Exponate hängen in Vancouver
Laternenmännchen grüßen aus Kanada

Lüdinghausen -

In Lüdinghausen hängen sie an vielen Laternen und Straßenschildern, nun entwickeln sich die von Lothar Wannigmann gebastelten Männchen mehr und mehr zum Exportschlager. Zwei von ihnen haben es sogar bis ins kanadische Vancouver geschafft.

Samstag, 24.08.2019, 16:00 Uhr aktualisiert: 24.08.2019, 17:23 Uhr
Von Lothar Wannigmann in Lüdinghausen gebastelt, haben zwei Laternenmännchen eine lange Reise hinter sich: Andreas Middrup hat sie in der kanadischen Metropole Vancouver aufgehängt.
Von Lothar Wannigmann in Lüdinghausen gebastelt, haben zwei Laternenmännchen eine lange Reise hinter sich: Andreas Middrup hat sie in der kanadischen Metropole Vancouver aufgehängt. Foto: Andreas Middrup

Die Laternenmännchen von Lothar Wannigmann entwickeln sich mehr und mehr zum Exportschlager. Zwei der selbstgebastelten Exemplare hängen nun auch in Kanada, und zwar an Straßenschildern in der Haupteinkaufsstraße der Millionen-Metropole Vancouver.

Dafür verantwortlich ist Wannigmanns Nachbar Andreas Middrup. „Wir waren mit zwei Pärchen einige Wochen in Kanada unterwegs. Da hatte ich zuvor die spontane Idee, zwei Männchen – für jedes Auto eines – mitzunehmen“, erzählte Middrup nach seiner Rückkehr im Gespräch mit den WN. Während der 2500 Kilometer langen Tour durchs Land seien die lustigen Gesellen auf dem Armaturenbrett dabei gewesen.

Doch nicht nur in Kanada gibt es mittlerweile die Basteleien von Wannigmann, auch auf den Azoreninseln Santa Maria und São Miguel hängen sie an Laternenpfählen und Straßenschildern, berichtete der Lüdinghauser. In der Steverstadt hingegen sind erneut einige Exemplare gestohlen worden, wie Wannigmann am Freitag mitteilte. Er hatte Anfang der Woche in der „StadtLandschaft“ zwischen den Burgen Vischering und Lüdinghausen zehn neue Exponate aufgehängt, nachdem die bisherigen dort verschwunden waren (WN berichteten). „Jetzt ist auch der Nachschub weg“, so Wannigmann.

Invasion in Lüdinghausen: Die Laternenmännchen von Lothar Wannigmann

1/15
  • Foto: Michael Beer
  • Foto: Michael Beer
  • Foto: Michael Beer
  • Foto: Michael Beer
  • Foto: Michael Beer
  • Foto: Michael Beer
  • Foto: Michael Beer
  • Foto: Michael Beer
  • Foto: Michael Beer
  • Foto: Michael Beer
  • Foto: Michael Beer
  • Foto: Michael Beer
  • Foto: Michael Beer
  • Foto: Michael Beer
  • Foto: Michael Beer
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6869417?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819239%2F
Nachrichten-Ticker