Mitarbeiterin mit Pistole bedroht
Junge Männer überfallen Tankstelle in Appelhülsen

Nottuln-Appelhülsen -

Zwei maskierte Männer haben am Mittwochabend eine Tankstelle in Nottuln-Appelhülsen überfallen. Die Täter bedrohten eine Mitarbeiterin mit einer Pistole und erbeuteten Geld aus der Kasse.

Donnerstag, 20.06.2019, 10:56 Uhr aktualisiert: 20.06.2019, 11:14 Uhr
Mitarbeiterin mit Pistole bedroht: Junge Männer überfallen Tankstelle in Appelhülsen
Foto: dpa

Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Überfall gegen 20.15 Uhr an der Weseler Straße. Einer der Männer bedrohte eine Mitarbeiterin der Tankstelle mit einer Pistole und forderte sie auf, sich auf den Boden zu legen. Der zweite Täter griff in die Kasse der Tankstelle. Danach flüchteten die Männer zu Fuß.

Bei beiden Tätern soll es sich um jüngere Männer gehandelt haben, die laut Polizei vermutlich keine 25 Jahre alt waren. Beide hatten eine schlanke Statur und waren mit Tüchern maskiert. Einer der Männer trug ein blaues Basecap und eine schwarze Jacke, der andere eine schwarze Kapuzen-Jacke und eine Jeans.

Hinweise nimmt die Polizei Coesfeld unter der Telefonnummer 02541-140 entgegen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6707768?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819239%2F
Nachrichten-Ticker