Mo., 24.09.2018

Nach «Fabienne» Bahn-Hauptstrecken nach Sturm wieder frei

Das Sturmtief «Fabienne» hatte im Bahnverkehr, wie hier in Nürnberg, zu Einschränkungen geführt.

Kaum hat der Herbst kalendarisch begonnen, zieht der folgenreiche Sturm «Fabienne» über Süd- und Mitteldeutschland. Die Reisepläne Tausender wurden durcheinandergewirbelt. Jetzt sind die Bahn-Hauptstrecken wieder frei. Von dpa

Mo., 24.09.2018

Nachteilsausgleich Hilfe für gesundheitlich beeinträchtigte Studenten

Studenten mit chronischen oder psychischen Erkrankungen und Behinderungen sind im Studium oft überfordert. Beim Prüfungsamt können sie einen Nachteilsausgleich beantragen.

Rheuma, Depression, Epilepsie - an den Unis leiden Zehntausende unter chronischen Krankheiten oder Behinderungen. Eigentlich soll es für Studenten passende Bedingungen geben. Die Realität sieht oft anders aus. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Prüfungsunfähig Attest mit Symptom-Angabe nur in bestimmten Fällen zulässig

Im Normalfall müssen auf einem Attest keine Symptome aufgelistet sein. Verpasst ein Student aber eine wichtige Prüfung, kann eine Uni dies durchaus verlangen.

In manchen Fällen reicht es nicht aus, wenn der Arzt «prüfungsunfähig» auf dem Attest für Studenten vermerkt. Insbesondere wenn eine wichtige Prüfung ansteht, können Universitäten genauere Informationen fordern. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Gute Kombination Medikamente am besten mit Leitungswasser einnehmen

Für die Einnahme von Medikamenten eignet sich Leitungswasser am besten.

Medikamente nimmt man in der Regel zusammen mit einer Flüssigkeit ein. Am besten eignet sich Wasser aus der Leitung. Alle anderen Sorten können die Wirkung beeinträchtigen - selbst Mineralwasser. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Auf Augenhöhe nähern Nach einem Kaninchen nicht von oben greifen

Wer zu seinem Kaninchen eine Bindung aufbauen will, sollte Druck vermeiden und warten, bis das Tier auf einen zukommt.

Abwechslung und Auslauf: Kaninchen brauchen Möglichkeiten, sich spielerisch auszutoben. Wollen Halter dabei Nähe zu ihnen aufbauen, sollten sie ein paar Dinge beachten. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Was Senioren beachten sollten Im Alter sicher durch den Herbst

Ob die Brillengläser noch die richtige Stärke haben, sollte man immer mal wieder überprüfen lassen. Senioren tun gut daran, das vor Beginn der dunklen Jahreszeit zu tun.

Ist es draußen dunkel, kann der Straßenverkehr zur Gefahr werden - insbesondere für ältere Menschen. Sie reagieren häufig nicht mehr so schnell, sehen schlechter und sind eventuell auch nicht so gut zu Fuß. Wie sie ihre eigene Sicherheit erhöhen können. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Dach, Mobiliar, Auto Welche Versicherung Sturmschäden abdeckt

Für Schäden am Haus kommt die Gebäudeversicherung auf.

Stürme treten mittlerweile auch in Deutschland häufig auf. Dabei kommt es nicht selten zu Zerstörungen. Ob die Hausrat-, Gebäude- oder Kaskoversicherung dafür aufkommt, hängt von dem jeweiligen Schaden ab. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Fahrrad fahren im Herbst Mit Klackbändern und Reflexmaterial radelt es sich sicherer

Im Herbst wird es dunkler. Klackbänder und Reflexmaterial machen das Fahrradfahren sicherer.

Der Herbst hat begonnen. Draußen wird es dunkler - und unangenehmer. Wer auf das Fahrrad dennoch nicht verzichten möchte, sollte sich um Sichtbarkeit im Straßenverkehr bemühen. Dabei helfen Kleidung und verschiedene Accessoires. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Er hat den Dreh raus So findet man den richtigen Lockenstab

Aus glatt wird gelockt: Ein gerade geformter Lockenstab schafft gleichmäßig fallende Locken.

Dick, dünn, gerippt, aus Teflon, Keramik oder Metall - Lockenstäbe gibt es in vielen Formen. Welcher eignet sich eigentlich am besten für welche Haarlänge? Experten geben Tipps zur Auswahl. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Mieter oder Eigentümer? Wer ist für das Laubfegen zuständig?

