Mo., 13.05.2019

Worldmusic Angelique Kidjo: Nach Talking Heads nun Celia Cruz

Worldmusic: Angelique Kidjo: Nach Talking Heads nun Celia Cruz

Angélique Kidjo, Weltstar der afrikanischen Musik, wagt sich erneut an ein ambitioniertes Worldmusic-Projekt. Nach der Re-Afrikanisierung eines Rock-Klassikers wendet sie sich mit «Celia» einer Salsa-Legende zu. Von dpa

Mo., 13.05.2019

CD und DVD «Ultimate Rave»: Prince vor 20 Jahren

«Ultimate Rave» von Prince: Momentaufnahme in einer Umbruchsphase.

Zum dritten Mal jährte sich Ende April der Tod von Pop-Universalgenie Prince. Mit dem 2CD/DVD-Set «Ultimate Rave» wird nun an eine Umbruchphase in der Karriere des einstigen US-Superstars erinnert. Von dpa


Mo., 13.05.2019

All Time Present Chris Forsyth macht virtuos Werbung für Gitarrenrock

All Time Present: Chris Forsyth macht virtuos Werbung für Gitarrenrock

Darf man heute noch virtuoses Können an den sechs Saiten vorzeigen, ohne peinlich zu wirken? Ja, wenn man es so macht wie Chris Forsyth. Dessen neues Album ist eine Werbung für den Gitarrenrock. Von dpa


So., 12.05.2019

Verrückte Welt Ein großer Storyteller: Josh Ritters «Fever Breaks»

Verrückte Welt: Ein großer Storyteller: Josh Ritters «Fever Breaks»

Seinen Vorbildern Dylan und Springsteen kommt Josh Ritter mit einem meisterhaften neuen Countryrock-Album so nah wie noch nie. Ein echter Storyteller, diesmal mit einer besonders guten Band im Hintergrund. Von dpa


Fr., 10.05.2019

Hauchzart gewoben The Mountain Goats erzählen von Fabelwesen

Die Mountain Goats haben sich mit Drachen verbündet.

The Mountain Goats haben erneut eine Art Konzeptalbum gemacht. Und wie eigentlich immer bei dieser Band kommt dabei etwas sehr Gutes heraus. Von dpa


Do., 09.05.2019

Die Kunst der leisen Töne Popol Vuh-Klassiker «Affenstunde» neu aufgelegt

Bettina v. Waldthausen, Frank Fiedler und Florian Fricke waren Popol Vuh.

Eine Expedition in die frühen 70er Jahre, zum meditativen Sound von Popol Vuh und ihrem Debütalbum «Affenstunde». Von dpa


Mi., 08.05.2019

sweetlilly93@hotmail.com Von Wegen Lisbeth: Der Alltag im Gameboysound

Wortwitz, Ironie, Zweideutigkeiten - bei Von Wegen Lisbeth gibt es viel zu entdecken.

Ein Abrissunternehmen, ein stinkender Bahnhof und der Dönerladen um die Ecke. Auf dem neuen Album von Von Wegen Lisbeth geht es um Alltägliches - und um die großen Themen im Leben: Liebe und Politik. Von dpa


Di., 07.05.2019

Age Of Unreason Bad Religion: Neues Album als Bildungs-Auftrag

Age Of Unreason: Bad Religion: Neues Album als Bildungs-Auftrag

Bad Religion legen den Finger auf die Wunden der Zeit. Momentan sehen die Punk-Ikonen Werte wie Freiheit und Toleranz in Gefahr. Von dpa


Mo., 06.05.2019

Father Of The Bride Großes Comeback von Vampire Weekend

Father Of The Bride: Großes Comeback von Vampire Weekend

Sechs Jahre Pause sind eine lange Zeit in der oft so oberflächlichen Popmusik. Vampire Weekend machen eindeutig Pop, aber Oberflächlichkeit konnte man ihrer Musik noch nie vorwerfen. Daher funktioniert auch das vierte Album der US-Band wieder so gut. Von dpa


Fr., 03.05.2019

Hip-Hop aus Hamburg «Lovestory»: Fettes Brot erforschen die Liebe

Fettes Brot sind Geschichtenerzähler.

Es geht um Netz-Narzissten, Tinder-Trophäen-Sammler und KI-Verliebte: Auf ihrem neuen Album beschäftigen sich die Jungs von Fettes Brot mit den Eigenarten der Liebe im 21. Jahrhundert. Von dpa


51 - 60 von 1731 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige