Fr., 12.07.2019

Dreharbeiten Christoph Waltz wieder Bond-Bösewicht?

Christoph Waltz könnte im nächsten James-Bond-Film erneut auftreten.

Die Bösewicht-Rolle ist ihm auf den Leib geschnitten: Christoph Waltz könnte noch einmal den Gegenspieler von James Bond spielen. Von dpa

Fr., 12.07.2019

«Rocketman»-Regisseur Dexter Fletcher soll «Sherlock Holmes 3» drehen

Der britische Regisseur Dexter Fletcher 2016 in München.

Mit Musikfilmen kennt er sich aus. Jetzt wechselt Regisseur Dexter Fletcher das Genre. Von dpa


Do., 11.07.2019

Blutroter Schnee Neu auf DVD: Liam Neeson in Rachethriller «Hard Powder»

Nels Coxman (Liam Neeson) macht den Weg frei.

Liam Neeson hat bereits angekündigt, demnächst aus dem Action-Genre auszusteigen. Aber noch ist es nicht so weit. Von dpa


Do., 11.07.2019

Drama Zwischen Leben und Tod: Film über das U-Boot «Kursk»

Admiral Viacheslav (Peter Simonischek) ahnt noch nicht, welche Tragödie sich ereignet.

Im August 2000 sank das russische Atom-U-Boot «Kursk», 118 Männer starben. Der dänische Regisseur Thomas Vinterberg hat die Tragödie nun verfilmt - mit europäischen Top-Schauspielern. Von dpa


Do., 11.07.2019

Neues aus Hollywood Nachwuchsstar Storm Reid bei «Suicide Squad 2» an Bord

Storm Reid taucht in die Welt der Comic-Verfilmungen ein.

Sie sind ein wilder Haufen von Verbrechern, die für die Regierung arbeiten. Jetzt mischt auch Storm Reid bei «Suicide Squad» mit. Die Dreharbeiten zu Teil 2 beginnen schon bald. Von dpa


Do., 11.07.2019

Biopic Gary Oldman verkörpert berühmten Drehbuchautoren

Gary Oldman wird zu Herman Mankiewicz.

Als Winston Churchill hat Gary Oldman einen Oscar gewonnen. Jetzt steht er wieder für ein Biopic vor der Kamera. Von dpa


Do., 11.07.2019

Neues Projekt Robert De Niro baut Filmstudio in New York auf

Robert De Niro hat große Pläne.

Als Schauspieler hat sich Robert De Niro in letzter Zeit rarer gemacht. Untätig aber ist der Oscar-Preisträger nicht. Von dpa


Mi., 10.07.2019

Tod mit 88 Jahren «Men in Black»-Star Rip Torn gestorben

Tod mit 88 Jahren: «Men in Black»-Star Rip Torn gestorben

In seinen Serien und Filmen sorgte Rip Torn für Lacher, abseits der Kamera galt er als temperamentvoll. Nun ist der Emmy-Gewinner gestorben. Von dpa


Mi., 10.07.2019

Abschied Trauerfeier für Artur Brauner

Abschied von Artur Brauner.

Als Produzent hat er den deutschen Filme über Jahrzehnte geprägt. Am Sonntag ist Artur Brauner mit 100 Jahren gestorben, jetzt wurde er in Berlin beigesetzt. Von dpa


Mi., 10.07.2019

Erlebnis «Fack ju Göhte»-Star Jella Haase liebt Kino

Jella Haase und Max von der Groeben beim 45. Deutschen Filmball.

Sie liebt das Kino, drehte aber gerade einen Film für das Couchportal Netflix: Schauspielerin Jella Haase. Von dpa


21 - 30 von 2885 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige