In der Restaurationswerkstatt
Neuer Glanz für den Visbecker Altar

Rorup. Die Visbecker Marienkapelle  - im Ursprung ein achteckiger Bau von Johann C. Schlaun - wird im Auftrag der Familie Markert-Löbbert restauriert. In diesem Zuge ist der Altar gerade in der Werkstatt der selbstständigen Restauratorinnen Anna C. Pfeiffer und Alice Kleyboldt auf dem Holsterbrink in Rorup.

Freitag, 16.04.2021, 18:26 Uhr aktualisiert: 16.04.2021, 18:37 Uhr
In der Restaurationswerkstatt: Neuer Glanz für den Visbecker Altar
Die Restauratorinnen Alice Kleyboldt (l.) und Anna C. Pfeiffer bringen den barocken Altar aus der Kapelle Visbeck wieder zum Strahlen. Foto: Sigrid Muddemann

Der Altar, vor 1750 gebaut, ist im Stil des Barocks gestaltet. Einzelne Schritte bei der Restaurierung sind das gründliche Reinigen der Oberflächen und dann das Sichern und Festigen von Konstruktion und Farbfassung, die Ergänzung von Fehlstellen und die abschließende Retusche mit reversiblen Materialien.

„Bis der Altar ganz fertig ist, sind es sicherlich etwa 300 Stunden, die wir an dem Altar arbeiten“, sagt Anna C. Pfeiffer. Und Alice Kleyboldt fügt hinzu: „Es erfüllt uns mit absoluter Demut, dass wir das machen dürfen.“

Britta Markert-Löbbert bittet um alte Fotografien von Anlässen in der Kapelle etwa vor dem Jahr 1930. Darauf könne man vielleicht erkennen, wie der Altar in all den Jahren verändert wurde.

Ausführlichere Berichterstattung in der Samstagsausgabe der DZ.

Restauration des Visbecker Altars

1/11
  • Foto: Sigrid Muddemann
  • Foto: Sigrid Muddemann
  • Foto: Sigrid Muddemann
  • Foto: Sigrid Muddemann
  • Foto: Sigrid Muddemann
  • Foto: Sigrid Muddemann
  • Foto: Sigrid Muddemann
  • Foto: Sigrid Muddemann
  • Foto: Sigrid Muddemann
  • Foto: Sigrid Muddemann
  • Foto: Sigrid Muddemann
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7920511?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F
Die aktuellen Nachrichten zur Corona-Entwicklung im Münsterland
Liveticker: Die aktuellen Nachrichten zur Corona-Entwicklung im Münsterland
Nachrichten-Ticker