Frühlingsboten
Störche kehren ins Münsterland zurück

Rheine -

Es klappert wieder: In der Storchen-Kolonie im Naturzoo Rheine sind die ersten Rückkehrer angekommen. Bereits 40 Paare kümmern sich um ihre Nester.

Sonntag, 17.02.2019, 19:23 Uhr aktualisiert: 17.02.2019, 19:37 Uhr
Frühlingsboten: Störche kehren ins Münsterland zurück
Die ersten Störche sind nach Rheine zurückgekehrt. Foto: Eva Bruns / Naturzoo Rheine

Wie der Zoo mitteilt, sind bereits in der ersten Februar-Woche die ersten Rückkehrer gesichtet worden, nun würden es täglich mehr. Derzeit stehen nach Angaben des Zoos bereits 40 Paare auf den Horsten und beginnen mit den „Ausbesserungsarbeiten“ an den Nestern.

Im Naturzoo in Rheine ist im Frühjahr und Sommer die wahrscheinlich größte Storchenansammlung in Deutschland ansässig. In der vergangenen Saison wurden 120 nistende Paare gezählt. Ende August waren es inklusive der Jungen über 400 Störche, die sich auf den Weg Richtung Süden machten, berichtet der Zoo. 

1S9A8758

Die Störche kommen tendenziell immer früher aus ihren Winterquartieren zurück. Foto: Eva Bruns / Naturzoo Rheine

Viele Störche führen mittlerweile gar keinen vollen Zug bis nach Westafrika mehr durch, sondern überwintern in Südeuropa oder sogar in heimischen Gefilden, schildert der Zoo ein verändertes Verhalten der Vögel. Der kürzere Rückweg könne ein Grund dafür sein, dass die Störche tendenziell immer früher in Rheine einträfen. 35 Störche verbleiben nach Zooangaben seit Jahren sogar auch im Winter in Rheine und warten auf die Rückkehr der Artgenossen. 

Das Klappern zur Begrüßung des Partners und Kennzeichnung des Nestbesitzes leitet die Paarungszeit ein. Schlupfe von Jungstörchen werden von Mitte März bis Ende April stattfinden.

So genießt Deutschland das sonnige Wochenende

1/16
  • Strahlender Sonnenschein lockte am Wochenende viele Menschen in Deutschland nach draußen. Hier versuchen Kinder in Köln, die Seifenblasen eines Straßenkünstlers einzufangen.

    Foto: Marius Becker
  • Blauer Himmel, Sonnenschein: Auch an der Rheinpromenade in Düsseldorf genießen die Menschen das Wetter.

    Foto: David Young
  • Auf dem Rheinboulevard in Köln genießen etliche Menschen die Sonnenstrahlen. Zu verdanken ist das Hoch „Dorit“.

    Foto: Marius Becker
  • Die gute Nachricht: Der Einfluss des Hochdruckgebiets bleibt auch in den kommenden Tagen spürbar. Grund genug für einen Freudensprung – wie hier am Elbstrand in Hamburg.

    Foto: Christian Charisius
  • Bis Mitte der Woche soll es mild bleiben, allerdings nicht mehr ganz so sonnig wie hier an der Außenalster in Hamburg.

    Foto: Markus Scholz
  • Perfektes Timing: Am Sonntag wurde in Münster-Sprakel der Auftakt des Straßenkarnevals gefeiert.

    Foto: Claus Röttig
  • Tief im Westen, wo die Sonne versinkt: Die Silhouetten von auf einer Mauer sitzenden Menschen zeichnen sich beim Sonnenuntergang auf der Halde Hoheward in Recklinghausen ab.

    Foto: Marcel Kusch
  • Spaziergänger schlendern bei Frühlingswetter an der Stohler Steilküste bei Kiel entlang.

    Foto: Frank Molter
  • Ein Junge in Gummistiefeln schaufelt bei schönem Wetter Sand am Strand von Cuxhaven Duhnen ins Meer.

    Foto: Mohssen Assanimoghaddam
  • Ausflügler genießen in einem Lokal auf dem Wetterkreuzberg in der Pfalz das vorfrühlingshafte Wetter.

    Foto: Rene Priebe
  • Ein Mann springt vor dem Freiburger Münster im Stadtgarten auf einer Slackline.

    Foto: Patrick Seeger
  • Langenargen, Baden-Württemberg: Die ersten Stecklinge blühen im Uferpark wenige Meter vom Bodensee entfernt.

    Foto: Felix Kästle
  • In Garmisch-Partenkirchen (Bayern) sind Sportler bei Sonnenschein auf der Langlaufloipe unterwegs.

    Foto: Angelika Warmuth
  • Auf einem Steg über dem Ammersee sitzend, beobachten Ausflügler den Sonnenuntergang.

    Foto: Sina Schuldt
  • In Bamberg genießt eine Frau am Flussufer der Regnitz die frühlingshaften Temperaturen.

    Foto: Nicolas Armer
  • Ausflügler sitzen am Piano-See am Potsdamer Platz in Berlin in der Sonne.

    Foto: Christoph Soeder
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6398981?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819239%2F
Nachrichten-Ticker