsumzug in Borghorst abgesagt. Foto: dpa

Ordnungsamt, Feuerwehr und Polizei unterrichteten Zugleiter Jürgen Thier um kurz vor elf Uhr über diese Entscheidung. „Traurig, aber nicht zu ändern“, bedauerte der Cheforganisator der größten Freiluft-Party Steinfurts gegenüber dieser Zeitung. Ob und wann der Zug nachgeholt wird, darüber gibt es derzeit noch keine Informationen. Die Partys im Haus Tümler und im Zelt auf dem Neuen Markt sollen aber wie geplant stattfinden, hieß es von Seiten des Ordnungsamtes. Sollten die Sturmböen aber zu stark werden, dann werde auch das Zelt geräumt.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7284349?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819239%2F
Nachrichten-Ticker