Heftiger Zusammenstoß auf der Parkstraße
Motorradfahrer schwer verletzt

Ahlen -

Der Knall war so laut, dass einige Anwohner aus dem Schlaf gerissen wurden. Ein Pkw und ein Motorrad waren am Montagabend an der Einmündung Parkstraße / Im Elsken zusammengestoßen. Der 18-jährige Motorradfahrer aus Ahlen wurde dabei schwer verletzt.

Dienstag, 01.11.2016, 21:14 Uhr

Der Fahrer dieses Pkw hatte beim Abbiegen den entgegenkommenden Motorradfahrer übersehen.
Der Fahrer dieses Pkw hatte beim Abbiegen den entgegenkommenden Motorradfahrer übersehen. Foto: Reinhard Baldauf

Es war gegen 22.10 Uhr, als ein 57-jähriger Autofahrer mit seinem Pkw die Kreisstraße 4 aus Richtung Sendenhorst kommend in Richtung Ahlen befuhr. Der Ahlener beabsichtigte am Montagabend, am Ortseingang nach links in die Straße Im Elsken einzubiegen. Dabei übersah er der den entgegenkommenden Motorradfahrer, der die Parkstraße in Richtung Ortsausgang befuhr, und es kam zu einem heftigen Zusammenstoß beider Fahrzeuge.

Durch den unausweichlichen Sturz verletzte sich der Motorradfahrer schwer und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Der Pkw-Fahrer erlitt leichte Verletzungen und wurde ebenfalls ärztlich behandelt. Es entstand ein geschätzter Gesamtschaden von 8500 Euro.

Die Freiwillige Feuerwehr Ahlen rückte mit einem Rettungswagen, einem Notarzteinsatzfahrzeug und einem Hilfeleistungslöschfahrzeug zur Unfallstelle aus. Unterstützt wurde sie von einem weiteren Rettungswagen und einem Notarzteinsatzfahrzeug aus Sendenhorst. Die Feuerwehr unterstützte den Rettungsdienst und streute auslaufende Betriebsstoffe ab.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4407615?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819239%2F
Nachrichten-Ticker