Fr., 22.02.2019

Vorausschauend planen Bei Renovierung früh an Barrierefreiheit denken

Eine ebenerdige Dusche ist für Menschen in jedem Alter praktisch. Gleichzeitig hat man damit für das Alter vorgesorgt.

Der Umbau einer Wohnung kann kostspielig sein. Da lohnt es sich, gleich mit an die Barrierefreiheit der Räume zu denken. Sonst muss man in einigen Jahren wieder Zeit und Geld investieren. Von dpa

Fr., 22.02.2019

Wohnen im Alter Gefährdet Smart-Home für Senioren die Privatsphäre?

Alexander Karl, Laboringenieur der Fachhochschule Kempten, testet in einer Forschungswohnung ein digitales Steuerelement. Der Fußboden ist mit Sturzsensoren ausgestattet.

Im Alter noch selbstbestimmt leben: Neue Technologien können dabei helfen. In Seniorenwohnungen der Zukunft schlägt der Parkettboden beim Sturz Alarm, die Toilette kann Blutzucker, Blutdruck und Puls messen und schickt die Ergebnisse an Ärzte. Von dpa


Do., 21.02.2019

Einfach und effizient Dämmung der Kellerdecke lohnt sich

Zwei bis vier Zentimeter mehr eines guten Dämmstoffs sichern einen Zuschuss von bis zu 5000 Euro der Förderbank KfW für die Einzelmaßnahme Kellerdecke.

Sie wollen in Ihrem Haus Energie und damit Kosten sparen? Eine einfache Lösung ist das Dämmen der Kellerdecke. Dabei sollten die Dämmplatten eine bestimmte Dicke haben. Von dpa


Do., 21.02.2019

Urteil Wirtschaftlicher Nachteil reicht nicht für Wohnungskündigung

Das Landgericht Berlin hat entschieden: Eine Kündigung des Mietverhältnisses ist nicht zulässig, wenn die wirtschaftlichen Nachteile für den Vermieter nicht erheblich sind.

Will der Vermieter in einem sanierungsbedürftigen Haus zwei Wohnungen zusammenlegen, kann er dem Mieter nicht einfach kündigen. In solchen Fällen kommt es zu einer Interessensabwägung - dabei spielen auch die Umstände des Immobilienerwerbs eine Rolle. Von dpa


Mi., 20.02.2019

Farbe, Löcher, Flecken Wer kommt für Schäden an Badezimmerfliesen auf?

Mieter dürfen im Bad Löcher auch in Fliesen bohren, um zum Beispiel einen Spiegel anzubringen. Doch wie viele sind erlaubt?

Makellose Fliesenspiegel im Badezimmer steigern das Wohlbefinden. Doch um einen Handtuchhalter oder einen Spiegelschrank an der Wand zu befestigen, muss oft gebohrt werden. Und hinterher stellt sich manchmal die Frage: Wer kommt für entstandene Schäden auf? Von dpa


Mi., 20.02.2019

Vergiftungsgefahr Grill nicht drinnen oder in der Garage benutzen

Holzkohle- oder Gasgrills sollte man auf keinen Fall drinnen oder in der Garage nutzen. Es besteht Vergiftungsgefahr durch Kohlenmonoxid.

Das milde Winterwetter dürfte so manchen dazu verlocken, schon einmal den Grill anzuwerfen. Das sollte aber auf keinen Fall in den eigenen vier Wänden oder in der Garage geschehen. Auch draußen ist Vorsicht geboten - vor allem nach der Nutzung. Von dpa


Mi., 20.02.2019

Ruf des Umlands Städter fliehen vor Mieten-Explosion

Weil die Mieten in den Großstädten ungebremst steigen, ziehen immer mehr Menschen ins Umland. Doch auch dort wird Wohnraum zunehmend teurer.

Viele junge Familien wollen heute in den Innenstädten leben. Das berichten Experten seit Jahren. Doch Viele können sich das inzwischen nicht mehr leisten. Da bleibt nur noch eine Möglichkeit. Von dpa


Di., 19.02.2019

Staatliche Förderung Baukindergeld feuert Immobilienpreise weiter an

Beim Baukindergeld gibt es über zehn Jahre insgesamt 12.000 Euro pro Kind.

Immobilienverkäufer haben sich auf das Baukindergeld eingestellt: Oft seien die Verkaufspreise von Häusern und Wohnungen auf Grund der Prämie teurer, teilt der Zentrale Immobilien-Ausschuss mit. Von dpa


Mo., 18.02.2019

Tagesordnungspunkt hinzufügen WEG-Mitglied darf Eigentümerversammlung mitgestalten

Wohneigentümer müssen rechtzeitig einen Antrag an die Verwaltung richten, um ein Thema auf die Tagesordnung der Eigentümerversammlung zu setzen.

Steht eine Versammlung der Wohnungseigentümer-Gemeinschaft an, können alle Mitglieder Punkte auf der Tagesordnung hinzufügen. Doch wie geht das und welche Fristen sind zu berücksichtigen? Von dpa


Mo., 18.02.2019

Haushalts-Tipp Silberbesteck nach Fischessen sofort abspülen

Haushalts-Tipp: Silberbesteck nach Fischessen sofort abspülen

Nach dem Verzehr einiger Lebensmittel kann Omas Silberbesteck den Glanz verlieren. Warum die dunklen Stellen entstehen und wie man sie vermeiden kann: Von dpa


1 - 10 von 1990 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige