Do., 12.12.2019

SAG-Awards US-Schauspieler-Preise: DiCaprio und Theron nominiert

Charlize Theron trifft bei der «Women in Entertainment Breakfast Gala» des Hollywood Reporter's ein.

Die Screen Actors Guild-Awards werden am 19. Januar in Los Angeles vergeben. Unter den Nominierten sind wieder viele bekannte Namen. Von dpa

Mo., 09.12.2019

Filmpreise Globes-Favoriten: «Marriage Story» und «The Irishman»

Scarlett Johansson (l) als Nicole und Adam Driver als Charlie in einer Szene des Films "Marriage Story".

Zum 77. Mal werden Anfang Januar die Golden Globes verliehen: Die Netflix-Produktionen «Marriage Story» und «The Irishman» sind die großen Favoriten. Deutsche Filmschaffende kommen nicht zum Zuge. Von dpa


Mo., 09.12.2019

Award Season «The Irishman» mit vielen Nominierungen

Al Pacino (l-r), Martin Scorsese und Robert De Niro bei der Premiere von «The Irishman» in London.

Bei den Critics' Choice Awards im Januar könnte Martin Scorsese mit seinem Mafiaepos «The Irishman» abräumen. Von dpa


Mo., 09.12.2019

Animationsabenteuer Kinderspaß: «Der kleine Rabe Socke 3»

Ein neues Abenteuer mit Rabe Socke kommt in die Kinos. Socke und seine Freunde gehen diesmal auf eine Schatzsuche. Von dpa


Mo., 09.12.2019

Mit «The Rock» «Jumanji: The Next Level»: Neues Abenteuer

Die alte Gang: Kevin Hart (l-r) als Moose Finbar, Dwayne Johnson als Dr. Smolder Bravestone , Jack Black als Professor Shelly Oberon und Karen Gillan als Ruby Roundhouse.

Die alte Truppe ist zurück, aber Jumanji hat sich verändert. Als die vier in das Spiel zurückkehren, stellen sie fest, dass nichts ist, wie sie es erwarten. Von dpa


Mo., 09.12.2019

Von und mit Edward Norton New Yorker Krimi: «Motherless Brooklyn»

Frank Minna (Bruce Willis) wurde ermordet.

Ein vermurkster Schnüffler mit Tourette-Syndrom löst Verstrickungen im Stil alter «Film Noir»-Krimis auf. Norton übernahm nicht nur die Hauptrolle, sondern schrieb auch das Drehbuch und führte Regie. Von dpa


Mo., 09.12.2019

Komödienvergnügen «Die Wache»: Verrücktes auf der Polizeistation

Benoit Poelvoorde spielt den misstrauischen Kommissar Buron.

Fugain hat eine Leiche gefunden. Schnell wird er vom Zeugen zum Hauptverdächtigen. Allerlei skurrile Charaktere versammeln sich auf der Polizeistation, um den Mordfall zu lösen. Von dpa


Mo., 09.12.2019

Plädoyer für Nächstenliebe Ein Stück Weihnachtskino: «The Kindness of Strangers»

Finlay Wojtak-Hissong (l) als Jude und Bill Nighy als Timofey in einer Szene des Films "The Kindness of Strangers - Kleine Wunder unter Fremden".

Vier Unbekannte begegnen sich im winterlichen Manhattan. Sie bilden eine Leidensgemeinschaft und helfen sich gegenseitig - ein Plädoyer für Nächstenliebe in der Weihnachtszeit. Von dpa


Mo., 09.12.2019

Traum und Wirklichkeit «Wild Rose»: Die schottische Seele der Country-Musik

Rose-Lynn (Jessie Buckley) ist eine talentierte Country-Sängerin.

Rose-Lynn träumt von ein Karriere als Country-Sängerin im US-amerikanischen Nashville. Leben tut sie jedoch im schottischen Glasgow. Neben ihrem musikalischen Talent hat die junge Frau jede Menge Probleme. Von dpa


Mo., 09.12.2019

Leinwand-Legende Kirk Douglas wird 103 Jahre

Kirk Douglas 2011 auf dem Hollywood Walk of Fame. Der Schauspieler wird am 9. Dezember 103 Jahre alt.

1999 gab das American Film Institute eine Liste der 50 größten Leinwand-Legenden aus Hollywoods goldener Ära heraus. Nur drei sind jetzt noch am Leben: Sophia Loren (85), Sidney Poitier (92) - und Kirk Douglas. Der «Spartacus»-Held feiert seinen 103. Geburtstag. Von dpa


1 - 10 von 3231 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige