Stichwahl um Bürgermeisteramt am Sonntag
Voting: Wer ist Ihr Favorit?

Gronau -

Die Entscheidung fällt am Sonntag: Um kurz nach 19 Uhr wird feststehen, wer künftig Bürgermeisterin oder Bürgermeister der Stadt ist. Zur Stichwahl treten Amtsinhaberin Sonja Jürgens (SPD) und ihr Herausforderer Rainer Doetkotte (CDU) an.

Donnerstag, 21.03.2019, 18:30 Uhr aktualisiert: 21.03.2019, 18:38 Uhr
Stellen sich am Sonntag in einer Stichwahl: Bürgermeisterin Sonja Jürgens (SPD) und Herausforderer Rainer Doetkotte (CDU).
Stellen sich am Sonntag in einer Stichwahl: Bürgermeisterin Sonja Jürgens (SPD) und Herausforderer Rainer Doetkotte (CDU). Foto: Guido Kratzke

Jürgens erhielt vor knapp zwei Wochen beim ersten Wahlgang 30,34 Prozent der Stimmen, Doetkotte 48,52 Prozent. Die Stadt weist darauf hin, dass am Sonntagabend die Bekanntgabe der Wahlergebnisse aus den einzelnen Stimmbezirken und die der Briefwahl ab 18 Uhr im Wahlstudio (Sitzungssaal des Rathauses) live verfolgt werden kann.

Eine Übersicht der Wahlergebnisse können Interessenten am Wahlabend auch unter gronau.de in der Rubrik „Wahl der Bürgermeisterin/des Bürgermeisters am 24.03.2019“ abrufen. Alternativ zu den Informationen auf der städtischen Homepage können die Wahlergebnisse über die App „Votemanager“ verfolgt werden.

Auch die WN werden aktuell aus dem Rathaus berichten.


 

 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6487431?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819239%2F
Nachrichten-Ticker