Fr., 08.03.2019

Naturerlebnis und Ruhe Was Wanderurlaubern wichtig ist

Nicht auf überlaufenen Pfaden unterwegs zu sein, ist vielen Wanderurlaubern wichtig.

Einfach die Stiefel schnüren und los? So einfach ist es nicht, ein Wanderurlaub will gut geplant sein. Was Wanderern dabei wichtig ist, hängt unter anderem davon ab, wie alt oder jung sie sind. Von dpa

Fr., 08.03.2019

Im Streitfall Ryanair akzeptiert Schlichtervorschläge für Entschädigung

Ryanair erkennt jetzt grundsätzlich die Empfehlungen der Schlichtungsstelle für den öffentlichen Personenverkehr (SÖP) an.

Für Flugpassagiere wird es nun einfacher, von Ryanair eine Entschädigung zu bekommen. Die irische Fluggesellschaft hat sich dazu verpflichtet, den Vorschlägen der Schlichtungsstelle Folge zu leisten. Aber einige Fälle will Ryanair davon ausnehmen. Von dpa


Fr., 08.03.2019

Übertragung durch Mücken Bei Kinderwunsch Asien-Reisepläne wegen Zika prüfen

Der Zika-Virus wird von Mücken übertragen.

Für schwangere Frauen und solche mit Kinderwunsch ist der Zika-Virus sehr gefährlich. Er kann für das Neugeborene gesundheitliche Folgen haben. Von Reisen in Zika-Verbreitungsgebiete ist daher besser abzusehen. Von dpa


Fr., 08.03.2019

«Trekking dei laghetti alpini» Neuer Rundwanderweg durch die Tessiner Alpen

Unterwegs in den Tessiner Alpen: Wanderer, die zum «Trekking dei laghetti alpini» aufbrechen, kommen an vielen Seen wie hier dem Lago di Robiei vorbei.

Über Alpenpässe und an klaren Bergseen vorbei: Wer eine Hüttenwanderung machen möchte, kann sich den neuen Rundwanderweg «Trekking dei laghetti alpini» vornehmen. Er führt durch die atemberaubende Gebirgslandschaft im schweizerischen Tessin. Von dpa


Do., 07.03.2019

Personalmangel und Streiks Urlauber müssen im Sommer erneut mit Flugproblemen rechnen

Im Sommer 2018 fielen viele Flüge an deutschen Flughäfen aus. Das könnte auch in diesem Jahr so kommen, befürchten Fluggesellschaften.

Streiks, Probleme an Flughäfen, Engpässe bei der Flugsicherung: Der Reisesommer 2018 war an vielen Stellen chaotisch. Die Saison 2019 könnte für viele Urlauber ähnlich frustrierend werden, fürchten Airlines nun - was auch mit der Germania-Insolvenz zu tun hat. Von dpa


Do., 07.03.2019

Reise-Info Sri Lanka schafft Visumspflicht für EU-Bürger ab

Strände und Palmen am Indischen Ozean: Wer Urlaubsziele wie den Bentota Beach auf Sri Lanka besuchen möchte, muss als EU-Bürger bei der Einreise künftig keine Visumsgebühr mehr bezahlen.

Reisen nach Sri Lanka werden günstiger. Zukünftig brauchen Urlauber aus der EU keine Gebühren mehr zahlen, um in das Land einreisen zu dürfen. Die Visumspflicht wird aufgehoben. Von dpa


Do., 07.03.2019

Insel gegen Overtourism Mallorca will Besucher besser steuern

Badevergnügen an der Playa de Muro auf Mallorca: Die Baleareninsel wird im Sommer von Urlaubern nahezu überrannt.

Mallorca macht der Massentourismus zu schaffen. Ein neues Projekt soll helfen, die Besucherströme zu entzerren. Und für Wanderer entsteht eine ganz neue Ausflugsmöglichkeit auf der Mittelmeerinsel. Von dpa


Do., 07.03.2019

Von der Reisemesse ITB Reise-Tipps: Flämische Meister und Matjeswochen

Ziel für Belgien-Reisende: In den Königlichen Museen der Schönen Künste in Brüssel hängt Pieter Bruegels Meisterwerk «Der Sturz der rebellierenden Engel».

Ausstellungen zu Pieter Bruegel, Matjeswochen in Glücksstadt, neue Flugzeuge und Routen: Auf der Reisemesse ITB in Berlin haben die Veranstalter und Airlines viele Neuigkeiten aus der Reisewelt kundgegeben. Von dpa


Do., 07.03.2019

Nur eine kleine Tasche Ryanair verteidigt strenge Handgepäckregel

Wie viel Gepäck darf mit in die Kabine? Ryanair hat die Regeln dafür verschärft und will trotz Kritik von Verbraucherschützern daran festhalten.

Die neue Handgepäckregelung von Ryanair steht in der Kritik. Verbraucherschützer sehen darin eine indirekte Erhöhung der Flugpreise und eine Irreführung der Passagiere. Der irische Billigflieger will das System dennoch beibehalten. Von dpa


Do., 07.03.2019

Konzerte und Ausstellungen Die Region Bonn feiert ein Jahr lang Beethoven

Mit Ausstellungen und Konzerten erinnert Bonn im kommenden Jahr an Ludwig van Beethoven, der vor 250 Jahren dort geboren wurde.

Anlässlich des 250. Geburtstags von Ludwig van Beethoven lockt die Stadt Bonn im Jahr 2020 mit vielen Veranstaltungen rund um den Komponisten. Seine Geburtsstadt ehrt ihren berühmten Sohn mit Konzerten und Ausstellungen. Von dpa


51 - 60 von 4039 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige