Film
Meryl Streep unterstützt Drehbuchautorinnen

Los Angeles (dpa) - Hollywood-Star Meryl Streep (66) macht sich für Drehbuchautorinnen über 40 stark. «Variety» zufolge finanziert die Oscar-Preisträgerin das erste «Writers Lab»-Programm für ältere Schriftstellerinnen, die bereits Drehbücher in Bearbeitungen haben.

Mittwoch, 12.08.2015, 12:53 Uhr
Veröffentlicht: Mittwoch, 12.08.2015, 12:39 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Mittwoch, 12.08.2015, 12:53 Uhr
Meryl Streep macht sich für Autorinnen stark.
Meryl Streep macht sich für Autorinnen stark. Foto: Jason Szenes

Für den geplanten Workshop im September im US-Staat New York seien aus über 3500 Bewerberinnen ein Dutzend Frauen ausgewählt worden, berichtet das Filmblatt. Streep hat in diesem Jahr ihre 19. Oscar-Nominierung erhalten. Sie hält damit den Rekord für die meisten Schauspielnominierungen. Für ihre Hexen-Rolle in dem Filmmusical «Into the Woods» hätte sie ihren vierten Oscar gewinnen können. Ab Anfang September ist sie als Rocksängerin in dem Comedy-Drama «Ricki – Wie Familie so ist» in den deutschen Kinos zu sehen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3439515?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F1110655%2F1110657%2F
Nachrichten-Ticker