Grundsätzlich ist die Laubbeseitigung Sache des Eigentümers. Er kann die Aufgabe aber an die Mieter delegieren.

Laub auf dem Gehweg vor der eigenen Haustür zu fegen - dazu sind Hausbesitzer oder Vermieter in vielen Gemeinden verpflichtet. Für Ärger sorgen aber oft auch die welken Blätter aus dem Nachbargarten - hierfür gibt es unter Umständen eine «Laubrente». Von dpa


Mo., 24.09.2018

Türöffner zur Arbeitswelt Wie Studierenden der Berufseinstieg über Praktika gelingt

Einkauf, Controlling, Finanzen? Egal in welchem Bereich Studenten später durchstarten wollen: Ohne Praktika wird der Berufseinstieg schwieriger.

Ihre Karriere können Studenten schon während ihrer Hochschulzeit planen. Praktika sind dabei ein wichtiger Baustein. Auch wenn sie mitunter als Ausbeutung empfunden werden: Sie können den Weg in den Beruf ebnen. Vor allem mit Selbstinitiative lässt sich punkten. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Wunder der Geburt begleiten Wie werde ich Hebamme/Entbindungspfleger?

Das Baby im Blick: Die Nachsorge gehört für die Hebammenschülerin zum Job.

Hebammen haben einen erfüllenden, aber sehr fordernden Beruf. Der Kontakt zu den werdenden Eltern ist extrem intim. Die Arbeitszeiten erfordern Flexibilität, die Verantwortung ist groß. In den kommenden Jahren stehen bei der Ausbildung starke Veränderungen an. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Statistisches Bundesamt Millionen Deutsche müssen mit Niedriglöhnen auskommen

Die Zahlen des Statistischen Bundesamtes zeigen, dass der Niedriglohnsektor in Deutschland sehr groß ist.

Am deutschen Arbeitsmarkt ist nicht alles Gold, was glänzt. Bei der Frage nach der Qualität der Arbeit kommen viele soziale Faktoren ins Spiel. Sorgen macht vor allem der große Niedriglohnsektor. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Neues für Flugreisende Airline-News: Bonusprogramm und Nonstop-Flüge nach Kuba

SunExpress bietet seinen Kunden ein Bonusprogramm an.

Ein Freiflug nach zehn Flügen: Bei Sun Express können Reisende jetzt Bonuspunkte sammeln. Am Frankfurter Flughafen ändert sich die Grenzkontrolle für Jugendliche, und die Airline FTI bietet ab 2019 Direktflüge nach Kuba an. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Kompakte Limousine Mercedes A-Klasse als Stufenheck kommt für 700 Euro Aufpreis

Klassische Limousinenform: Zum Aufpreis von 700 Euro ist die A-Klasse ab Januar auch als Stufenheck zu bekommen.

Mercedes bringt seine kompakte A-Klasse im Januar auch als klassisches Stufenheck auf den Markt. Was ist für den Aufpreis von 700 Euro zu erwarten? Von dpa


Mo., 24.09.2018

Haushaltstipp Daunenstücke mit Tennisball in den Trockner geben

Daunenstücke werden am besten bei maximal 40 Grad im Fein- oder Schonwaschgang gewaschen. Beim anschließenden Trocknen sollte man einen Tennisball mit in die Trommel geben.

Daunenjacken muss man nicht immer in die Textilreinigung geben. Einige von ihnen lassen sich auch zu Hause waschen. Damit die Daunen dabei nicht verklumpen, verwendet man am besten einen Tennisball. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Foodwatch-Auswertung In vielen Erfrischungsgetränken immer noch zu viel Zucker

Laut Foodwatch hatten 220 der 600 untersuchten Getränke einen stark erhöhten Zuckergehalt von mehr als acht Gramm je 100 Milliliter - am höchsten war er bei Energy-Drinks.

Beim Kampf gegen Übergewicht stehen auch süße Drinks im Visier - nicht nur für Kinder. Aus Sicht von Verbraucherschützern und Ärzten tut sich bei neuen Rezepturen zur gesünderen Ernährung noch zu wenig. Von dpa


Mo., 24.09.2018

«Fakultät 73» Volkswagen will Software-Entwickler ab 2019 selbst ausbilden

VW startet ein eigenes Qualifizierungsprogramm für IT-Experten.

Alle beklagen den Fachkräftemangel, gleichzeitig brauchen auch die Autobauer im digitalen Wandel der Branche immer mehr Software-Experten. Was also tun? Volkswagen nimmt die Ausbildung einfach selbst in die Hand. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Nachhaltigkeit im Büro Im Job Treppe statt Aufzug nehmen und weniger drucken

Ressourcen sparen bedeutet auch, zu überlegen, welche Dokumente unbedingt ausgedruckt werden müssen und welche man am PC bearbeiten kann.

Müll vermeiden, Wasser sparen, Licht ausschalten: Viele Menschen versuchen, zu Hause möglichst nachhaltig zu leben. Das ist auch am Arbeitsplatz möglich. Viel kommt dabei auf das Unternehmen an. Aber auch jeder Einzelne ist gefordert. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Wegen trockenem Sommer Preisanstieg bei mehreren Gemüsesorten

Salatgurken waren Anfang September so teuer wie lange nicht mehr.

Der heiße und trockene Sommer ist in Deutschland erst einmal vorbei. Doch die Auswirkungen dürften Verbraucher noch weiter spüren. Die Preise einzelner Gemüsesorten haben bereits in den vergangenen Wochen angezogen. Doch es gibt auch Ausreißer nach unten. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Wieder paritätisch finanziert Krankenkassen-Zusatzbeitrag soll 2019 stabil bleiben

Ab 1. Januar 2019 soll der jetzt von den Kassenmitgliedern allein zu zahlende Zusatzbeitrag zur Hälfte von den Arbeitgebern getragen werden.

Der Krankenkassenbeitrag besteht seit 2015 aus einem festen allgemeinen Satz und einem flexiblen Zusatzbeitrag. Die Kassen rechnen damit, dass Letzterer im Jahr 2019 nicht steigt. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Abgas-Affäre Porsche steigt aus dem Diesel aus

Seit einiger Zeit bietet Porsche keine Diesel-Motorisierungen für seine Baureihen mehr an. Bisher war aber offen geblieben, ob dies auf Dauer so bleibt.

Diesel-Affäre um manipulierte Abgaswerte: Die VW-Tochter Porsche zieht daraus jetzt die Konsequenzen. Sie hat ihren Ausstieg aus dem Diesel verkündet. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Was ist drin? Algenextrakte machen die Haut glatt und geschmeidig

Algenextrakte haben eine antibakterielle Wirkung. Außerdem verfügen sie über revitalisierende und remineralisierende Eigenschaften.

Für die Körperpflege wurde immer schon die Kraft der Pflanzen genutzt. Auch heute enthalten viele Kosmetikprodukte pflanzliche Wirkstoffe. Als besonders wertvoll für die Haut erweisen sich Algenextrakte. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Fit im Job Superman-Position hilft bei Rückenproblemen im Büro

Wer zu lange am Schreibtisch gesessen hat, bekommt schnell Schmerzen im Nacken und Rücken - mit Dehn- und Lockerungsübungen lassen sich die Beschwerden mildern.

Wer den ganzen Tag am Schreibtisch sitzt, bekommt dies schnell im Rücken zu spüren. Denn eine unveränderte Sitzposition verursacht Muskelverspannungen. Diese Übungen verschaffen Linderung: Von dpa


Mo., 24.09.2018

Mietrechts-Tipp Wer darf nach der Scheidung in der Wohnung bleiben?

Nicht immer darf nach einer Trennung derjenige in der gemeinsamen Wohnung bleiben, der im Mietvertrag steht. Entscheidend ist, wer mehr auf die Wohnung angewiesen ist. Foto Karl-Josef Hildenbrand

Nach einer Trennung, ist ein friedliches Zusammenleben meist nicht mehr möglich. Doch wer muss die gemeinsame Wohnung verlassen? Hat derjenige einen Nachteil, der nicht im Mietvertrag steht? Von dpa


Mo., 24.09.2018

Frage für einen Freund Darf man dem Partner sagen, dass er dick geworden ist?

Wie sagt man es seinem Partner, dass er zugenommen hat? Am rücksichtsvollsten ist es, ihn in einem vereinbarten Gespräch behutsam auf die gesundheitliche Folgen aufmerksam zu machen.

Wenn jemand ein paar Pfund zugelegt hat, fällt es dem Partner meist als Ersten auf. Aber wie bringt er es zur Sprache, ohne dass der andere gekränkt wird? Wir haben für einen Freund nachgefragt. Von dpa


Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige