Do., 27.06.2019

Unverwüstlich «Ride Me Back Home»: Willie Nelson mit 86 in Topform

Willie Nelson macht einfach immer weiter.

Er ist sehr alt, doch seine Stimme ist es nicht. Willie Nelsons Charisma als Weltstar der Country-Musik steht ohnehin außer Frage. Mit «Ride Me Back Home» setzt der US-Veteran sein hochwertiges Spätwerk fort. Von dpa

Mi., 26.06.2019

Pure Spielfreude «Help Us Stranger»: Gitarrenrock von The Raconteurs

Pure Spielfreude: «Help Us Stranger»: Gitarrenrock von The Raconteurs

Von Männern gespielter Gitarrenrock ist tot? Nichts da, sagen der große Jack White und seine Band The Raconteurs. Wie John Lennon kombiniert mit Robert Plant - so klingt ihr drittes Album. Für manche eine Zumutung, für viele Rockfans aber ein Hochgenuss. Von dpa


Di., 25.06.2019

Schatzkiste Nichts geht über das Original - Was Prince verschenkte

Schatzkiste: Nichts geht über das Original - Was Prince verschenkte

«Originals» heißt das neueste Werk aus dem Nachlass des vor drei Jahren gestorbenen Pop-Genies Prince. Man kommt aus dem Staunen kaum heraus, wie toll die Originalversionen von Songs klangen, die später andere Musiker aufnahmen. Auch zwei Welthits sind dabei. Von dpa


Di., 25.06.2019

Shepherd In A Sheepskin Vest Bill Callahan: Der spröde Schäfer kehrt zurück

Shepherd In A Sheepskin Vest: Bill Callahan: Der spröde Schäfer kehrt zurück

Seine spröde Bariton-Stimme ist unverwechselbar - auch nach langen Jahren der Kreativpause. Nun kehrt Bill Callahan mit einem Album zurück, das zumindest von der Zahl der gebotenen Songs her sehr üppig ist. Von dpa


Di., 25.06.2019

Drittes Soloalbum Adel Tawil übt auf «Alles lebt» Gesellschaftskritik

Drittes Soloalbum: Adel Tawil übt auf «Alles lebt» Gesellschaftskritik

Adel Tawil mixt Pop und urbane Sounds. Auf dem neuen Album präsentiert sich der Berliner mit der markanten Stimme nachdenklich - was auch an seiner neuen Rolle liegen dürfte. Von dpa


Mo., 24.06.2019

Arvoles Jazz-Bassist Avishai Cohen knüpft an frühere Großtaten an

Zwischen kontemplativer Ruhe und fiebrigem Aufbruch: Avishai Cohen.

Den Namen Avishai Cohen tragen im Jazz zwei hochbegabte Musiker aus Israel. Nicht der Trompeter, sondern der Bassist legt jetzt ein neues Album vor. Es gehört zu den besten einer über 20-jährigen Laufbahn. Von dpa


Mo., 24.06.2019

Supergroup Hollywood Vampires rocken auf «Rise» mit eigenen Songs

Die Vampire beißen wieder: Johnny Depp (l) und Alice Cooper.

Neues von der teuersten Cover-Band der Welt: Die Hollywood Vampires bringen ihr zweites Album auf den Markt. Johnny Depp, Alice Cooper und Joe Perry haben wieder zusammen Musik gemacht - diesmal so richtig. Von dpa


Sa., 22.06.2019

Brücken in die Hansestadt Rolling Stones erinnern an ein Bremen-Konzert von 1998

Die Rolling Stones tragen Bremen im Herzen.

Wenn Mick Jagger und Co. anrücken, muss vieles auf den Kopf gestellt werden. So war es auch vor 21 Jahren in Bremen. Nun ehren die britischen Rockgötter die Hansestadt auf ihre Weise. Von dpa


Fr., 21.06.2019

Volksgitarrist Rory Gallagher: Blues in allen Variationen

Volksgitarrist: Rory Gallagher: Blues in allen Variationen

Wenn es bei Rory Gallagher nicht so lief, dann legte er einfach ein Blues-Album auf. Auf einer neuen Compilation gibt es jetzt reichlich Trostspender von dem Ausnahme-Gitarristen. Von dpa


Fr., 21.06.2019

Zwischentöne des Lebens Hot Chip nehmen ein Vollbad in der Elektropop-Ekstase

Alexis Taylor (l) von der britischen Band Hot Chip auf der Bühne.

Erklärtermaßen in «keine Schublade» zu passen: Im Indie-Bereich gehört das fast schon zum guten Ton. Im Fall von Hot Chip trifft es sogar zu. Mit dem neuen Album will die Londoner Band ihre Hörer zur Ekstase bringen - und hat sich dafür Hilfe von zwei ganz Großen geholt. Von dpa


11 - 20 von 1731 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige