Fr., 20.03.2020

The Mandalorian Werner Herzog hat noch nie einen «Star Wars»-Film gesehen

Ein beliebter Bösewicht: Werner Herzog.

Jetzt gehört auch Werner Herzog zum «Star Wars»-Universum. Dabei hatte die Science-Fiction-Saga den deutschen Regisseur bisher wenig interessiert. Von dpa

Fr., 20.03.2020

Allein zu Haus Wie Filme in der Corona-Isolation inspirieren können

Reese Witherspoon bei der Premiere von «Der große Trip - Wild» in Los Angeles.

Viele Menschen bleiben seit Tagen vermehrt zuhause und haben weniger Kontakt zu Familie und Freunden. Zeit allein - das kann durchaus eine Herausforderung sein! Vielleicht helfen Erfahrungen aus Kinofilmen. Von dpa


Fr., 20.03.2020

Corona-Krise Dreharbeiten für «Avatar»-Fortsetzungen gestoppt

Hollywood-Produzent Jon Landau muss umdisponieren.

Die Corona-Krise trifft auch die Filmbranche hart. Starttermine wurden verschoben, Produktionen auf Eis gelegt. Auch James Camerons «Avatar»-Reihe ist betroffen. Von dpa


Do., 19.03.2020

Corona-Krise Filmfestival von Cannes für Mai abgesagt

Verschoben - aber noch nicht ganz abgesagt: das Filmfestival in Cannes.

Das Formel-1-Rennen in Monaco wurde gerade wegen der Corona-Pandemie abgesagt. Und auch das Filmfestival von Cannes wird nicht im Mai stattfinden. Jetzt werden verschiedene Optionen geprüft. Von dpa


Do., 19.03.2020

Corona-Krise Die Kinobranche sorgt sich ums Überleben

Geschlossenes Kino in Stuttgart.

Wegen der Corona-Krise schließen Kinos bundesweit. Wie sollen sie ihre laufenden Kosten in Millionenhöhe decken? Möglicherweise sogar über Monate hinweg? Viele machen sich Sorgen ums Überleben. Von dpa


Mi., 18.03.2020

Yippie Yah Yei Actionstar Bruce Willis wird 65

Bruce Willis wurde mit der «Stirb langsam»-Reihe zum Superstar.

Kaum einer hat das Bild des amerikanischen Actionhelden so geprägt wie Bruce Willis. Doch das Leben des Schauspielers hat mehr zu bieten als dreckige Unterhemden und Knarren - und es begann in Deutschland. Von dpa


Mi., 18.03.2020

Mit John Wayne gedreht Western-Held Stuart Whitman gestorben

Stuart Whitman, Schauspieler aus den USA, ist mit 92 Jahren gestorben.

Er spielte in über hundert Film- und Fernsehproduktionen mit: Der US-Schauspieler Stuart Whitman starb jetzt im Alter von 92 Jahren. Von dpa


Di., 17.03.2020

Vorhang zu Bundesweit zahlreiche Kinos ab sofort geschlossen

An einem geschlossenen Kino steht "Bis Bald! Bleiben sie gesund und achten Sie aufeinander".

Nach Theatern und anderen Kultureinrichtungen trifft die Coronavirus-Krise nun auch die Kinos. Viele schließen bereits - manche vielleicht bis in den Juni. Von dpa


Di., 17.03.2020

Viruskrise Jonas Nay will in Corona-Zeiten nicht drehen

Schauspieler Jonas Nay bei den Dreharbeiten zur Fernsehserie "Deutschland 89".

Die ganze Welt bleibt zuhause, aber Filmproduktionen laufen munter weiter. Schauspieler Jonas Nay findet dies unverantwortlich. Von dpa


Di., 17.03.2020

Agent 007 Daniel Craig hatte Zweifel an James-Bond-Rolle

«Keine Zeit zu sterben» ist der letzte «James Bond» mit Daniel Craig.

Niemand ist so lange James Bond gewesen wie Daniel Craig. Dabei hatte der Schauspieler anfangs ziemliche Angst. Von dpa


101 - 110 von 3639 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige