Di., 23.04.2019

Achtung Stichflamme Wer bei Grillunfällen mit flüssigem Grillanzünder haftet

Gefährliches Feuer: Spiritus und andere flüssige Brandbeschleuniger können für hohe Flammen sorgen.

Ein Spitzer auf glühende Kohlen genügt, um eine Stichflamme zu entfachen. Bei der Verwendung von flüssigen Grillanzündern kann es daher leicht zu Unfällen kommen. Wer haftet unter diesen Umständen? Von dpa

Di., 23.04.2019

Beiträge über 10.000 Euro Wenn Hausbesitzer für den Straßenausbau zahlen müssen

Müssen sich Hausbesitzer an dem Straßenausbau beteiligen, fallen oft Beiträge über 10.000 Euro an.

Für Hausbesitzer ein Alptraum: In den Briefkasten flattert ein Gebührenbescheid über 217.000 Euro - als «Straßenausbaubeitrag». Getroffen hat es einen Bauern in Schleswig-Holstein. In Deutschland hängt solch ein Risiko von der Gemeinde und dem Bundesland ab. Von dpa


Mo., 22.04.2019

Gericht hat entschieden Kein Widerrufsrecht bei Mieterhöhungen

Das Widerrufsrecht gilt zwar auch im Mietrecht, nicht aber bei Mieterhöhungen auf Vergleichsmiete.

Wer im Internet etwas bestellt, kann innerhalb von zwei Wochen vom Kauf zurücktreten. Aber wie sollen sich Mieter verhalten, die eine Mieterhöhung erhalten haben? Von dpa


Mo., 22.04.2019

Ausspülen reicht nicht Gebissreiniger säubern Trinkflaschen und Isolierkannen

Thermoskannen nur mit Wasser zu reinigen, führt auf Dauer zu einem unangenehmen Biofilm. Besser: Hartnäckige Ablagerungen mit Gebissreiniger lösen.

Kaffeekannen nach der Benutzung mal eben ausspülen reicht leider nicht. Mit der Zeit setzen sich Ablagerungen fest. Doch dagegen gibt es ein günstiges aber ungewöhnliches Hausmittel. Von dpa


Mo., 22.04.2019

Böse Überraschung Woher kommt im Frühling der Schimmel im Haus?

Gerade an Fenstern zeigen sich oft Schimmelflecken.

Es braucht eine Weile, bis Schimmelpilze wachsen. Daher findet man sie besonders häufig beim Frühjahrsputz. Über die Wintermonate konnten sie sich hinter Schränken, unter Vorhängen und in unbewohnten Zimmer bilden - schuld daran war oft falsches Heizen. Was nun? Von dpa


Mo., 22.04.2019

My home is my castle? Die häufigsten Irrtümer von Wohnungseigentümern

Gehört der Balkon zum Gemeinschafts- oder Sondereigentum? Die Antwort fällt vermutlich anders aus, als viele denken. Denn der Balkon gehört in der Regel allen Eigentümern.

Viele träumen von der eigenen Immobilie. Doch ob man ein Einfamilienhaus oder eine Wohnung kauft, macht einen großen Unterschied. Denn während der Hausbesitzer (fast) alles alleine entscheiden darf, muss der Wohnungseigentümer sich absprechen. Von dpa


Mo., 22.04.2019

Schutz für Fenster und Türen So bleiben nervige Insekten draußen

Feste Rahmen mit einem feinmaschigen Netz bieten am Fenster einen Schutz vor Insekten.

Gegen unliebsame Insekten in der Wohnung können schon ein paar einfache Handgriffe helfen. Wer möchte, kann aber auch mit aufwendigen Schutzvorrichtungen für Ruhe sorgen. Von dpa


Mo., 22.04.2019

Neue Farben für Armaturen Goldene Wasserhähne und schwarze Brausen

Goldene Armaturen sind rein optisch betrachtet ein toller Kontrast zur weißen Keramik. Hier ein Beispiel von Vitra von der Sanitärmesse ISH in Frankfurt im März.

Goldene Wasserhähne gelten als Symbol für Prunk und Protz. Und doch bieten Hersteller sie vermehrt an. Ihre Idee: Mal was anderes anbieten als die silberfarbenen verchromten Armaturen. Und wenn es nicht gleich Gold sein soll, gibt es ja noch schwarze Alternativen. Von dpa


Fr., 19.04.2019

Tipp für Häuslebauer Vor Kauf eines unbebauten Grundstücks Bebauungsplan einsehen

Vor dem Grundstückskauf gilt: Bebauungspläne einsehen!

Wer beim Grundstückskauf auf Nummer sicher gehen will, sollte sich nicht auf mündliche Versprechen verlassen. Sichere Auskünfte über lokale Bauvorschriften gibt es oft schon mit ein paar Klicks von offizieller Seite. Von dpa


Do., 18.04.2019

Last-Minute-Osterdeko Ausgeblasenes Ei als Platzkarte auf Tisch

Ein ausgeblasenes beschriftetes Ei ist eine tolle österliche Alternative zu klassischen Namensschildern.

Wenn Familie oder Freunde an Ostern zum Essen zusammen kommen, soll es auch ein wenig festlich aussehen. Schnell gemacht und dekorativ sind diese Platzkarten aus ausgeblasenen Eiern: Von dpa


1 - 10 von 2088 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige