Große Straßensperrung und Sommerurlaub zu Hause
Was ich am Montag in Dülmen wissen muss

Dülmen. Am Wochenende wurde der alte Bahnübergang an der L600 saniert, der Fernwanderweg Hohe-Mark-Steig ist eröffnet und Die Grünen fordern eine Senkung der Kitagebühren.

Montag, 19.04.2021, 06:00 Uhr
Große Straßensperrung und Sommerurlaub zu Hause: Was ich am Montag in Dülmen wissen muss
Gut voran kamen die Sanierungsarbeiten auf der L 600 am alten Merfelder Bahnhof. Am Samstag standen die Fräsarbeiten an. Die neue Bundesstraße 67 wird über die Schienen geführt, das Brückenbauwerk ist bereits errichtet. Foto: Claudia Marcy

Das müssen Sie wissen:

Die L 600 am Bahnübergang des alten Bahnhofs musste am Wochenende saniert werden. Zunächst standen die Fräsarbeiten mit Straßenreinigung (Foto) an, dann wurde der Asphalt aufgebracht. Die Straße wird für die Arbeiten an der B 67 genutzt.

Der Fernwanderweg Hohe-Mark-Steig im Naturpark Hohe Mark ist eröffnet. Damit liegt ein attraktiver Fernwanderweg direkt vor der Haustür Dülmens. Sommerurlaub vor der Haustür ist in Pandemiezeiten besonders attraktiv. Dülmen mit seinem einzigartigen Wildpark ist Mitglied im Naturpark Hohe Mark.

Geht es nach Willen der Fraktion B90/Die Grünen, dann sollen Eltern keine vollen Kita-Beträge bezahlen, solange es pandemiebedingt nur ein zeitlich reduziertes Kinderbetreuungsangebot gibt.

Seit sieben Jahren bewirtet Marion Lewe das Clubheim der TSG Dülmen. Die 52-Jährige versorgt die Sportler nicht nur mit Getränken und Wurst, sondern bei Bedarf auch Pflaster und Kühlpack und für die Senioren sogar Kopfschmerztabletten.

Wetter:

Anfangs Nebel, später Wolken mit gelegentlichem Sonnenschein. Schauerneigung am Nachmittag. Höchsttemperaturen: 14 bis 15 Grad. Der Wind weht schwach aus Nordost.

Verkehr:

Autofahrer aufgepasst: Wegen Asphaltarbeiten sind der Westhagen zwischen Brokweg und An der Eisenhütte sowie der Brokweg zwischen Hülstener Straße und Westhagen von heute an gesperrt, und zwar vermutlich bis einschließlich Samstag, 24. April.
Heute blitzt die Polizei auf der K 12.

Sperrungen und Behinderungen wegen Bauarbeiten:
Borkener Straße zwischen Baaksquell und Hanninghof; daneben laufen Kanal- und Straßenarbeiten an verschiedenen Stellen in der Innenstadt

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7922898?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F
Die aktuellen Nachrichten zur Corona-Entwicklung im Münsterland
Liveticker: Die aktuellen Nachrichten zur Corona-Entwicklung im Münsterland
Nachrichten-Ticker