Parkbad Ahlen
Fliesenleger bessern Beckenschäden aus

Ahlen -

Schneller als erwartet: Fliesenleger haben im Ahlener Parkbad begonnen, die plötzlich aufgetretenen Schäden auf dem Beckenboden zu beheben. Läuft alles glatt, kann zum Schulstart schon wieder geschwommen werden.

Freitag, 17.08.2018, 09:44 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 16.08.2018, 21:00 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Freitag, 17.08.2018, 09:44 Uhr
Fliesenleger bessern schadhafte Stellen auf dem Beckenboden aus. Sie ziehen sich lang über die Fläche bis unter den Hubboden.
Fliesenleger bessern schadhafte Stellen auf dem Beckenboden aus. Sie ziehen sich lang über die Fläche bis unter den Hubboden. Foto: Ulrich Gösmann

Im Parkbad richten sich die Mundwinkel langsam wieder auf. Nach einer Reihe von Negativnachrichten haben die Fliesenleger soeben ihre Arbeit aufgenommen. „Ich bin sehr zuversichtlich, dass wir bis zum Ende der Sommerferien das Thema abhaken können“, überrascht Hans Jürgen Tröger, Geschäftsführer der Bädergesellschaft, am Donnerstag auf Redaktionsnachfrage.

Am vergangenen Montag hatte ein von der Bädergesellschaft beauftragter Gutachter die Fliesenschäden auf dem Boden des großen Schwimmbeckens untersucht, einen Tag darauf schauten Architekten und Bauausführende im „Berliner Park“ vorbei. Seit Mittwoch wird gefliest. Punktuell nicht nur an den Stellen, an denen Platten teils durch große Krafteinwirkung aus den Fugen gerieten, sondern auch an bisher nicht sichtbaren Stellen, unter denen bei näheren Untersuchungen Hohlräume lokalisiert wurden.

Der Bädergesellschaft liegt bisher eine mündliche Zusammenfassung des Gutachters vor. Eine schriftliche werde noch folgen, so Tröger. Zur Schadensursache will der Bäderchef noch keine Aussagen machen. Dazu sei es noch zu früh. Fakt: Die Firma, die vor sechs Jahren verlegte, bessere jetzt aus. „Wir werden keine Aufwendungen haben.“ Allen sei an einer schnellen Problemlösung gelegen. Wobei: „Eine Garantie, dass alles so funktioniert, haben wir nicht.“ Tröger zeigt sich zur Stunde aber optimistisch, das Schwimmbecken bis zum Schulstart wieder geflutet zu haben.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5979876?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819239%2F
Nachrichten-Ticker