Neu ab Sonntag
Winterflugplan am Flughafen Greven

Greven -

Weniger Urlaubsflieger, dafür zusätzliche Kapazitäten im Liniendienst: Am Sonntag gilt am Flughafen Münster/Osnabrück der Winterflugplan – mit den saisonal typischen Änderungen.

Freitag, 27.10.2017, 16:22 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 27.10.2017, 16:06 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Freitag, 27.10.2017, 16:22 Uhr
Abflug am FMO: Ab Sonntag gilt am Grevener Airport der Winterflugplan.
Abflug am FMO: Ab Sonntag gilt am Grevener Airport der Winterflugplan. Foto: Gunnar A. Pier

Lufthansa baut das Engagement auf der München-Strecke aus und fliegt künftig 33 mal pro Woche, Frankfurt wird viermal täglich angeflogen. Besonders für sonnenhungrige Urlauber interessant sind die Winter-Ziele auf den Kanaren, auch Malaga, Ägypten und der Klassiker Mallorca gehören zum Angebot der kommenden Monate.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5250567?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819239%2F
Nachrichten-Ticker