Bata Illic im St.-Magnus-Haus in Everswinkel
„Micha-eeeeela, ah-ah!“

Everswinkel -

Er? Bata Illic? Verwechselt worden mit Karel Gott? Das mögen die Senioren im St.-Magnus-Heim in Everswinkel wirklich nicht glauben. Schließlich steht vor ihnen ein echter Star! Spätestens seit seinem Erfolgstitel „Michaela“ 1972 kannte ganz Deutschland den gebürtigen Serbokroaten.

Montag, 24.09.2018, 19:43 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 24.09.2018, 19:06 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Montag, 24.09.2018, 19:43 Uhr
Bata Illic in Everswinkel: „Dass die Menschen sich noch immer so freuen, mich zu sehen – das sind die kleinen Dinge, die mich glücklich machen.“
Bata Illic in Everswinkel: „Dass die Menschen sich noch immer so freuen, mich zu sehen – das sind die kleinen Dinge, die mich glücklich machen.“ Foto: Ines-Bianca Hartmeyer

62 Mal war Bata Illic zu Gast in der ZDF-Hitparade. Damit war er gemeinsam mit Chris Roberts der gefragteste Interpret in Dieter Thomas Hecks Kultsendung.

Keine Star-Allüren

Das Bild des smarten Entertainers, der „Micha-eeeeela“ ins Mikro schmettert, ist noch präsent in den Köpfen der Fans. Als er das Seniorenheim betritt, brandet Applaus auf. Der 79-Jährige hat keine Star-Allüren, schüttelt Hände, beantwortet Fragen. „Dass die Menschen sich noch immer so freuen, mich zu sehen – das sind die kleinen Dinge, die mich glücklich machen“, sagt er.

Seit Tagen herrscht hier große Aufregung.

Frauke Santos vom Begleitenden Dienst

Frauke Santos vom Begleitenden Dienst bestätigt, dass die Vorfreude auf Bata Illic gewaltig war. „Seit Tagen herrscht hier große Aufregung“, erzählt die Everswinkelerin. „Im Saal sind nicht nur Bewohner, sondern auch viele andere Fans aus dem Dorf, die sich dieses Ereignis nicht entgehen.

Star ohne Allüren: Bata Illic in Everswinkel

1/18
  • Der Schlagerstar Bata Illic ist im Seniorenheim St. Magnus Haus in Everswinkel aufgetreten. Der Kontakt ist über ein Altenzentrum in Havixbeck entstanden.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Die Bewohner des Seniorenheims genossen die Gesangseinlage von Bata Illic.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Ein Bad in der Menge: Bata Illic genoss den Auftritt.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Von Star-Allüren nichts zu sehen: Bata Illic im Seniorenheim.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Der bekannteste Hit „Michaela“ durfte auch in Everswinkel nicht fehlen.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Bata Illic bei seinem Auftritt in Everswinkel

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Das Mikrofon reichte der Schlagersänger auch mal an die Bewohner des Seniorenheims weiter.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Nach dem Auftritt gab Bata Illic noch viele Autogramm - und nahm sich dabei viel Zeit für seine Fans.

    Foto: Ines-Bianca Hartmeyer
  • „Dieser Geburtstag kann ja gar nicht mehr schöner werden", sagte Schwester Augustine. Sie freute sich sichtlich über den prominenten Gratulanten.

    Foto: Ines-Bianca Hartmeyer
  • Bata Illic gab mehrere Lieder zum Besten.

    Foto: Ines-Bianca Hartmeyer
  • Auftritte in Seniorenheimen kennt Bata Illic schon aus Havixbeck. Zum dortigen Altenzentrum pflegt der Schlagersänger schon lange eine Kooperation.

    Foto: Ines-Bianca Hartmeyer
  • Bata Illic brachte viel gute Laune mit.

    Foto: Ines-Bianca Hartmeyer
  • Der Sänger verbreitete viel gute Laune.

    Foto: Ines-Bianca Hartmeyer
  • Bata Illic hatte für Geburtstagskind Schwester Augustine einen Blumenstrauß parat.

    Foto: Ines-Bianca Hartmeyer
  • Schwester Augustine freute sich sichtlich über die Gesangseinlage zu ihrem Geburtstag.

    Foto: Ines-Bianca Hartmeyer
  • Ein Tänzchen gefällig? Im Seniorenheim in Everswinkel kein Problem.

    Foto: Ines-Bianca Hartmeyer
  • Der Schlagersänger genoss den Auftritt sichtlich.

    Foto: Ines-Bianca Hartmeyer
  • In Everswinkel wurde auch das Tanzbein geschwungen.

    Foto: Ines-Bianca Hartmeyer

Und wie kommt der ehemalige Hitparaden-Star überhaupt nach Everswinkel? Darauf hat Manager und langjähriger Wegbegleiter Wolfgang Töpfer eine Antwort: „Wir kooperieren seit vielen Jahren mit einem Altenzentrum in Havixbeck“, schildert er. Dort war Illic ebenfalls am Montag aufgetreten. „Und da wir bis zum Rückflug heute Nachmittag noch ein Zeitpolster hatten, haben wir uns gedacht, dass wir einfach noch mehr Menschen in der Region eine Freude machen könnten. Über die Heimleitungen ist der Kontakt nach Everswinkel zustande gekommen.“

Leidenschaft für die Bühne weiterleben

Menschen etwas Gutes zu tun und gleichzeitig die Leidenschaft für die Bühne weiterzuleben – das sei es, was den Wahl-Münchener nach wie vor antreibe. „Die Bewohner hier können abends nicht mehr einfach so ausgehen, da muss man schon zu ihnen kommen“, meint Töpfer. In Frankfurt habe Bata Illic ein anderes Projekt ins Leben gerufen, erzählt der Manager: „Hier bietet er seit 20 Jahren regelmäßig eine Veranstaltung für bis zu 2000 Obdachlose an.“

Ständchen zum 82. Geburtstag

Der Entertainer selbst gibt sich bescheiden. Sein erstes Lied – natürlich „Michaela“ – widmet er Schwester Augustine vom Leitungsteam, die an diesem Tag ihren 82. Geburtstag feiert. Blumen, ein gemeinsames Foto – dann kann es weitergehen mit der Halb-Playback-Schlagerparade. „Dich erkenn’ ich mit verbundenen Augen“ – ein echter Evergreen und erstes Lied Illics in der Hitparade. Ein anderes hingegen sorgte damals für einen Skandal: „Ich möcht’ der Knopf an deiner Bluse sein“ war 1976 noch zu gewagt.

Senioren singen mit

Heute singen die Senioren begeistert mit, die Magnus-Lerchen sorgen mit Schellen und Trommeln für den richtigen Takt. Und bei „Ich hab‘ noch Sand in den Schuhen von Hawaii“ träumt sich das Publikum kollektiv auf die Insel. Kein Wunder also, dass der Autogrammstand am Ende dicht umlagert ist. Ein nettes Wort hier, ein weiteres Händeschütteln dort – Bata Illic ist in seinem Element.

Jubiläums-Tournee geplant

Und Ruhestand? Von dieser Frage will der Sänger, der vor zehn Jahren den dritten Platz im RTL-„Dschungelcamp“ belegte, nichts wissen: „Im nächsten Jahr gibt es erst einmal eine Jubiläums-Tournee, und zwar eine doppelte: 80 Jahre alt – 50 Jahre auf der Bühne.“

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6077102?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819239%2F
Nachrichten-Ticker